Auf der CES 2019 wird das Galaxy S10 nicht vorgestellt

Geschrieben von Eduard Watson

Auf der CES 2019 wird das Galaxy S10 nicht vorgestellt

Es wird allgemein angenommen, dass das Galaxy S10 2019 veröffentlicht wird, insbesondere auf der CES (8.-11. Januar). Dies bedeutet, dass es fast zwei Monate vor dem Start des diesjährigen Galaxy S9 sein wird. Es scheint wenig bis gar keine Beweise für den nächsten Schritt von Samsung zu geben.

Note 9 und Galaxy S9 +

Der Gesamtumsatz von Samsung steigt von Jahr zu Jahr. Dies unterstreicht, wie massiv Note 9 und Galaxy S9 + sein werden, wenn man den geschätzten Umsatz berücksichtigt. Samsung hat also keinen Grund, sich auf den Zeitplan für den Start eines Nachfolgers zu beeilen, da die Finanzdaten noch aktiv sind. Das koreanische Unternehmen startet mit der Veröffentlichung von Galaxy Note 9 ab 9 in das Ferienviertelth von August, und das wird sich auch auf ihren Umsatz auswirken.

Wie von Analysten gesagt, Das Galaxy S10 wird voraussichtlich auf der CES 2019 sein aber nicht für die Öffentlichkeit. Samsung und verschiedene Partner haben möglicherweise private Treffen über zukünftige und aktuelle Produkte, eine Gelegenheit, die eine solche Show bietet. Obwohl das Galaxy S10 Anfang März oder Ende Februar zum Kauf bereit sein wird, werden die Geräte Anfang Januar hergestellt, wobei das Unternehmen und das Zeitfenster Zeit haben, in dem sie sich mit Zubehörherstellern und -trägern treffen können.

Erscheinungsdatum, Funktionen, Preis, technische Daten - Alles unten über Samsung Galaxy Note 9

Laut öffentlichen Ankündigungen könnte das bevorstehende Galaxy X auf der CES erwähnt werden. Gerüchten zufolge wird Samsung in gewisser Weise mit dem neuen Galaxy X auf der CES-Bühne auftreten.

Diese Veranstaltung ist kein richtiger Anlass für die Einführung eines Mainstream-Telefons und es ist zu früh.

Was CES seinen Ruf verleiht, ist die Tatsache, dass Unternehmen ihre neue und innovative Technologie präsentieren, die Zukunft ihres Unternehmens zeigen und Strategien diskutieren, nicht nur präsentieren. Es ist keine Messe für vollwertige Massenprodukte, sondern für Prototypen. Also, was wird Galaxy S10 wird durch futuristische tun Prototypen, die möglicherweise nie auf dem Markt sind? Nun, Samsung kann seinen Raum, seine volle Aufmerksamkeit und die Zeit eines Publikums und der Medien über einen neuen Start informieren, weil er groß genug ist.

Egal wie überraschend oder aufregend das Galaxy S10 auch sein mag, freuen Sie sich nicht auf die CES, denn ihre Einführung ist nicht so schwer vorherzusagen. Machen Sie sich besser bereit für Ende Februar.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.