So ändern Sie das Google Mail-Hintergrundthema

Geschrieben von Bogdana Zujic

So ändern Sie das Google Mail-Hintergrundthema

Google Mail ist einer der beliebtesten E-Mail-Dienste und eine der besten Anwendungen eines der wertvollsten Unternehmen - Google. Der Hauptzweck von Google Mail besteht darin, mit Ihren Freunden, Kollegen usw. zu kommunizieren. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Google Mail einfach und langweilig aussehen sollte. Sie können den Hintergrund der Google Mail-Seite ändern, um ihr ein sehr angenehmes und lebendiges Erscheinungsbild zu verleihen. Sie können eines der Bilder in HD- oder normaler Größe auswählen und Ihren Google Mail-Hintergrund in wenigen Sekunden ändern. In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie das Hintergrundmotiv von Google Mail ändern.

Sie können auch lesen: So stellen Sie ein gelöschtes Google Mail-Konto wieder her

So ändern Sie das Google Mail-Hintergrundthema

Google Mail ist die perfekte Wahl für diejenigen, die bequeme E-Mail-Dienste mögen, aber auch für diejenigen, die Dinge selig sprechen möchten. Aus diesem Grund bietet Google Mail wunderschöne, farbenfrohe Themen aus verschiedenen Kategorien. Landschaften, Tiere, Cartoons usw. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihr Foto hinzuzufügen und als Hintergrund festzulegen.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Thema in Google Mail zu ändern:

Singen Sie in Google Mail.

Klicken Sie oben rechts auf dem Bildschirm auf das Zahnradsymbol. Klicken Sie in der Dropdown-Liste auf die Option "Themen".

Es gibt eine Liste von schönen Themen in High Definition. Um das Thema zu ändern, klicken Sie einfach auf das Foto und der Hintergrund von Google Mail wird automatisch geändert.

Klicken Sie auf der Themenseite auf "Weitere Bilder". Das neue Fenster mit einer großen Anzahl von Bildern und Optionen wird geöffnet. Oben auf der Seite sehen Sie fünf Registerkarten, von denen jede die verschiedenen Möglichkeiten zum Ändern des Hintergrunds darstellt.

Sie können Ihr eigenes Foto von Ihrem Computer auf der Registerkarte "Foto hochladen" hochladen oder den Link eines interessanten Bilds, das Sie im Web gefunden haben, in das URL-Feld auf der Registerkarte "URL einfügen" einfügen.

Wenn Sie Ihr erstelltes Thema mit jemandem teilen möchten, klicken Sie auf die Zahnradschaltfläche. Wählen Sie dann im Dropdown-Menü "Teilen Sie Ihr Thema" und wählen Sie eine der Optionen "Auf Google+ teilen" oder "E-Mail senden".

 

 

 

 

Bildquelle: www.marketingland.com

Sie können auch lesen: So archivieren Sie E-Mails in Google Mail

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.