Häufige Probleme mit Google Pixel 2 XL und deren Behebung

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Zu den Top-Produkteinführungen im letzten Quartal 2017 gehörte Googles Pixel 2 XL. Es ist ein High-End-Telefon mit einem großen 6-Zoll-Bildschirm, der mit einem 1.9-GHz-Octa-Core-Qualcomm Snapdragon 835-Prozessor betrieben wird. Unter Android 8.0 Oreo ist das Pixel 2 XL mit einigen der neuesten Funktionen ausgestattet und ein wunderschönes Handy. Wie die meisten Smartphones hat auch das Pixel 2 XL einige häufig auftretende Probleme, da wir es routinemäßig verwenden. Hier ist eine detaillierte Anleitung zu einigen der häufigsten Probleme mit Google Pixel 2 XL und ihre Korrekturen.

Siehe auch: So beheben Sie zufällige Neustarts von Google Pixel 2 XL

Liste der häufigsten Probleme mit Google Pixel 2 XL und deren Behebungen

Zufällige Neustarts

Häufige Probleme mit Google Pixel 2 XL und deren Behebung

Eines der Probleme, mit denen mehrere Pixel 2 XL-Benutzer konfrontiert waren, sind zufällige Neustarts. Es gibt viele Foren, in denen sich Benutzer über dieses Problem beschwert haben. Es wurde festgestellt, dass das Problem in der LTE-Verbindung liegt. Immer wenn das Smartphone in einen Bereich mit niedrigem Signal eintritt, wird das Telefon neu gestartet.

Lösung

Die Lösung für dieses Problem besteht darin, auf 3G als bevorzugtes Netzwerk umzusteigen. Folgendes können Sie tun:

  • Gehen Sie zu Einstellungen> Netzwerk & Internet> Mobiles Netzwerk und ändern Sie das Netzwerk in 3G.

Sobald Sie sich außerhalb des uneinheitlichen Netzwerkbereichs befinden, können Sie wieder zu der von Ihnen verwendeten regulären LTE-Verbindung wechseln.

Das Problem ist auch Google bekannt und sie haben auch daran gearbeitet, das Problem zu lösen. Die Lösung wird in Kürze mit einem Patch versehen. Dies wird durch Updates verfügbar sein.

  • Gehen Sie zu Einstellungen> System> Systemupdate - und wenn ein Update verfügbar ist, können Sie es herunterladen und installieren.

 

Hohe Geräusche und tickende Geräusche während eines Anrufs

Einige Benutzer hören während eines Anrufs ein tickendes Geräusch oder ein hohes Geräusch. Hier ist, was Sie tun können, um das Problem zu beheben.

Lösung

Das Klickgeräusch hört auf, wenn der NFC ausgeschaltet ist. Google hat jedoch bereits eine dauerhafte Lösung für dieses Problem bereitgestellt. Sie haben bereits ein Update veröffentlicht, um das Problem zu beheben. Sie können Ihr Telefon aktualisieren, um das Problem dauerhaft zu lösen. Das Verfahren zum Überprüfen auf Aktualisierungen wurde oben erwähnt.

 

Bluetooth-Probleme

Häufige Probleme mit Google Pixel 2 XL und deren Behebung

Als nächstes treten Probleme mit der Bluetooth-Verbindung auf. Einige der von Benutzern gemeldeten Bluetooth-Probleme sind Probleme beim Herstellen einer stabilen Verbindung oder eines Geräts, das nicht erkannt wird oder bei Verwendung eines Bluetooth-Geräts keine Anrufe abhören kann. Im Folgenden finden Sie einige Lösungen, mit denen Sie die Bluetooth-Probleme auf Ihrem Telefon lösen können.

Lösung 1

Die einfachste Lösung wäre, das Bluetooth auf Ihrem Telefon auszuschalten und dann Ihr Pixel 2 XL neu zu starten. Dies kann bei der Lösung des Problems hilfreich sein.

Lösung 2

Als zweite Lösung können Sie die Verbindung vergessen und dann erneut herstellen. Stellen Sie sicher, dass die Bluetooth wird eingeschaltet, während Sie die folgenden Schritte ausführen.

  • Gehen Sie zu Einstellungen> Verbundene Geräte> Bluetooth - klicken Sie neben dem gekoppelten Gerät auf das Symbol Einstellungen und vergessen Sie das Gerät. Sobald dies erledigt ist, stellen Sie eine neue Verbindung her.
  • Gehen Sie zu Einstellungen> Verbundene Geräte> Bluetooth - Sie finden alle Geräte. Wenn Sie das gesuchte Gerät nicht finden können, tippen Sie auf das dreipunktige Symbol und wählen Sie dort Aktualisieren. Befolgen Sie nun die Schritte, um das Gerät mit Ihrem Smartphone zu koppeln.

Lösung 3

Das Löschen des Cache von Bluetooth Share und Bluetooth MIDI hilft auch bei der Lösung von Bluetooth-Verbindungsproblemen.

  • Gehen Sie zu Einstellungen> Anwendungsmanager> Wischen Sie nach rechts oder links, um alle Apps anzuzeigen. Suchen Sie nach einer Bluetooth-App und tippen Sie auf Cache löschen. Sobald Sie fertig sind, sollten Sie das Telefon neu starten.

Lösung 4

Wenn Sie die Anrufe über das angeschlossene Gerät nicht hören können, stellen Sie sicher, dass das Telefon-Audio aktiviert ist.

  • Gehen Sie zu Einstellungen> Verbundene Geräte> Bluetooth und klicken Sie auf das Zahnradsymbol und suchen Sie nach Telefon-Audio - das Kontrollkästchen daneben sollte aktiviert sein.

Lösung 5

Wenn die Musik Ihres Autos nicht abgespielt wird, überprüfen Sie, ob das Kontrollkästchen Media Audio aktiviert ist.

  • Gehen Sie zu Einstellungen> Verbundene Geräte> Bluetooth und klicken Sie auf das Zahnradsymbol und suchen Sie nach Media Audio - das Kontrollkästchen daneben sollte aktiviert sein.

Lösung 6

Wenn Sie Bluetooth zum Abspielen von Musik in Ihrem Auto verwenden und keine Probleme in den Bluetooth-Einstellungen Ihres Telefons zu finden scheinen, sollten Sie sich an Ihren Autohändler oder den Hersteller des Musiksystems wenden.

 

Batterieverbrauch

Häufige Probleme mit Google Pixel 2 XL und deren Behebung

Der Batterieverbrauch ist eines der häufigsten Probleme, mit denen Benutzer von Smartphones konfrontiert sind. Dies geschieht normalerweise nur, wenn eine bestimmte Funktion übermäßig viel Energie verbraucht oder eine Schurken-App vorhanden ist. Außerdem gibt es bestimmte Punkte, die Ihnen helfen, die Akkulaufzeit Ihres Telefons zu verlängern, wenn Sie dies berücksichtigen. Hier sind einige Lösungen für dieses Problem:

Lösung 1

Schalten Sie das Always On Display aus, um einen bestimmten Prozentsatz Ihrer Batterie zu sparen:

Gehen Sie zu Einstellungen> Anzeige> Immer ein - schalten Sie es aus.

Lösung 2

Während Sie auf der gleicher Bildschirm Sie können auch die Ruhezeit des Displays verringern. Gehen Sie auf nur 15 Sekunden, was fair genug ist. Standardmäßig ist für diese Einstellung eine Zeit von 1 Minute festgelegt.

Lösung 3

Animierte Tapeten mit fliegenden Schmetterlingen und funkelnden Sternen sehen wunderschön aus, sind aber definitiv nicht batteriefreundlich. Wählen Sie ein statisches Hintergrundbild.

Lösung 4

Wenn nichts zu funktionieren scheint, sollten Sie Ihr Telefon im abgesicherten Modus neu starten, um nach fehlerhaften Apps zu suchen. Im abgesicherten Modus können Sie analysieren, ob es eine Drittanbieter-App gibt, die die Ursache für das Problem der Batterieentladung ist. Sie können in den abgesicherten Modus wechseln, um nach Problemen zu suchen, wenn Sie feststellen, dass Ihr Telefon langsam läuft oder einfriert. Obwohl dies ein langwieriger Prozess ist, ist dies eine dauerhafte Lösung für Ihr Problem. Folgendes müssen Sie tun:

  • Halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt und warten Sie, bis das Power-Menü angezeigt wird. Lassen Sie dann die Taste los
  • Tippen und halten Sie die Ausschalttaste, bis ein Bildschirm mit der Aufschrift Neustart in den abgesicherten Modus angezeigt wird
  • Lassen Sie das Ausschalten los und klicken Sie auf OK
  • Dies dauert normalerweise etwa 30 bis 45 Sekunden. Wenn sich Ihr Telefon einschaltet, wird der abgesicherte Modus unten links auf dem Startbildschirm angezeigt
  • Überprüfen Sie, ob Ihr Telefon im abgesicherten Modus einwandfrei funktioniert. Verlassen Sie nun den abgesicherten Modus, indem Sie ihn neu starten
  • Sie sollten zuerst nach den zuletzt installierten Apps suchen. Deinstallieren Sie sie zuerst und prüfen Sie dann, ob das Problem behoben ist.

Lösung 5

Halten Sie Ihre Apps immer auf dem neuesten Stand oder wenn es Apps gibt, die Sie nicht verwenden, deinstallieren Sie sie einfach. So aktualisieren Sie Ihre Apps:

  • Gehen Sie zum Google Play Store
  • Wischen Sie über Ihren Bildschirm von links nach rechts oder klicken Sie einfach auf die drei Zeilen oben. Diese Zeilen öffnen das Menü
  • Suchen Sie als erste Option Meine Apps und Spiele und klicken Sie darauf
  • Sie finden eine Liste der Apps und daneben die Option Aktualisieren. Wählen Sie entweder Alle aktualisieren oder klicken Sie auf jedes, um es einzeln zu aktualisieren.

Sie können auch die Option zum automatischen Aktualisieren aller Apps auswählen.

  • Klicken Sie im Menü des Google Play Store auf Einstellungen
  • Sie finden die Option zum automatischen Aktualisieren von Apps - Sie haben hier 3 Optionen - Aktualisieren Sie Apps nicht automatisch, aktualisieren Sie Apps zu jedem Zeitpunkt automatisch, wenn Datengebühren anfallen, und aktualisieren Sie Apps nur über WLAN automatisch. Wählen Sie eine der letzten beiden Optionen, um die Apps auf dem neuesten Stand zu halten.

Lösung 6

Denken Sie außerdem immer daran, dass Sie Ihr Telefon während des Ladevorgangs niemals übermäßig benutzen sollten. Lassen Sie es vollständig aufladen und verwenden Sie es dann. Direkte Hitze ist nicht freundlich zum Akku von Smartphones. Halten Sie es von direkter Sonneneinstrahlung oder Geräten fern, die direkte Wärme abgeben, wie z. B. Laptops, Computer oder andere Geräte.

 

Stumpfe Bildschirmfarben

Wer Google Pixel 2 und Pixel 2 XL verglichen hat, wird feststellen, dass die Farben von Pixel 2 heller sind als die von Pixel 2 XL. Dies liegt an den Bildschirmen und Android 8.0 auf Pixel 2 XL. Das Android 8.0 unterstützt einen breiteren Farbumfang. Der P-OLED-Bildschirm von Pixel 2 XL läuft auf dem sRGB-Farbumfang, genauer in den Farben. Sie sind jedoch nicht so lebendig und etwas langweilig. Als Nutzer einen lebendigeren Bildschirm wollten, hat Google ein Update entwickelt. Wenn Sie jedoch bereit sind, die genauen Farben Ihres Smartphones zu opfern, haben Sie die Möglichkeit, Ihren Bildschirm lebendiger und heller erscheinen zu lassen, aber die Farben sind nicht so genau. Hier ist was Sie tun können.

Lösung

  • Gehen Sie zu Einstellungen> Anzeige> Erweitert> Farben - es gibt drei Optionen: Verstärkt, Natürlich und Gesättigt. Ihre Bildschirmfarben sehen am hellsten aus, wenn Sie Gesättigt auswählen.

 

Leistungsprobleme

Möglicherweise gibt es nicht nur einen Grund dafür, dass die Leistung Ihres Telefons beeinträchtigt wird. Rogue-Apps reduzieren die Leistung des Prozessors Ihres Smartphones. Ihr Speicher blinkt rot und es gibt Apps, die Sie nicht verwenden, auf Ihrem Startbildschirm verteilt. Sie werden mit Verzögerungen, eingefrorenem Bildschirm und Heizproblemen konfrontiert sein.

Lösung 1

Die erste Lösung für dieses Problem besteht darin, Speicher auf Ihrem Telefon zu löschen. Übertragen Sie Videos, Musik oder Bilder in einen anderen Speicher. Deinstallieren Sie die Apps, die Sie nicht verwenden. Dadurch wird Ihr Telefon erheblich schneller.

Lösung 2

Als Nächstes können Sie versuchen, die Cache-Partition Ihres Smartphones zu löschen. Wenn der Cache in Ihrem Speicher gesammelt wird, beeinträchtigt dies die Leistung. Hier erfahren Sie, wie Sie die Cache-Partition von Pixel 2 XL löschen.

  • Schalten Sie Ihr Smartphone aus
  • Halten Sie die Ein- / Aus-Taste und die Lautstärketaste gleichzeitig gedrückt, bis das Google Pixel 2 XL-Logo angezeigt wird
  • Ihr Smartphone startet im Wiederherstellungsmodus
  • Wählen Sie nun die Sprache Ihrer Wahl und tippen Sie anschließend auf Daten löschen und zwischenspeichern
  • Klicken Sie auf Cache löschen und bestätigen Sie, wenn Sie aufgefordert werden, mit der Aktion fortzufahren
  • Warten Sie einige Sekunden, bis die Cache-Partition gelöscht ist.

Ihr Telefon wird neu gestartet. Sie werden den Unterschied bemerken, wenn Sie das Telefon jetzt verwenden. Mit diesem Vorgang werden viele kleine Probleme behoben, und die Leistung Ihres Telefons wird verbessert.

 

Probleme mit der Blaulichtverschiebung und dem Einbrennen des Bildschirms

Ein weiteres Problem, über das Benutzer wiederholt gesprochen haben, ist die Blaulichttönung, die sie aus bestimmten Winkeln sehen können. Das Pixel 2 XL verfügt über einen OLED-Bildschirm, und bei Betrachtung aus bestimmten Winkeln kann es zu leichten Farbverschiebungen kommen. Dies ist ein Merkmal von OLED und nichts Ungewöhnliches.

Dies kann auch zu einem Einbrennen des Bildschirms führen, wenn das Display ein schwaches Bild eines Bildes enthält, nachdem ein neues auf dem Bildschirm angezeigt wurde. Wenn ein sehr kontrastreiches Bild auf dem Bildschirm angezeigt wird, wird normalerweise ein Einbrennen angezeigt. Wenn es jedoch um Pixel 2 XL geht, ist das Einbrennen des Bildschirms nicht ganz extrem und verschwindet nach einer bestimmten Zeit.

Mögliche Lösung

Google ist sich dieser kleinen Probleme bewusst und arbeitet bereits an einer dauerhafteren Lösung. Möglicherweise erhalten Sie bald Updates, um dieses Problem zu beheben.

 

Das Google Pixel 2 XL ist ein absolut entzückendes Handy, besonders mit dem Android 8.0 Oreo. Kleine Probleme wie diese sollten Sie nicht stören. Befolgen Sie die obigen Anweisungen und beheben Sie die Störungen in kürzester Zeit.

Siehe auch: So beheben Sie Probleme mit Google Pixel 2 XL GPS