Häufige Probleme mit Huawei Mate 9 und deren Behebungen

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Haben Sie bereits das neueste Smartphone von Huawei gekauft? Huawei Kamerad 9 oder planen Sie einen zu besitzen? Dann müssen Sie sich einiger der häufigsten Probleme mit dem Huawei Mate 9 bewusst sein, die Sie später möglicherweise stören. Hier in diesem Artikel haben wir die häufigsten Probleme mit dem Huawei Mate 9 zusammen mit ihren möglichen Korrekturen aufgelistet. Lesen Sie also weiter.

Siehe auch: Top besten Eigenschaften von Huawei Mate 9

11 häufig auftretende Probleme mit Huawei Mate 9 und ihre Lösungen

Problem 1: Das Gerät kann nicht aktualisiert werden

Das Gerät kann nicht aktualisiert werden. Dies ist das häufigste Problem bei Huawei Mate 9, über das sich viele Benutzer bisher beschwert haben. Demnach wird das Update weder gestartet noch schlägt es mitten in der Installation fehl. Hier sind die Lösungen dafür.

Solutions:

  • Als erstes müssen Sie sicherstellen, dass Sie mit dem Internet verbunden sind. Entweder die Mobilfunkdaten oder die Wi-Fi-Verbindung sollten eingeschaltet bleiben, um das Update zu starten.
  • Überprüfen Sie anschließend, ob auf dem Gerät ausreichend freier Speicherplatz verfügbar ist, da das Update der Software und für jede App genügend Speicherplatz erforderlich ist. Dies kann überprüft werden, indem Sie zu Einstellungen> Speicher & Speicher> Speicherreiniger> Speichermanager gehen und dann die alten Apps und Dateien löschen, die nicht benötigt werden.

häufige Probleme mit Huawei Mate 9

  • Stellen Sie anschließend sicher, dass Sie bereits die neueste Version von Android verwenden.
  • Wenn Sie alle Prozesse ausprobiert haben, aber noch nicht in der Lage sind, die Software oder andere Apps zu aktualisieren, verwenden Sie HiSuite, das Ihnen hier hilft, indem Sie die Informationen sichern, das Software-Update anwenden und die Apps verwalten.

Ich hoffe, Sie können das Problem mit dem Mate 9-Softwareupdate jetzt problemlos beheben.

 

Problem 2: Leistungsproblem

Das Leistungsproblem ist ein weiteres sehr häufiges Problem, mit dem viele der Mate 9-Benutzer bereits konfrontiert sind. Lesen Sie also die Lösungen. Die schwache Leistung wird bei der Verwendung bemerkt, während das Gerät manchmal auch einfriert, um alle Ihre Aufgaben zu stoppen.

Solutions:

  • Der erste Vorschlag besteht darin, das Gerät neu zu starten, da dadurch die temporär zwischengespeicherten Dateien gelöscht werden und viele der Probleme sofort behoben werden. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt und tippen Sie anschließend auf Neustart. Sie können einen erzwungenen Neustart durchführen, indem Sie auf die Ein- / Aus-Taste tippen und diese gedrückt halten, bis das Gerät zu vibrieren beginnt.
  • Versuchen Sie als nächstes, das Gerät im abgesicherten Modus zu starten. Schalten Sie dazu das Gerät vollständig aus und drücken Sie den Netzschalter, bis das Huawei-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird. Wenn das Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lautstärketaste gedrückt, bis der abgesicherte Modus in der linken unteren Ecke des Bildschirms angezeigt wird. Überprüfen Sie nun, ob das Gerät in diesem Modus eine gute Leistung erbringt. Wenn ja, erstellt eine Drittanbieter-App dieses Problem. Versuchen Sie das zu finden und deinstallieren Sie es von Ihrem Huawei Mate 9.
  • Die Greenify-App ist die Lösung für dieses Problem, bei der die Täter-App identifiziert und anschließend Mittel bereitgestellt werden, um ihre Aufgaben so zu ändern, dass die Leistung nicht beeinträchtigt wird.
  • Das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen ist der letzte Ausweg, mit dem das Leistungsproblem sicher behoben werden kann.

 

Problem 3: WLAN-Problem

Wi-Fi-Problem ist ein sehr häufiges Problem mit dem Huawei Mate 9, das die Benutzer stört und sie daran hindert, irgendwelche Aufgaben zu erledigen. Hier sind jedoch die möglichen Lösungen für dieses Problem.

Solutions:

  • Starten Sie zuerst das Huawei Mate 9 neu und starten Sie dann auch den Router und das Modem neu.
  • Suchen Sie als Nächstes nach dem Software-Update, indem Sie auf Einstellungen> Updater gehen. Wenn eines verfügbar ist, wählen Sie es aus.
  • Aktualisieren Sie außerdem alle anderen Apps im Gerät.
  • Versuchen Sie, die Wi-Fi-Verbindung zu vergessen und wieder herzustellen, indem Sie zu Einstellungen> Wi-Fi gehen und auf den Netzwerknamen tippen, um ihn zu vergessen. Befolgen Sie die gleichen Schritte, um die Wi-Fi-Verbindung mit dem Benutzernamen und dem Kennwort wieder herzustellen.

häufige Probleme mit Huawei Mate 9

  • Stellen Sie sicher, dass die Mac-Adresse des Wi-Fi-Netzwerks vom Router unterstützt wird. Um die MAC-Adresse zu kennen, gehen Sie zu Einstellungen> Wi-Fi und konfigurieren Sie.
  • Wenn Sie alles versucht haben, aber immer noch den gleichen Zustand haben, stellen Sie sicher, dass die Energiesparfunktion nicht aktiviert ist, da dies die Wi-Fi-Verbindung beeinträchtigt.
  • Zum Schluss setzen Sie das Gerät auf die Werkseinstellungen zurück.

 

Problem 4: Bluetooth-Problem

Ein weiteres Konnektivitätsproblem ist das Bluetooth-Problem was bisher von vielen Nutzern beanstandet wurde. Informieren Sie sich über die Lösungen für Bluetooth-Probleme in Ihrem Huawei Mate 9-Smartphone.

Solutions:

  • Starten Sie das Gerät zuerst neu.
  • Löschen Sie anschließend alle vorherigen Bluetooth-Kopplungen und versuchen Sie, sie von Grund auf neu festzulegen.
  • Stellen Sie sicher, dass die Bluetooth-Verbindung erkennbar ist.
  • Stellen Sie als Nächstes sicher, dass das Huawei Mate 9-Gerät erkennbar ist, indem Sie auf Einstellungen> Bluetooth klicken. Aktivieren Sie jetzt die Sichtbarkeit, indem Sie den Bluetooth-Schalter umschalten. Konfigurieren Sie als Nächstes, wie lange das Telefon erkannt werden kann, indem Sie auf mehr tippen und das Sichtbarkeitszeitlimit auswählen.
  • Setzen Sie das Gerät auf die Werkseinstellungen zurück.

 

Problem 5: Problem mit der Batterieentladung

Dies ist definitiv eines der häufigsten Probleme, mit denen fast alle Smartphone-Benutzer konfrontiert sind. Beachten Sie jedoch die folgenden Lösungen, um das Problem mit dem Huawei Mate 9-Akku zu beheben.

Solutions:

  • Starten Sie das Gerät zuerst neu.
  • Weiter Gehen Sie in Richtung Telefonmanager> Verbleibend und streichen Sie über den Bildschirm, um den Verbrauch zu ermitteln, um festzustellen, ob eine App eine ungewöhnliche Akkuladung verwendet, und deinstallieren Sie sie dann vom Gerät.
  • Sie haben auch die Möglichkeit, die Telefonleistung so zu optimieren, dass die Batterieverbrauch wird bis zu einem bestimmten Grad gesteuert. Gehen Sie dazu zu Telefonmanager> Verbleibend> Optimieren.
  • Ein weiterer Trick besteht darin, alle Apps zu schließen, während der Bildschirm gesperrt ist, wenn Sie sie nicht verwenden. Dies kann über Einstellungen eingestellt werden. Gehen Sie also zu Telefonmanager> Bereinigung des Sperrbildschirms und wählen Sie alle Apps aus, die im Sperrbildschirm des Huawei Mate 9 geschlossen werden sollen.
  • Das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen ist die endgültige Lösung für alle Probleme.

 

Problem 6: Überhitzungsproblem

Das Überhitzungsproblem des Huawei Mate 9 ist das nächste Problem auf unserer Liste. Dies ist jedoch ebenfalls sehr häufig und kann durch einfache Änderungen am Smartphone behoben werden.

Solutions:

  • Starten Sie das Gerät zuerst neu, indem Sie den Netzschalter drücken und beim Neustart auf tippen.
  • Die nächste Aufgabe besteht darin, das Gerät zu erleichtern, indem alle nicht verwendeten Apps und Dateien gelöscht werden.
  • Manchmal kann eine Drittanbieter-App dieses Problem verursachen. Starten Sie das Telefon also im abgesicherten Modus und prüfen Sie, ob eine App dies verursacht. Dann deinstallieren Sie die richtige Täter-App.
  • Verwenden Sie das Telefon nicht mehr. Auch schwere Spiele, das Streamen hochwertiger Inhalte usw. können das Telefon überhitzen lassen. Also, kümmere dich um diesen Teil.
  • Versuchen Sie, das mit dem Telefon gelieferte Ladegerät zu verwenden, anstatt ein anderes Ladegerät eines Drittanbieters zu verwenden.

 

Problem 7: Nicht reagierender Touchscreen

Viele Huawei Mate 9-Benutzer berichten von nicht reagierenden Touchscreens oder Ungenauigkeiten im Touchscreen. Dies ist jedoch kein großes Problem und kann leicht gehandhabt werden. Lesen Sie hier die möglichen Korrekturen für dieses Problem.

Solutions:

  • Starten Sie das Gerät zuerst neu und befolgen Sie dann die anderen Methoden.
  • Wenn Sie Handschuhe tragen, vergessen Sie nicht, den Handschuhmodus zu aktivieren, indem Sie auf Einstellungen> Intelligente Unterstützung> gehen Handschuhmodus.
  • Wenn Sie kürzlich einen Koffer gekauft haben, kann dies den Touchscreen beeinträchtigen. Öffnen Sie den Fall also einmal und prüfen Sie, ob sich dadurch Änderungen an der Touchscreen-Aktivität ergeben.
  • Stellen Sie sicher, dass kein Staub, Schweiß, Wasser oder andere Fremdkörper die Touchscreen-Aktivität beeinträchtigen.
  • Aktualisieren Sie das Gerät mit dem neuesten verfügbaren Update, da das Update den Fehler beheben soll.
  • Fahren Sie abschließend mit dem Zurücksetzen Ihres Geräts auf die Werkseinstellungen fort.

 

Problem 8: Probleme mit dem Launcher

Dieses Problem tritt bei allen Huawei Mate-Benutzern auf, die alle einen Launcher eines Drittanbieters auf ihrem Gerät installiert haben. Der Telefon-Launcher kehrt sehr oft zum Standard-Launcher zurück und nervt so die Benutzer. Hier sind jedoch die Lösungen für dieses der häufigsten Probleme mit dem Huawei Mate 9.

Solutions:

  • Wie bereits erwähnt, starten Sie das Gerät zuerst neu.
  • Wenn Sie den Nova Launcher verwenden, kann dieses Problem durch Aktivieren der aggressiven Desktop-Funktion behoben werden.
  • Vielen Benutzern zufolge wurde dieses Problem auch durch Ausschalten des Bluetooth behoben. Sie können dies also auch versuchen.
  • Eine weitere hilfreiche Lösung besteht darin, den alternativen Launcher in der Liste der zuletzt verwendeten Apps zu sperren. Wenn Sie die Launcher-Einstellungen nicht abrufen können, kehren Sie zum Standard-Launcher zurück. Öffnen Sie anschließend den neuen Launcher, gehen Sie zu den Launcher-Einstellungen, tippen Sie auf Letzte Apps und suchen Sie das Einstellungsmenü. Hier sehen Sie ein Schlosssymbol, mit dem Sie den alternativen Launcher in der Liste der zuletzt verwendeten Apps sperren können.

 

Problem 9: Keine Audiosteuerung auf dem Sperrbildschirm

Der Sperrbildschirm des Huawei Mate 9 ermöglicht es den Benutzern nicht, Audio zu steuern. Um das Audio zu steuern, müssen sie zuerst den Bildschirm entsperren.

Lösung:

Daher hat dieses Problem keine Lösungen, wie dies bisher bei vielen Benutzern der Fall war. Die einzige Lösung besteht darin, auf ein Update zu warten, da das neueste Update die Korrekturen für dieses Problem bringen kann.

 

Problem 10: Auch bei Beantwortung des Anrufs wird weiterhin Musik abgespielt

Dies ist ein weiteres häufiges Problem bei Huawei Mate 9, bei dem die Musik nicht stoppt und auch dann weiter abgespielt wird, wenn Sie den Anruf entgegennehmen. Die Lösungen sind hier aufgelistet.

Solutions:

  • Starten Sie das Gerät neu, um festzustellen, ob das Problem dadurch behoben werden kann.
  • Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie die neueste Software verwenden, indem Sie auf Einstellungen> Über das Telefon gehen. Wenn nicht, aktualisieren Sie das Gerät mit dem neuesten verfügbaren Software-Update.
  • Versuchen Sie es mit dem Standard-Musikplayer des Huawei, der so konzipiert ist, dass er automatisch anhält, wenn Sie einen Anruf entgegennehmen.

häufige Probleme mit Huawei Mate 9

  • Werkseinstellungen zurückgesetzt.

 

Problem 11: Verzögerung beim Empfang der Benachrichtigung

Die Benachrichtigungsausweise werden auf dem Bildschirm angezeigt, sind jedoch verzögert, während bei einigen Apps die Benachrichtigungen überhaupt nicht eingehen. Machen Sie sich darüber keine Sorgen, denn wir haben auch Lösungen für dieses Problem.

Solutions:

  • Starten Sie das Gerät zuerst neu, um festzustellen, ob es Änderungen an der Leistung bewirken kann.
  • Aktualisieren Sie das Gerät mit dem neuesten verfügbaren Update. Wenn Sie bereits die neueste Software verwenden, warten Sie auf die nächste Version, mit der das Problem behoben werden kann.
  • Stellen Sie sicher, dass die Funktion "Nicht stören" nicht aktiviert ist, indem Sie zu "Einstellungen"> "Nicht stören" gehen und sie dann ausschalten.
  • Wenn nichts die Situation verbessern kann, führen Sie einen Werksreset des Geräts durch.

 

Siehe auch: So beheben Sie Probleme mit dem Huawei P9 Bluetooth