Werbung

Häufige Probleme mit dem iPhone 4s und deren Behebung

Geschrieben von Bogdana Zujic

Häufige Probleme mit dem iPhone 4s und deren Behebung

Die Benutzer des iPhone 4s sind mit diesem Gerät sehr zufrieden. Wie bei jedem anderen Smartphone können einige Störungen auftreten, von Wi-Fi und Bluetooth bis hin zu Datenproblemen. In diesem Artikel werden wir über die häufigsten Probleme mit dem iPhone 4s und deren Behebung sprechen.

Arstechnica.com

Arstechnica.com

Häufige Probleme mit dem iPhone 4s und ihre Lösungen

 

Probleme mit dem iPhone 4s Wi-Fi

Auf jedem Smartphone, einschließlich iPhone 4s, sind Wi-Fi-Probleme (keine Verbindung zu einem Wi-Fi-Netzwerk möglich, Verbindung zu langsam, Verbindung wird immer wieder unterbrochen usw.) am häufigsten. Mal sehen, wie man das behebt.

Verfahren 1:

Schalten Sie das WLAN aus und wieder ein.

Verfahren 2:

Gehen Sie zu Einstellungen, schalten Sie den Flugzeugmodus ein und aus.

Verfahren 3:

Starten Sie Ihr iPhone 4s neu.

Verfahren 4:

Starten Sie Ihren Router neu.

Verfahren 5: 

Gehen Sie zu Einstellungen> Wi-Fi, suchen Sie Ihr Netzwerk und klicken Sie auf das (i) daneben. Klicken Sie dann auf Dieses Gerät vergessen und tippen Sie auf Vergessen. Suchen Sie das Netzwerk erneut und versuchen Sie, eine Verbindung herzustellen.

Verfahren 6:

Aktualisieren Sie die Firmware des Routers.

Verfahren 7:

Gehen Sie zu Einstellungen> Datenschutz> Ortungsdienste und deaktivieren Sie den Systemdienst.

Verfahren 8:

Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen und tippen Sie auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.

Verfahren 9:

Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen und tippen Sie auf Alle Einstellungen zurücksetzen. Ihre Daten werden nicht gelöscht.

Verfahren 10:

Aktualisieren Sie Ihr iPhone 4s auf die neueste Version von iOS.

Siehe auch: So beheben Sie Probleme mit dem iPhone 4s Wifi oder sind ausgegraut oder dunkel 

 

Das iPhone 4s wird nicht aufgeladen

Dies ist so ärgerlich, aber bevor Sie Ihr Gerät in den Apple Store bringen, probieren Sie die folgenden Lösungen aus.

Verfahren 1:

Versuchen Sie es mit einem anderen Ladegerät, da Ihr Ladegerät möglicherweise defekt ist.

Verfahren 2:

Laden Sie Ihr Gerät auf, indem Sie es mit dem mit Ihrem Gerät gelieferten USB-Kabel an Ihren Computer anschließen.

Verfahren 3:

Starten Sie Ihr iPhone 4s neu.

Verfahren 4:

Verwenden Sie einen Zahnstocher, um Staub und Schmutz vom Ladeanschluss zu entfernen.

Verfahren 5:

Sichern Sie Ihre Daten. Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen und tippen Sie auf Alle Inhalte und Einstellungen löschen. Warten Sie, bis dies abgeschlossen ist, und befolgen Sie dann einige einfache Schritte, um Ihr Gerät als neu einzurichten.

 

Das iPhone 4s wird immer wieder neu gestartet

Einige Benutzer haben sich über dieses lästige Problem beschwert. Hier sind die möglichen Lösungen.

Verfahren 1:

Gehen Sie zu Einstellungen> Mobilfunk, deaktivieren Sie Mobilfunkdaten und schalten Sie sie wieder ein.

Verfahren 2:

Gehen Sie zu Einstellungen, aktivieren Sie den Flugzeugmodus, warten Sie einige Sekunden und schalten Sie ihn wieder aus.

Verfahren 3:

Wenn das Problem direkt nach der Installation einer Drittanbieter-App aufgetreten ist, sollten Sie diese löschen. Suchen Sie dazu die App auf dem Startbildschirm, tippen und halten Sie das entsprechende Symbol und tippen Sie dann auf das „X“, wenn es angezeigt wird. Die App wird entfernt.

Verfahren 4:

"Schließen Sie Ihr Gerät an Ihren Computer an, öffnen Sie die iTunes-Software und wählen Sie die Wiederherstellung aus dem alten Backup."

Verfahren 5:

Sichere deine Dateien. Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen> Alle Inhalte und Einstellungen löschen. Wenn dies abgeschlossen ist, richten Sie Ihr iPhone 4s als neues iPhone ein.

 

Das iPhone 4s kann keine Anrufe empfangen und tätigen

Sie können keine Anrufe entgegennehmen oder tätigen? Hier sind die Lösungen.

Verfahren 1:

Stellen Sie sicher, dass Sie sich nicht in der Gegend mit dem schlechten Signal befinden.

Verfahren 2:

Wenn Sie das iPhone GMS verwenden, entsperren Sie es. Navigieren Sie zu Einstellungen> Telefon> SIM-PIN.

Verfahren 3:

Legen Sie Ihre SIM-Karte erneut ein.

Verfahren 4:

Starten Sie Ihr iPhone 4s neu.

Verfahren 5:

Gehen Sie zu Einstellungen, schalten Sie den Flugzeugmodus ein und wieder aus.

Verfahren 6:

Gehen Sie zu Einstellungen, tippen Sie auf Mobilfunk, deaktivieren Sie Mobilfunkdaten und schalten Sie sie wieder ein.

Verfahren 7:

Überprüfen Sie, ob die Aktualisierung der Netzbetreibereinstellungen verfügbar ist. Gehen Sie dazu zu Einstellungen, tippen Sie auf Allgemein und klicken Sie auf Info.

Verfahren 8:

Gehen Sie zu Einstellungen> Netzbetreiber, deaktivieren Sie die Option "Automatisch" und wählen Sie Ihren Netzbetreiber manuell aus.

Verfahren 9:

Navigieren Sie zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen und tippen Sie auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.

Verfahren 10:

Navigieren Sie zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen und klicken Sie auf Alle Einstellungen zurücksetzen.

 

Probleme mit dem iPhone 4s-Lautsprecher

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Lautsprecherprobleme zu beheben.

Verfahren 1:

Tätigen Sie einen Anruf, aber verwenden Sie die Freisprecheinrichtung.

Verfahren 2:

Starten Sie Ihr Gerät.

Verfahren 3:

"Spielen Sie Musik auf Ihrem Gerät ab und schließen Sie Ihre Kopfhörer mehrmals an und wieder an."

Verfahren 4:

Schalten Sie Bluetooth aus.

Verfahren 5:

Verwenden Sie eine Bürste, um einen Blitzstecker und den Lautsprecher zu reinigen.

Verfahren 6:

Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen und klicken Sie auf Alle Einstellungen zurücksetzen.

Verfahren 7:

Aktualisieren Sie die iOS-Software auf Ihrem iPhone 4s.

Siehe auch: 5 Möglichkeiten, Soundprobleme auf dem iPhone 4s zu beheben

 

Probleme mit dem iPhone 4s-Mikrofon

Nicht wenige Benutzer haben ein Problem mit einem Mikrofon gemeldet. Während es sich wie ein Hardwareproblem anhört, gibt es einige einfache Dinge, die Sie tun können, um das Problem zu beheben.

Verfahren 1:

Entfernen Sie die Schutzfolie.

Verfahren 2:

„Wenn Sie ein Problem mit Ihrem Mikrofon haben, wenn Sie eine bestimmte App verwenden, sollten Sie dies tun: Gehen Sie zu Einstellungen, tippen Sie auf Datenschutz, Mikrofon. Überprüfen Sie, ob die von Ihnen verwendete App über die erforderliche Berechtigung verfügt. “

Verfahren 3:

Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Barrierefreiheit und deaktivieren Sie die Geräuschunterdrückung.

Verfahren 4:

Reinigen Sie das Mikrofon mit einem Zahnstocher, um Staub und Schmutz zu entfernen.

Verfahren 5:

Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen und klicken Sie auf Alle Einstellungen zurücksetzen.

Verfahren 6:

Aktualisieren Sie die iOS-Software.

Verfahren 7:

Wenn nichts anderes funktioniert, braucht Ihr iPhone 4s vielleicht einen Neuanfang. Sichere deine Dateien. Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen und tippen Sie auf Alle Inhalte und Einstellungen löschen. Dies kann einige Minuten oder länger dauern. Wenn Sie fertig sind, führen Sie einige einfache Schritte auf dem Bildschirm aus und richten Sie Ihr Gerät als neu ein.

 

iPhone 4s langsame Leistung

Einige Benutzer gaben an, dass ihre Geräte nur langsam arbeiten. Hier erfahren Sie, wie Sie dies beheben können.

Verfahren 1:

Gehen Sie zu Einstellungen> iTunes & App Store und deaktivieren Sie die automatischen Updates.

Verfahren 2:

Tippen Sie zweimal auf die Home-Schaltfläche, um die Apps anzuzeigen, die Sie in letzter Zeit verwendet haben. Wischen Sie nach links, um durch die Apps zu blättern. Wenn Sie die App finden, die Sie im Moment nicht benötigen, wischen Sie nach oben, um sie zu schließen.

Verfahren 3:

Löschen Sie die Apps, die Sie nicht verwenden. Gehen Sie zum Startbildschirm, tippen Sie auf das Symbol der App, die Sie löschen möchten, und halten Sie sie gedrückt. Wenn die App wackelt und das „X“ angezeigt wird, tippen Sie darauf und löschen Sie die App. Vorinstallierte Apps können nicht gelöscht werden.

Verfahren 4:

Starten Sie Ihr Gerät neu, um Speicherplatz freizugeben.

Verfahren 5:

Kopieren Sie Musik, Fotos und Videos auf Ihren Computer und löschen Sie sie von Ihrem Gerät.

Verfahren 6:

Sichern Sie Ihre Dateien, gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen und tippen Sie auf Alle Inhalte und Einstellungen löschen. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, richten Sie Ihr iPhone als neues Gerät ein.

 

Probleme mit dem iPhone 4s-Akku

In der Smartphone-Welt treten häufig Probleme mit der Akkulaufzeit auf. Sie können jedoch einige einfache Maßnahmen ergreifen, um die Akkulaufzeit zu verbessern und die Lebensdauer zu verlängern.

Verfahren 1:

Gehen Sie zu Einstellungen> Datenschutz> Ortungsdienste und deaktivieren Sie diese Option für einige Apps.

Verfahren 2:

Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein und deaktivieren Sie die Aktualisierung der Hintergrund-App. Sie können diese Option für alle Anwendungen oder nur für einige Apps deaktivieren.

Verfahren 3:

Deaktivieren Sie Push-Benachrichtigungen für einige Apps. Gehen Sie dazu zu Einstellungen> Benachrichtigungen.

Verfahren 4:

Verwenden Sie den Flugzeugmodus in Bereichen, in denen das Signal schlecht ist.

Verfahren 5:

Schalten Sie Bluetooth aus, wenn Sie es nicht verwenden.

Verfahren 6:

Deaktivieren Sie Wi-Fi, wenn es nicht verwendet wird.

Verfahren 7:

Reduzieren Sie die Helligkeit.

Verfahren 8:

Gehen Sie zu Einstellungen> E-Mail, Kontakte und Kalender, wählen Sie Neue Daten abrufen und wählen Sie die Option Push to off.

Verfahren 9:

Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Automatisch sperren und wählen Sie "1 Minute".

Verfahren 10:

Navigieren Sie zu "Einstellungen"> "iTunes & App Store" und setzen Sie die Option "Updates" auf "Aus".

Siehe auch: 5 Möglichkeiten zur Behebung einer schlechten Akkulaufzeit auf dem iPhone 4s

 

iPhone 4s Kein SIM-Problem

Wenn auf Ihrem iPhone 4s die Meldung "Keine SIM-Karte" angezeigt wird, probieren Sie die unten aufgeführten Lösungen aus.

Verfahren 1:

Gehen Sie zu Einstellungen, schalten Sie das Flugzeug ein und wieder aus.

Verfahren 2:

Gehen Sie zu Einstellungen> Mobilfunk, deaktivieren Sie Mobilfunkdaten und schalten Sie sie wieder ein.

Verfahren 3:

Legen Sie Ihre SIM-Karte erneut ein.

Verfahren 4:

Überprüfen Sie, ob die Aktualisierungen der Netzbetreibereinstellungen zum Herunterladen verfügbar sind. Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Info.

Verfahren 5:

Starten Sie Ihr iPhone neu.

Verfahren 6:

Dies hat bei vielen funktioniert, probieren Sie es also unbedingt aus. Navigieren Sie zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen und tippen Sie auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.

Verfahren 7:

Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen und tippen Sie auf Alle Einstellungen zurücksetzen.

Verfahren 8:

Wenn es eine neue Version von iOS gibt, laden Sie sie herunter und installieren Sie sie.

 

iPhone 4s eingefrorene Kamera App

Einige Benutzer berichteten, dass die Kamera-App einfriert. Hier erfahren Sie, wie Sie dies beheben können.

Verfahren 1:

Tippen Sie zweimal auf die Home-Schaltfläche, wischen Sie nach links, um die Kamera-App zu finden, und wischen Sie dann nach oben, um sie zu schließen.

Verfahren 2:

Viele Apps, die im Hintergrund ausgeführt werden, können dieses Problem verursachen. Tippen Sie zweimal auf die Home-Schaltfläche, wischen Sie nach links, um die zuletzt verwendeten Apps zu durchsuchen. Wenn Sie die nicht benötigte finden, wischen Sie nach oben, um sie zu schließen. Öffnen Sie dann die Kamera-App.

Verfahren 3:

Starten Sie Ihr Gerät.

Verfahren 4:

Eine fehlerhafte App kann das Problem mit anderen Apps verursachen und die Leistung Ihres Geräts beeinträchtigen. Wenn das Problem beim Herunterladen einer Drittanbieter-App aufgetreten ist, löschen Sie diese App.

Verfahren 5:

Dies ist eine sehr einfache Sache. Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen und tippen Sie auf Alle Einstellungen zurücksetzen. Ihre Dateien und Daten werden nicht gelöscht.

Probleme mit dem iPhone 4s

Es gibt viele einfache Dinge, die Sie tun können, um das Problem zu beseitigen. Mal sehen, wie man das behebt.

Verfahren 1:

Gehen Sie zu Einstellungen> Mobilfunk und schalten Sie die Mobilfunkdaten aus / ein.

Verfahren 2:

Viele iPhone 4s-Benutzer haben das Problem mit diesem einfachen Trick gelöst. Gehen Sie zu Einstellungen, schalten Sie den Flugzeugmodus ein und wieder aus.

Verfahren 3:

Überprüfen Sie, ob die Aktualisierungen der Netzbetreibereinstellungen verfügbar sind, indem Sie auf Einstellungen> Allgemein> Info klicken.

Verfahren 4:

Wie Sie wissen, kann ein einfacher Neustart viele Probleme lösen, einschließlich dieses. Schalten Sie Ihr iPhone aus und wieder ein.

Verfahren 5:

Legen Sie Ihre SIM-Karte erneut ein.

Verfahren 6:

Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen und tippen Sie auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.

Verfahren 7:

Navigieren Sie zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen und tippen Sie auf Alle Einstellungen zurücksetzen.

Verfahren 8:

Aktualisieren Sie iOS.

Siehe auch: 5 Möglichkeiten, Iphone 4s zu reparieren Suche nach Service zu beheben 

 

Probleme mit der Bluetooth-Verbindung des iPhone 4s

Wenn Ihr iPhone 4s nicht mit einem anderen Bluetooth-Gerät gekoppelt werden kann oder die Verbindung immer wieder unterbrochen wird, können Sie dies wie folgt beheben.

Verfahren 1:

Schalten Sie das Bluetooth aus und wieder ein.

Verfahren 2:

Gehen Sie zu Einstellungen, schalten Sie das WLAN ein und versuchen Sie dann erneut, das Pairing durchzuführen.

Verfahren 3:

Gehen Sie zu Einstellungen> Bluetooth, tippen Sie auf das Bluetooth-Kopplungsgerät und anschließend auf Dieses Gerät vergessen. Versuchen Sie anschließend, Ihr iPhone 4s mit dem Bluetooth-Gerät zu koppeln.

Verfahren 4:

Starten Sie Ihr iPhone 4s neu.

Verfahren 5:

Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen und tippen Sie auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.

Verfahren 6:

Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen und tippen Sie auf Alle Einstellungen zurücksetzen.

Verfahren 7: 

Wenn eine neue Version von iOS verfügbar ist, laden Sie sie herunter und installieren Sie sie. Eine neue Version behebt viele Probleme und bringt einige neue und interessante Funktionen mit sich.

Verfahren 8:

Neuanfang! Sichern Sie zuerst Ihre Daten. Navigieren Sie zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen und tippen Sie auf Alle Inhalte und Einstellungen löschen. Wenn dies abgeschlossen ist, befolgen Sie einige einfache Schritte und richten Sie Ihr iPhone 4s als neues Gerät ein.

 

 

Bildquelle: www.pocketgamer.co.uk

 

 

 

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×