Werbung

Häufige Probleme mit dem Samsung Galaxy Note Edge und deren Behebungen

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Häufige Probleme mit dem Samsung Galaxy Note Edge und deren Behebungen

In den letzten Jahren ist Samsung eine der beliebtesten Marken, die die Kluft zwischen anderen Handys und Tablets verringert. Der edle Look des neuen Samsung Galaxy Note Edge lässt Sie atemlos werden. Der leicht verjüngte Bildschirm rechts fällt auf. Es hat eine erstaunliche Auflösung von 1600 × 2560, wodurch es in jeder Umgebung klar, hell und leicht lesbar ist. Das Samsung Galaxy Note Edge Lollipop-Update hat dem Flaggschiff eine Menge guter Funktionen verliehen. Während das Upgrade für viele Benutzer gut zu funktionieren scheint, gab es einige Beschwerden von vielen Note Edge-Kunden, die nach dem Update auf einige Probleme zu stoßen scheinen.

Wir haben einige der häufigsten Fehler und Korrekturen des Android 5.0 Lollipop zusammengestellt, damit Sie wissen, wie Sie mit dem Problem umgehen und es lösen können, wenn Sie auf eines stoßen.

Lesen Sie auch: So reparieren Sie GPS auf dem Samsung Galaxy Note 4

Liste der Probleme und ihrer Lösungen

Installationsprobleme mit dem Galaxy Note Edge Update:

Wenn auf Ihrem Samsung Galaxy Note Edge ein Popup für das Lollipop-Update oder tatsächlich ein Update angezeigt wird, das jedoch nicht heruntergeladen wird, wenn Sie darauf klicken, haben wir einige Lösungen, mit denen Sie die Installation starten können.

Solutions:

Samsung hat eine Reihe von Schritten beschrieben, die Sie ausführen können, wenn der Lollipop-Downloadvorgang den Vorgang nicht abschließen kann. Stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät ordnungsgemäß aufgeladen ist, bevor Sie mit dem Herunterladen beginnen können.

Wenn dies nicht funktioniert, sollten Sie den Download- und Installationsvorgang mit einer schnellen Wi-Fi-Verbindung versuchen. Wenn das Problem weiterhin besteht, leeren Sie den Akku vollständig, laden Sie ihn zu 100% auf und versuchen Sie nun erneut, die Installation durchzuführen.

Probleme mit der Akkulaufzeit:

Es wurde festgestellt, dass Smartphones nach jedem Android-Update Probleme mit der Akkulaufzeit zu haben scheinen und Samsung Galaxy Note Edge diesbezüglich nicht anders zu sein scheint. Obwohl wir keine garantierten Korrekturen haben, probieren Sie sie aus, bevor Sie Ihr Gerät in ein Geschäft bringen.

Solutions:

Apps von Drittanbietern waren normalerweise die Ursache für leere Batterien. Sie sind daher das erste, was Sie sich ansehen möchten, wenn Ihr Telefon eine schlechte Akkulaufzeit aufweist.

Zunächst wird empfohlen, die Anwendungen des Samsung Galaxy Note Edge mit den neuesten Fehlerkorrekturen zu aktualisieren. Es wurde festgestellt, dass sich diese Updates positiv auf die Leistung der Apps und die Akkulaufzeit auswirken.

Sie können versuchen, Ihr Gerät im abgesicherten Modus zu starten. Sobald sich das Galaxy Note Edge im abgesicherten Modus befindet, werden Anwendungen von Drittanbietern deaktiviert und Sie können unerwünschte Apps identifizieren. Dieser Vorgang kann einige Zeit dauern, da das Isolieren der Anwendungen ein langwieriger Prozess ist, bei dem viele Anwendungen deinstalliert und neu installiert werden müssen. All dies könnte sich lohnen, wenn sich die Akkuleistung wieder normalisiert.

www.youtube.com

www.youtube.com

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Samsung Galaxy Note Edge im abgesicherten Modus zu starten:

  • Schalten Sie das Gerät aus. Halten Sie nun die Ein- / Aus-Taste und die Leiser-Taste gleichzeitig gedrückt.
  • Nach dem Start können Sie die Ein- / Aus-Taste loslassen, aber die Lautstärketaste gedrückt halten.
  • Sobald Sie erfolgreich in den abgesicherten Modus gewechselt sind, sehen Sie den Text 'Abgesicherter Modus' in der unteren linken Ecke des Bildschirms.

Der einfachste Ausweg könnte ein Neustart Ihres Galaxy Note Edge sein. Ein schneller Neustart löscht die Caches des Telefons und beendet die Dienste, die möglicherweise den Akku belasten. Es wird empfohlen, Bluetooth und NFC auszuschalten. Wenn Sie unnötige Dienste deaktivieren, die im Hintergrund ausgeführt werden, verlängert sich die Akkulaufzeit Ihres Geräts.

Eine andere Lösung könnte darin bestehen, Live-Hintergründe loszuwerden. Diese Live-Hintergründe entladen den Akku des Geräts sehr schnell. Stattdessen hilft es, den Hintergrund schwarz zu halten, um den Akku zu schonen. Nachdem Sie dies alles versucht haben, besteht der letzte Ausweg darin, den TouchWiz-Launcher durch einen anderen zu ersetzen. Nova Launcher ist ein bekannter Launcher für Android-Geräte.

Wi-Fi-Probleme:

Es gab einige Beschwerden von Benutzern von Galaxy Note Edge während der Verwendung von Wi-Fi und es besteht die Möglichkeit, dass zukünftige Benutzer des Telefons auf dasselbe Problem stoßen. Die Beschwerde ist, dass selbst wenn sich das Gerät in einem Bereich mit starken Signalen befindet, die Konnektivität schlecht ist.

Solutions:

Um dieses Problem zu beheben, muss zunächst das Gerät neu gestartet werden. Außerdem kann der Benutzer versuchen, den WLAN-Router neu zu starten. Es wird empfohlen, den Router vom Stromnetz zu trennen und mindestens 30 Sekunden zu warten, bevor der Router wieder angeschlossen wird. Wenn der Benutzer ein Modem verwendet, sollte dies auch für dieses Modem erfolgen.

Wenn nichts zu funktionieren scheint, können die Benutzer der Samsung Galaxy Edge-Telefone auch versuchen, die Firmware des Routers zu aktualisieren, um WLAN-Probleme zu beheben. Wenn all dies das Problem nicht löst, ist es Zeit, zu den Geräteeinstellungen zu wechseln.

Vergessen Sie zunächst das Wi-Fi-Netzwerk, das Probleme zu verursachen scheint. Gehen Sie zu Einstellungen und wählen Sie die Option Netzwerk vergessen, um das gewünschte Netzwerk zu entfernen, das Sie vergessen möchten. Sobald Sie dies getan haben, müssen Sie erneut eine Verbindung zum Wi-Fi-Netzwerk mit dem Kennwort herstellen.

www.youtube.com

www.youtube.com

Wenn keine der oben genannten Korrekturen zu funktionieren scheint, können Sie versuchen, alle Anwendungen zu aktualisieren. Schließlich könnte Ihr letzter Ausweg darin bestehen, Ihr Gerät im abgesicherten Modus zu starten, um zu überprüfen, ob eine unerwünschte App die Ursache des Problems ist.

Probleme mit Mobilfunkdaten:

Benutzer scheinen nach einem größeren Android-Upgrade Probleme mit Mobilfunkdaten zu haben. Benutzer von Galaxy Note Edge scheinen ebenfalls mit diesem häufigen Problem konfrontiert zu sein. Versuchen Sie, diese Korrekturen zu verwenden, um Ihr Problem zu beheben.

Solutions:

Schalten Sie die Mobilfunkdaten Ihres Samsung Galaxy Note Edge aus, schalten Sie sie nach einigen Sekunden wieder ein und prüfen Sie, ob die Verbindung wieder hergestellt ist. Wenn Sie nicht versuchen, Ihr Telefon neu zu starten, scheint dieses Update immer zu funktionieren, wenn die Mobilfunkdaten plötzlich nicht mehr funktionieren.

Sie können auch versuchen, Ihr Telefon für einige Zeit in den Flugzeugmodus zu schalten und es dann auszuschalten. Es hat für viele Benutzer des Samsung Galaxy Note Edge funktioniert.

Versuchen Sie einen Werksreset, indem Sie zu Einstellungen, Benutzer und Backup gehen und nun Backup und Reset auswählen. Wählen Sie dort Factory Data Reset. Wählen Sie nun Gerät zurücksetzen und dann Alle löschen. Wenn nichts funktioniert, wenden Sie sich an Ihren Diensteanbieter oder an Samsung.

Bluetooth-Probleme:

Wir haben viele Beschwerden über die Leistung von Bluetooth von Benutzern des Samsung Galaxy Note Edge erhalten. Es gibt einige einfache Korrekturen, die wir für Sie ausgearbeitet haben.

Solutions:

Versuchen Sie, das Bluetooth auszuschalten, indem Sie zu den Einstellungen gehen, und klicken Sie dann auf Bluetooth. Sie sehen eine Ein- und Ausschaltoption. Schalten Sie es aus. Warten Sie einige Sekunden und schalten Sie es wieder ein. Wenn dies nicht funktioniert, sollten Sie versuchen, die Geräte zu vergessen, mit denen Ihr Telefon zuvor verbunden war, und dann versuchen, die Verbindung wiederherzustellen.

www.androidpit.com

www.androidpit.com

Wenn Sie Probleme beim Verbinden von Bluetooth in einem Auto haben, müssen Sie das Handbuch des Autos nachschlagen, um die Einstellungen der Bluetooth-Verbindung des Autos zurückzusetzen. Die Marke und das Modell des Autos sind unterschiedlich, weshalb empfohlen wird, vor dem Versuch das Handbuch des Autos nachzuschlagen. Nachdem Sie die Verbindungen zurückgesetzt haben und die anderen Verbindungen auf Ihrem Gerät vergessen wurden, stellen Sie die Verbindung wieder her, um festzustellen, ob sie funktioniert.

Überhitzungsprobleme:

Viele Benutzer haben sich darüber beschwert, dass ihr Gerät nach dem Upgrade auf Android 5.0 Lollipop zu stark aufgeheizt wurde. Ein kochendes Telefon in der Hand ist sehr unerwünscht zu benutzen. Manchmal kann es das Telefon überhitzen, wenn Sie ein paar Stunden lang ununterbrochen ein intensives Spiel spielen. Führen Sie diese Korrekturen durch, um das Problem zu beheben.

Solutions:

Schalten Sie zunächst Ihr Samsung Galaxy Note Edge aus, warten Sie zwei Minuten und schalten Sie es wieder ein, um festzustellen, ob das Heizproblem aufgehört hat. Wenn Ihr Telefon immer noch heizt, schalten Sie es erneut aus. Entfernen Sie nur dieses Mal den Akku und die microSD-Karte aus dem Steckplatz. Legen Sie den Akku ohne eingelegte microSD-Karte wieder ein und prüfen Sie, ob dies funktioniert.

www.youtube.com

www.youtube.com

Wenn all diese Korrekturen nicht funktionieren, versuchen Sie im abgesicherten Modus zu überprüfen, ob das Telefon durch eine Drittanbieter-App erwärmt wurde.

App-Probleme:

Es gibt viele Benutzer, die sich darüber beschweren, dass sie Probleme mit ihren Apps haben. Immer wenn sie versuchen, die Apps im Panel ihres Favoriten zu ändern oder zu bearbeiten, erhalten sie eine Fehlermeldung, dass das Panel nicht mehr funktioniert.

Solutions:

Suchen Sie nach Updates für die Apps, die auf Ihrem Telefon ausgeführt werden. Wenn es ein Update gibt, laden Sie es herunter, da die Entwickler ständig Fehlerbehebungen für ihre Apps bereitstellen. Versuchen Sie nun, die App zu verwenden.

Sie können auch versuchen, die problematische App zu deinstallieren und anschließend erneut zu installieren. Meistens funktioniert es und könnte Ihr Problem lösen. Wenn das Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich an den Entwickler und informieren Sie ihn über das Problem. Es wird den Entwicklern helfen, das Problem zu identifizieren und es später in einem Update zu beheben. So erreichen Sie den Entwickler:

  1. Klicken Sie auf Weitere Optionen
  2. Klicken Sie auf Meine Apps> Alle
  3. Klicken Sie auf die Anwendung mit Problemen
  4. Scrollen Sie nach unten zu Entwickler
  5. Klicken Sie auf und senden Sie eine E-Mail, um das Problem dem Anwendungsentwickler zu melden

Das Samsung Galaxy Note Edge unterscheidet sich sicherlich von jedem Smartphone oder Tablet, das Sie in der Vergangenheit verwendet haben, und Sie möchten nicht auf die wunderbare Erfahrung verzichten, die Sie mit diesem brillanten Smartphone machen können.

Sie können auch lesen: Wie ändere ich das Wallpaper auf dem Samsung Galaxy Note 5?

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×