Werbung

Häufige Probleme mit dem Samsung Galaxy S9 und deren Behebung

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Häufige Probleme mit dem Samsung Galaxy S9 und deren Behebung

Das Samsung Galaxy S9 ist derzeit eines der beliebtesten Smartphones auf dem Markt. Als Samsung-Flaggschiff bietet das Galaxy S9 seinen Nutzern viele High-End-Funktionen. Egal, ob Sie über den wunderschönen 18: 9-Bildschirm ohne Rahmen oder die immense Leistung des Snapdragon 845-Prozessors sprechen, das Samsung Galaxy S9 bietet alles. Darüber hinaus verfügt die S9 über eine der besten Kameras, die auch eine variable Blende für eine Smartphone-Kamera unterstützt. Während das S9 fast alles hat, was man von einem Flaggschiff von 2018 erwarten kann, hat die Software-Seite einige kleine Probleme, da es kein Standard-Android ausführt. Solche Probleme können Ihre Flaggschiff-Erfahrung ruinieren und der Versuch, sie zu beheben, kann ein ziemlich zeitaufwändiger und umständlicher Prozess sein. Lassen Sie uns die häufigsten Probleme mit dem Samsung Galaxy S9 zusammen mit ihren Lösungen herausfinden, damit Sie diese Probleme leicht beheben können.

Samsung Galaxy S9 Probleme und wie man sie behebt

Problem 1: Apps laufen nicht im Vollbildmodus

Da das Samsung Galaxy S9 über einen 18: 9-Bildschirm verfügt, können Apps dieses hohe Seitenverhältnis verwenden, um viele Informationen gleichzeitig auf dem Bildschirm anzuzeigen. Leider können einige Apps nicht den gesamten Bildschirm des Samsung Galaxy S9 verwenden. Stattdessen werden diese Apps mit dem Standard-Seitenverhältnis von 16: 9 ausgeführt, wodurch Sie schwarze Balken erhalten, die besonders beim Ansehen von Filmen oder Spielen auf Ihrem Galaxy S9 ziemlich frustrierend sind.

Glücklicherweise ist es recht einfach, dieses Problem zu beheben und den Vollbildmodus in all Ihren Apps zu aktivieren, sodass alle Apps den vollständigen 18: 9-Bildschirm Ihres Samsung Galaxy S9 verwenden. Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie die angegebenen Schritte ausführen.

Lösung:

  • Öffnen Sie die App "Einstellungen" auf Ihrem Smartphone.
  • Gehen Sie hier zum Abschnitt "Anzeige", in dem Sie alle Einstellungen für die Anzeige finden.
  • Jetzt müssen Sie den Abschnitt "Full Screenn Apps" suchen und öffnen.
  • Danach haben Sie die Möglichkeit, den Vollbildmodus für alle auf Ihrem Gerät installierten Apps zu aktivieren oder zu deaktivieren.
  • Stellen Sie sicher, dass alle Apps aktiviert sind, damit alle Ihre Apps das vollständige Seitenverhältnis von 18: 9 des Displays Ihres Galaxy S9 nutzen können.

Galaxy S9 häufiges Problem

Problem 2: Das Gerät benötigt lange Zeit, um vollständig aufgeladen zu werden

Wenn Sie mit Ihrem Samsung Galaxy S9 langsame Ladegeschwindigkeiten feststellen, ist die Möglichkeit, dass das Schnellladen auf Ihrem Smartphone nicht aktiviert ist.

Es ist ganz einfach, dieses Problem zu beheben, indem Sie einfach die Schnellladefunktion auf Ihrem Gerät aktivieren. Dazu müssen Sie lediglich die unten aufgeführten Anweisungen befolgen.

Lösung:

  • Gehen Sie zur App "Einstellungen" Ihres Galaxy S9.
  • Öffnen Sie nun die Einstellungen für den Akku Ihres Geräts, damit Sie das Schnellladen aktivieren können.
  • Hier sehen Sie die Option für 'Schnellladung'. Wenn Sie es aktivieren, wird Ihr Gerät jetzt viel schneller als zuvor aufgeladen.
  • Wenn Sie Ihr Gerät das nächste Mal aufladen, wird auf dem Sperrbildschirm Ihres Galaxy S9 die Meldung "Schnellladung" angezeigt.

Problem 3: Samsung Galaxy S9 Wi-Fi-Probleme

Viele Benutzer des Galaxy S9 haben Probleme mit der Wi-Fi-Konnektivität ihrer Telefone gemeldet. Es gibt Berichte über plötzliche Netzwerkausfälle und nicht gefundene Netzwerkprobleme von vielen S9-Benutzern. Obwohl es noch keine genaue Lösung für Wi-Fi-Probleme gibt, können Sie einige Schritte ausführen, um Ihre Wi-Fi-Probleme zu beheben.

Sie können versuchen, die folgenden Korrekturen auf Ihrem Galaxy S9 zu verwenden, um alle Fehler und Probleme im drahtlosen Netzwerk zu beheben.

Lösung:

  • Sehr oft ist es der WLAN-Router, der alle Probleme auf Ihrem Gerät verursacht. Starten Sie also Ihren WLAN-Router neu und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.
  • Wenn dies nicht hilft, können Sie versuchen, Ihren WLAN-Router zurückzusetzen. Dazu müssen Sie das Benutzerhandbuch Ihres WLAN-Routers befolgen, da das Verfahren für verschiedene WLAN-Router unterschiedlich sein wird.
  • Sie können auch versuchen, die WLAN-Details in Ihrem Samsung Galaxy S9 erneut einzugeben. Dazu müssen Sie die WLAN-Einstellungen auf Ihrem Smartphone öffnen. Tippen Sie nun lange auf das gewünschte Wi-Fi-Netzwerk und wählen Sie "Netzwerk vergessen". Suchen Sie danach nach verfügbaren Netzwerken und stellen Sie eine Verbindung zu Ihrem drahtlosen Netzwerk her, wodurch hoffentlich alle Probleme auf Ihrem Galaxy S9 behoben werden.

Problem 4: Messaging-App sendet Fotos automatisch

In der Messaging-App des Samsung Galaxy S9 ist ein Fehler aufgetreten, durch den Fotos aus Ihrer Galerie an Ihre Kontakte gesendet werden. Dieser Fehler ist ein großes Problem für die Privatsphäre des Benutzers, da er sensible Bilder ohne Wissen des Benutzers freigeben kann. Obwohl Samsung ein OTA-Update veröffentlicht hat, um dieses alarmierende Problem zu beheben, sind Sie wahrscheinlich immer noch in der älteren Version und möchten dieses Problem endgültig beheben.

Wenn Sie den Fehler beheben möchten, ohne Ihr Telefon zu aktualisieren, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen.

Lösung:

  • Rufen Sie die App-Informationen der auf Ihrem Samsung Galaxy S9 installierten Messaging-App auf.
  • In den App-Informationen müssen Sie die Berechtigung der App öffnen und "Speicher" deaktivieren.
  • Aus diesem Grund kann die Messaging-App nicht auf den Speicher Ihres Telefons zugreifen und daher keine Fotos senden, ohne dass Sie davon erfahren.

Problem 5: Dunkle Zeitlupenvideos

Mit den Samsung Galaxy S9Sie haben die Möglichkeit, Super-Zeitlupen-Videos mit 960 Bildern pro Sekunde aufzunehmen. Während diese Videos ziemlich beeindruckend aussehen, haben einige Leute erlebt, dass sie unterbelichtet oder sehr dunkel sind. Aus diesem Grund können Benutzer die Zeitlupenfunktion nicht in vollem Umfang nutzen. In den meisten Fällen liegt dieses Problem an der Samsung Smart Stay-Funktion. Durch Deaktivieren wird dieses Problem höchstwahrscheinlich behoben.

Wenn Sie Smart Stay auf Ihrem Galaxy S9 deaktivieren möchten, können Sie die angegebenen Schritte ausführen, um das Problem zu beheben.

Lösung:

  • Gehen Sie zur App "Einstellungen" auf Ihrem Smartphone.
  • Gehen Sie nun zu den 'Erweiterten Funktionen' Ihres S9.
  • Hier müssen Sie 'Smart Stay' deaktivieren.
  • Dadurch wird die Belichtung des Zeitlupenvideos auf Ihrem Samsung Galaxy S9 korrigiert.

Problem 6: Probleme mit der Empfindlichkeit des Touchscreens des Galaxy S9

Wenn Ihr S9 aufgrund eines Sturzes oder möglicherweise aufgrund eines Displayschutzes Probleme mit der Empfindlichkeit des Touchscreens hat, gibt es eine einfache Lösung dafür. Samsung hat eine Option zum Ändern der Touchscreen-Empfindlichkeit in seine Galaxy-Handys aufgenommen, mit der wir dieses Problem beheben können.

Mit den angegebenen Schritten können Sie die Touchscreen-Empfindlichkeit Ihres Samsung Galaxy S9 anpassen.

Lösung:

  • Öffnen Sie die App "Einstellungen" Ihres Samsung Galaxy S9.
  • Suchen und öffnen Sie die 'Erweiterte Funktionen' in der Einstellungs-App.
  • In diesem Abschnitt finden Sie eine Option mit der Bezeichnung "Berührungsempfindlichkeit".
  • Mit dieser Option können Sie die Touchscreen-Empfindlichkeit Ihres Galaxy S9 optimieren und so Probleme beheben.

Problem 7: Audioprobleme des Samsung Galaxy S9 aufgrund eines nassen Lautsprechers

The Samsung Galaxy S9 ist ein Smartphone mit IP68-Schutzklasse. Aus diesem Grund können Benutzer ihr Smartphone in feuchten Umgebungen verwenden. Manchmal wird der Lautsprecher des Telefons jedoch nass, was zu Audioproblemen im Lautsprecher führt. Dies geschieht, wenn das Wasser in den Lautsprechergitter Ihres Geräts gelangt und den Lautsprecher dämpft.

Lösung: Um dieses Problem zu beheben, verfügt Samsung direkt vor dem Lautsprecher über eine wasserdichte Folie, die verhindert, dass Wasser den Lautsprecher Ihres Geräts dauerhaft beschädigt. Wenn Sie also Audioprobleme mit dem Lautsprecher haben, wird dringend empfohlen, den Lautsprecher einige Zeit trocknen zu lassen. Und nach einer Weile werden Sie feststellen, dass der Lautsprecher Ihres Geräts repariert wurde, da das gesamte Wasser verdunstet wäre.

Samsung Galaxy S9 Audioproblem

Problem 8: Beheben von Auflösungs- und Skalierungsproblemen auf dem Galaxy S9

Das Samsung Galaxy S9 verfügt über ein QHD + -Display, das zwar super scharf aussieht, aber viel Akku verbraucht. Aus diesem Grund hat Samsung eine Option für die Verwendung des Telefons mit FHD + -Auflösung zum Energiesparen hinzugefügt.

Wenn Sie die FHD + -Auflösung verwenden, können bei Ihrem Smartphone Skalierungsprobleme auftreten, die mit den angegebenen Schritten leicht behoben werden können.

Lösung:

  • Öffnen Sie zunächst die App "Einstellungen" auf Ihrem Samsung Galaxy S9.
  • Gehen Sie in der App zum Abschnitt "Anzeige" und suchen Sie "Bildschirmauflösung".
  • Mit dieser Option können Sie dann die Auflösung Ihres Geräts auf QHD + umstellen, um alle Skalierungsprobleme zu beheben.

Problem 9: Behebung aller anderen Probleme auf dem Samsung Galaxy S9

Während die oben genannten Korrekturen die meisten Ihrer Probleme mit dem Galaxy S9 beheben, suchen Sie wahrscheinlich immer noch nach einer Lösung. In diesem Fall sollten Sie zuerst versuchen, Ihr Telefon neu zu starten. Beim Neustart Ihres Betriebssystems können viele Probleme behoben werden.

Wenn ein Neustart nicht zur Behebung Ihrer Probleme beiträgt, können Sie jederzeit versuchen, einen Werksreset auf Ihrem Gerät durchzuführen. Dadurch werden alle Ihre Daten und Apps gelöscht. Sichern Sie daher zuerst alle erforderlichen Dateien. Sobald Sie dies getan haben, können Sie die angegebenen Schritte ausführen, um Ihr Samsung Galaxy S9 zurückzusetzen.

Lösung:

  • Öffnen Sie die App "Einstellungen" Ihres Samsung Galaxy S9, um sie zurückzusetzen.
  • Gehen Sie hier zu 'General Management' und wählen Sie 'Reset'.
  • Dadurch wird Ihr Gerät vollständig gelöscht und hoffentlich werden Ihre Probleme behoben.

Fazit

Dies sind häufig auftretende Probleme mit dem Samsung Galaxy S9 und deren Lösungen. Sie können sich jederzeit an den Samsung-Kundendienst wenden, wenn für Ihr Gerät nichts funktioniert. Da Samsung-Servicecenter der beste Ort sind, wenn Ihr Problem mit Herstellungsfehlern oder Hardwarefehlern zusammenhängt, sollten Sie immer in Betracht ziehen, sie zu kontaktieren.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×