Werbung

So konvertieren Sie PDF in Word

Geschrieben von Alexander Puru

So konvertieren Sie PDF in Word

PDF ist eine sehr beliebte Typdatei, die viele Unternehmen für ihre Dokumente verwenden. Wir erinnern Sie daran, dass das „Portable Document Format“ bereits in den 90er Jahren von Adobe erstellt wurde und zur Präsentation von Dokumenten verwendet wurde, um auf allen Plattformen und in allen Softwareprogrammen gut auszusehen.

Andererseits ist "DOC" (oder DOCX) die Dateierweiterung, die hauptsächlich von Microsoft Word für die Textverarbeitungsdokumente verwendet wird. Wir müssen erwähnen, dass die beiden Dateiformate überhaupt nicht kompatibel sind, was bedeutet, dass Sie niemals eine DOC-Datei mit Adobe Reader öffnen können.

Nicht viele wissen es, aber Sie haben jetzt die Möglichkeit, ein PDF-Format in Word zu bearbeiten. Tatsächlich wurde diese neue Funktion seit Word 2013 implementiert, wo Microsoft eine Funktion namens "PDF Reflow" veröffentlicht hat, mit der Sie eine PDF-Datei öffnen und wie eine WORD DOCX-Datei bearbeiten können.

Leider gibt es einige Einschränkungen, was bedeutet, dass die PDF-Datei, die Sie in Word öffnen, den gesamten Inhalt enthält, aber höchstwahrscheinlich nicht genau richtig aussieht. Der Grund dafür ist, dass die PDFs „feste“ Dateien sind, was bedeutet, dass die Daten vorhanden sind, die Datei jedoch nicht die „Beziehung“ zwischen den Daten speichert.

Im Folgenden werden einige Dinge erwähnt, die höchstwahrscheinlich nicht direkt von PDF in Word konvertiert werden können:

  • Tabellen mit Zellenabstand;
  • Verfolgte Änderungen;
  • Rahmen;
  • Seitenfarben;
  • Seitenränder;
  • Fußnoten, die mehr als eine Seite umfassen;
  • Audio-, Video- und andere aktive PDF-Elemente;
  • Endnoten;
  • PDF-Lesezeichen;
  • PDF-Tags;
  • PDF-Kommentare;
  • Schrifteffekte (wie Schatten oder Glühen).

Wenn Sie versuchen, eine PDF-Datei in Word zu öffnen, erhalten Sie eine Warnung, die Sie darüber informiert, dass die Konvertierung eine Weile dauern kann, und das resultierende Word-Dokument wird optimiert, damit Sie den Text bearbeiten können. Dieselbe Meldung weist darauf hin, dass das Dokument möglicherweise nicht genau wie das Originaldokument aussieht, insbesondere wenn die Originaldatei viele Grafiken enthält.

Das Speichern einer Datei aus Word 2013 (oder einer neueren Version) in PDF ist ebenfalls einfach, da Sie nur die Option "Speichern unter" verwenden müssen und dort feststellen werden, dass Sie das Dokument als "PDF" speichern können.

Verwenden von PDF in älteren Word-Versionen

Wenn Sie jedoch Microsoft Word 2013 oder früher auf Ihrem Computer installiert haben, können wir sagen, dass Sie Pech haben, da Sie damit niemals PDF-Dateien konvertieren können. Die gute Nachricht ist, wenn die nützlichen Tools oder Websites nützlich sind.

Es gibt viele Websites, die Ihnen die Lösung für die Konvertierung von PDF in Word oder Word in PFT anbieten. Eine dieser Websites ist "PDFtoWord", die Sie einfach googeln und sofort verwenden können.

Wenn Sie jedoch normalerweise nicht mit dem Internet verbunden sind, empfehlen wir Ihnen, Anwendungen wie PDFMate, UniPDF oder das PDF to Word Converter Tool von WPS Office herunterzuladen (sobald Sie einige Minuten Internet haben). Mit diesen Tools können Sie PDF-Dokumente in Word konvertieren, während Sie offline sind. Leider müssen Sie für diese Anwendungen bezahlen, aber jede wird mit einer kostenlosen Testversion geliefert, mit der Sie sie ausprobieren können, bevor Sie sich für den Kauf entscheiden.

Fazit

Solange Sie über Word 2013 oder höher verfügen, müssen Sie sich keine Gedanken über das Konvertieren von PDF-Dateien machen, da Sie dies direkt in der von Microsoft entwickelten Anwendung tun können. Wenn Sie jedoch eine wirklich alte Word-Version haben, müssen Sie entweder die PDF-Dateien online konvertieren oder eine Anwendung kaufen, die dies kann, während Sie offline sind.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×