So erstellen Sie einen Ordner in Google Mail

Geschrieben von Bogdana Zujic

Google Mail ist der beliebteste E-Mail-Dienst. Jeden Tag erhalten Sie unzählige neue E-Mails. Wenn Sie Ihre eingehenden Nachrichten organisieren möchten, müssen Sie einen neuen Ordner in Google Mail erstellen. Richtige und schnelle Arbeit hängt hauptsächlich von Google Mail-Ordnern ab. Dies ist sehr einfach und wir zeigen Ihnen alle Schritte in der folgenden Anleitung: Erstellen eines Ordners in Google Mail.

Sie können auch lesen: So löschen Sie ein Google Mail-Konto

So erstellen Sie einen Ordner in Google Mail

Zunächst haben Sie bereits zwei Ordner (Verknüpfungen), die von Google Mail erstellt wurden. Diese Ordner sind als markiert und wichtig gekennzeichnet.

Wichtig - Es gibt wichtige E-Mails, die Sie mit dem gelben Symbol ähnlich dem gelben Rechteck markiert haben. Um die neue Posteingangsnachricht wichtig zu machen, klicken Sie auf das gelbe Schild neben der Nachricht.

Markiert - Es gibt die wichtigsten E-Mails, die Sie mit einem gelben Symbol in Form eines Sterns markiert haben. Um die neue E-Mail als markiert zu markieren, setzen Sie einfach ein Sternchen neben die E-Mail.

Befolgen Sie diese Anweisungen, um einen neuen Ordner (Verknüpfung) zu erstellen:

Klicken Sie oben rechts auf das Zahnradsymbol.

Klicken Sie dann im Dropdown-Menü auf "Einstellungen".

Klicken Sie auf die Registerkarte "Etiketten" und scrollen Sie nach unten, bis "Neues Etikett erstellen" angezeigt wird.

Öffnen Sie den Link, geben Sie einen Namen für das neue Etikett ein (z. B. "Arbeit") und klicken Sie auf "Erstellen".

Dann wird Ihr Etikett erstellt und Sie können es sehen, wenn Sie auf "Kreise" klicken.

Übrigens können Sie diese Ordner wie wichtige Ordner, Kreise usw. ausblenden, damit Ihre E-Mails angenehmer aussehen. Dann sehen Sie nur die erforderlichen Beschriftungen, die Sie erstellt haben.

Gehen Sie dazu zum selben Etikett zurück und wählen Sie neben den unnötigen Ordnern einfach "Ausblenden".

Nachdem Sie den Ordner erstellt haben, müssen Sie wissen, wie er funktioniert.

Wenn Sie beispielsweise E-Mails von einer bestimmten Domain (z. B. "skrill@skrill.com") an einen von Ihnen erstellten Ordner empfangen möchten, müssen Sie "Einstellungen" öffnen und auf "Filter und blockierte Adressen" klicken ”.

Wenn Sie die Registerkarte öffnen, klicken Sie auf "Neuen Filter erstellen".

Geben Sie im Feld "Von" Folgendes ein: "skrill@skrill.com" und klicken Sie auf "Filter mit dieser Suche erstellen".

Wählen Sie im nächsten Fenster neben "Etikett anwenden" die Bezeichnung "Arbeit".

Klicken Sie am Ende einfach unten im Fenster auf "Filter erstellen".

Die E-Mail von in diesem Beispiel skrill@skrill.com wird im Ordner Arbeit abgelegt.

 

 

 

 

Bildquelle: www.wired.com

Sie können auch lesen: So blockieren Sie E-Mails von unerwünschten Absendern in Google Mail