Verschiedene Bildschirmmodi des Samsung Galaxy S5: Wählen Sie den für Ihre Augen geeigneten

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Verschiedene Bildschirmmodi des Samsung Galaxy S5: Wählen Sie den für Ihre Augen geeigneten

Samsung ist eines der führenden Unternehmen, das nacheinander Smartphones entwickelt, und jedes von ihnen verfügt über verbesserte Funktionen als der Vorgänger. Galaxy S5 ist das neueste Smartphone, das von dieser Firma auf den Markt gebracht wurde, und dieses Smartphone ist mit einer großen Anzahl von Smartphones ausgestattet Eigenschaften und Funktionen. Der Faktor, der das Samsung Galaxy S5 attraktiv macht, ist unter anderem das Super-AMOLED-Display. Die Bildschirmgröße beträgt 5.1 Zoll, ist energieeffizient und kann alle von den Herstellern verwendeten Anzeigetechnologien wirklich übertreffen. So einfach kann man die Eigenschaften nach Belieben anpassen.

Siehe auch- Verwendung der Multi-Window-Funktion auf dem Galaxy S5

5 Bildschirmmodi des Samsung Galaxy S5

Verschiedene Bildschirmmodi des Samsung Galaxy S5 ein

Es gibt 5 verschiedene Bildschirmmodi des Samsung Galaxy S5: Adapt Display, Standard, Dynamic, Cinema und Professional Photo.

Sie können auf diese Modi zugreifen, indem Sie zum Menü Einstellungen gehen:

> Berühren Sie das Apps-Symbol auf dem Startbildschirm.

> Tippen Sie auf Einstellungen.

> Berühren Sie das Anzeigesymbol.

> Bildschirmmodus drücken.

Anzeige anpassen

Die Anzeige anpassen ist der Standardbildschirmmodus in Samsung Galaxy S5. Die Arbeiten in diesem Bildschirmmodus optimieren die Sättigung, Schärfe von Bildern und Farbbereichen, wenn einige ausgewählte Apps wie Galerie, Google Play Books, Kamera, Smart Remote, Internet und Video von den Benutzern verwendet werden.

Samsung sagte, dass diese Funktion für einige heruntergeladene Apps möglicherweise nicht funktioniert. Wenn Sie möchten, können Sie sie testen.

Adapt Display ist einer der besten Bildschirmmodi des Samsung Galaxy S5 und funktioniert am besten, wenn viel Umgebungslicht vorhanden ist oder Sie sich im Freien befinden. Die Diffusion der Farbe gleicht das Leuchten im Freien aus und wird häufig auf dem Glas reflektiert.

Siehe auch- 5 Dinge, die Galaxy S5-Besitzer wissen müssen

Dynamisch

Wie der adaptive Anzeigemodus liefert er auch farbige und helle Bilder, indem er den Ton des Displays optimiert. Der Hauptunterschied zwischen dem dynamischen Modus und dem adaptiven Anzeigemodus besteht jedoch darin, dass dieser Modus auf jeden Fall funktioniert, unabhängig davon, ob Sie sich auf einem Bildschirm oder in einer App befinden.

Die Bilder sehen auch dann gut aus, wenn Sie sich im Freien oder an einem Ort befinden, an dem zu viel Licht vorhanden ist. Es wird empfohlen, in andere Umgebungen des Samsung Galaxy S5 zu wechseln, wenn Sie sich in einer Umgebung befinden, in der das Licht schwach ist, da es in einer solchen Situation für Sie wenig unangenehm sein kann, auf den Bildschirm zu schauen.

Standard

Wie der Name schon sagt, ist alles wie Sättigung, Schärfe und Farbbereich Standard, wenn Sie in diesen Modus wechseln. Aufgrund des in diesem Telefon verwendeten Super-AMOLED-Displays ist das projizierte Bild möglicherweise besser als bei Smartphones mit Standard-LCD-Bildschirmen.

Das Adapt Display verwendet auch die Standardfarbsättigung, die sich jedoch ändert, wenn das Telefon erkennt, dass Sie sich in einer der Apps befinden, für die der Modus funktionieren soll.

Professional Photo

Wenn Sie gerne die mit der DSLR-Kamera aufgenommenen Bilder betrachten, werden Sie Ähnlichkeiten zwischen diesen Fotos und den auf den Bildschirm projizierten Bildern feststellen, wenn der Professional Photo-Modus aktiviert ist, da dieser Modus dieselbe Sättigung und denselben Farbbereich aufweist. Wenn dieser Bildschirmmodus des Samsung Galaxy S5 aktiviert ist, werden auf dem Bildschirm genaue Farben angezeigt.

Sie können ein Foto, das von einer DSLR-Kamera aufgenommen wurde, auf Ihr Galaxy S5 kopieren und bei aktiviertem Professional Photo-Modus anzeigen und versuchen, sie zu vergleichen.

Bildschirmmodi des Samsung Galaxy S5-Low Light

Kino

Kino ist einer der besten Bildschirmmodi des Samsung Galaxy S5, und laut einigen Experten projiziert dieser Modus auf dem Galaxy S5-Bildschirm Bilder mit hervorragenden Farben.

Der Kinomodus ist die perfekte Wahl, um Filme anzusehen, Fotos anzusehen und Fernsehsendungen anzusehen, wenn Sie sich in Innenräumen befinden oder wenn das Umgebungslicht sehr schwach ist.

Welchen Modus Sie einstellen möchten und wann Sie in einen anderen Bildschirmmodus wechseln möchten, ist ganz Ihre persönliche Präferenz. Die Farbausrichtung hängt davon ab, wie angenehm Ihre Augen sind.

 

 

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.