Werbung

Wird die iPod-Serie wieder der King of Music Player sein?

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Wird die iPod-Serie wieder der King of Music Player sein?

iPod. Als wir dieses Wort zwischen 2002 und 2007 hörten, fiel uns ein High-End-Musikplayer ein, und das Unternehmen, das es auf den Markt brachte, war Apple. Sehr edel. Der iPod ist nicht nur ein Musik-Player, sondern auch ein angesehenes Gerät, und die Person, die ihn verwendet, hat ein Gespür für High-End-Technologie, dachte ich mir. Sogar der einheimische Kopfhörer, der weiße, hat sich zu einer erfolgreichen Marke und einem erfolgreichen Trend entwickelt.

Quelle: apple.com

Quelle: apple.com

Sein minimalistisches Design und eine großartige Software von Apple haben es bis 1 - 2008 zu einem der weltweit führenden Musik- und Videoplayer gemacht. Heutzutage, wo Smartphones die Position des iPod verändert haben, denken die Leute vielleicht, warum sie einen iPod brauchen sollten, wenn das iPhone dies kann die gleiche Funktion machen? Es gab auch Aussagen, dass ihr Music Player in ihrem Android besser ist als der iPod. Ich denke, die iPod-Dynastie ist zusammengebrochen, ihr Verkauf nimmt weiter ab. Apple erkennt es. Der iPod Touch, der normalerweise mit dem iPhone seit der Herstellung des ersten iPhone geliefert wird, wurde seit dem iPhone 2009s nicht mehr entwickelt. Der iPod classic wird nicht mehr verkauft, der iPod shuffle wird nicht weiterentwickelt, während der iPod nano in der 4. Generation ohne Korrekturen an der Benutzeroberfläche in seiner Software steckt. Ist der iPod jetzt eine tote Marke?

In einem interessanten Bericht von iGen heißt es jedoch, dass Apple möglicherweise einige Updates seiner iPod-Produktreihe für Dienstag, den 14. Juli, plant. Ja wirklich? Was bedeutet das für Benutzer und Apple? Wird die iPod-Serie wieder der König des Musik-Players sein? Wir werden es uns vorstellen. Dieser Bericht wird durch versehentliches Durchsickern in iTunes 12.2 unterstützt. Zu den neuen Farben gehören ein helles Rosa, tiefes Blau, helles Gold und möglicherweise ein etwas dunkleres Raumgrau.

Quelle: macrumors.com

Quelle: macrumors.com

Lesen Sie auch: So testen Sie die kostenlose Testversion von Apple Music ohne Kreditkarte

iGen berichtete:

„Referenzen, die an uns übermittelt wurden, sind: Der neue iPod touch würde die Nummer n102 bringen (das aktuelle Modell ist mit n78 nummeriert); Der neue iPod nano ist der n31a (n31 für das aktuelle Modell), die Zukunft wäre dann der iPod shuffle n12d (n12b für das aktuelle Modell). “

Quelle: macrumors.com

Quelle: macrumors.com

Wenn man es von seiner Modellnummer sieht, werden sich iPod Nano und iPod Shuffle anscheinend nicht viel ändern, aber es wird gemunkelt, dass der iPod Touch den 64-Bit-Apple-Prozessor A7 verwenden wird, dessen Prozessoralter in diesem Jahr natürlich 2 Jahre alt geworden ist, für den es aber noch in Ordnung ist das neuestes iOS.

Wenn es passiert ist

Apple wird vom iPod Touch-Verkauf profitieren. Warum? Denn nicht jeder mag das iPhone, aber sie mögen iOS und es ist ein großartiger Moment, Apple Music in den iPod Touch zu übernehmen. Der iPod Touch ist das einzige Gerät von Apple, das weder auf Android noch auf einer anderen Plattform einen Konkurrenten hat. Außerdem ist es wie eine andere Version von iPad WiFi mit einem kleineren Bildschirm. Aber für den iPod Nano ist mein Kritiker die UI-Software, als ob sie nicht von Apple erstellt worden wäre. iPos Nano 7. Generation hat die Home-Taste mit einer kreisförmigen Symbol-App übernommen. Das Symbol ist veraltet und weit vom heutigen Apple entfernt. Wenn sie es mit der heutigen Apple-Benutzeroberfläche ändern und anpassen können, kann der iPod Nano zum sexiesten Musik-Player werden.

iPod shuffle? Es passt für eine Person, die keine komplizierten Dinge mag. Mit nur Steuerung und Anzeige ist der iPod Shuffle für diejenigen geeignet, die nur Zeit haben, nur die besten Songs einzufügen. Oder wenn sie die beste Wiedergabeliste in iTunes erstellt haben. Shuffle bietet eine andere Erfahrung beim Musikhören. Wenn Sie Apple Music abonnieren, erhalten Sie die beste Wiedergabeliste von Apple und können sie für Ihren iPod verwenden (ich hoffe).

Wird die iPod-Serie wieder der König des Musik-Players sein? Die Antwort lautet: Ja, wenn nur Apple einige der folgenden Aktionen ausführt:

  • Sie sorgen dafür, dass der iPod Touch mit der iPhone-Serie und sogar mit der Apple Watch die gleichen Farben hat.
  • Sie setzen Kamera auf iPod Touch gleich iPad Air 2 ein (ich denke, diese Kamera-Idee ist ziemlich gut mit dem günstigeren Preis)
  • Machen Sie interessante Angebote mit Beats-Kopfhörern für iPod Nano und iPod Shuffle.
  • Die Wiedergabeliste, die in unserer Library Music von Apple Music gespeichert wurde, ist auf dem iPod Nano und dem iPod Shuffle zu hören.
  • Erhöhen Sie die Kapazität des iPod nano und bieten Sie größere Optionen wie 128 GB. Dies soll den Wunsch des Benutzers nach iPod Classic ersetzen.
  • Verwenden Sie den besten HD-Chip-Chip, damit er zu einem winzigen Musik-Player mit HD-Sound werden kann. Interessant, nicht so?

Lesen Sie auch: Apple hat eine großartige Politik: Schritt für Schritt Politik

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×