So bearbeiten und löschen Sie Alarme auf Ihrer Apple Watch

Geschrieben von Bogdana Zujic

Wir lieben unsere iPhones, aber für einige Dinge scheint die Apple Watch eine bequemere Option zu sein. Wenn Sie beispielsweise gerade Ihr Abendessen in den Ofen gestellt haben und den Timer einstellen möchten, anstatt den auf Ihrem iPhone oder den in Ihrer Küche zu drehen, können Sie dies tun Stellen Sie den Timer auf Ihrer Apple Watch ein. Es liegt an Ihrem Handgelenk, sodass Sie es rechtzeitig hören können. Viele Menschen schlafen mit der Uhr am Handgelenk oder stellen sie direkt neben sich. In diesem Fall klingt es nach einer guten Idee, einen Alarm für den Weckruf auf der Uhr einzustellen. Wir haben bereits erklärt, wie Sie genau das tun, und dieses Mal zeigen wir Ihnen, wie Sie Alarme auf Ihrer Apple Watch bearbeiten und löschen.

Sie können auch lesen: So schalten Sie Apple Watch-Warnungen mit Ihrer Handfläche stumm

So bearbeiten und löschen Sie Alarme auf Ihrer Apple Watch

www.news.com.au

www.news.com.au

 

Wie bereits erwähnt, haben wir bereits erklärt, wie Sie die Alarme für dieses Gadget einstellen können. Falls Sie es jedoch verpasst haben, finden Sie hier die schnelle und einfache Anleitung: So stellen Sie einen Alarm auf Ihrer Apple Watch ein.

Wenn Sie nun die Alarme bearbeiten oder löschen möchten, gehen Sie wie folgt vor:

  • Starten Sie die Alarm-App auf der Uhr
  • Klicken Sie nun auf den Alarm, den Sie bearbeiten oder löschen möchten
  • Sie können es einfach bearbeiten, indem Sie die Details ändern
  • Wenn Sie den Alarm ausschalten möchten, tippen Sie auf den Schalter neben dem Alarm
  • Um den Alarm zu entfernen, scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf die Option „Löschen“.

 

Einfacher geht es nicht, oder?

 

 

 

 

 

Bildquelle: electronic.howstuffworks.com

Sie können auch lesen: So aktivieren Sie "Hey Siri" auf Ihrer Apple Watch