So aktivieren Sie Adobe Flash Player in Ihrem Browser

Geschrieben von Eduard Watson

So aktivieren Sie Adobe Flash Player in Ihrem Browser

Möglicherweise haben Sie bemerkt, dass Google Flash ab den Versionen 55 und 56 von Google Chrome blockiert. Der Fehler, den Sie erhalten, lautet "Fehler beim Laden des Players: Keine spielbaren Quellen gefunden:". Adobe Flash und Java sind das Medium, mit dem Videoformate online abgespielt werden. Der Fehler zeigt an, dass Sie das Video nicht sehen können. Glücklicherweise gibt es Möglichkeiten, dies zu beheben. Schließlich müssen Sie nur Adobe Flash Player für Google Chrome, Internet Explorer, Firefox, Windows 7 bis 10 und Opera aktivieren.

Adobe Flash Player und aktivieren

Zunächst sollten Sie sicherstellen, dass Adobe Flash ordnungsgemäß heruntergeladen und auf Ihrem Computer installiert und auf die neueste Version aktualisiert wurde. Es gibt einige Ausnahmen, in denen Adobe Flash Player bereits integriert ist, wie dies bei Internet Explorer unter Windows 8 der Fall ist. In anderen Browsern müssen Sie überprüfen, ob Ihr Adobe Flash Player auf dem neuesten Stand ist, da hierdurch potenzielle Probleme, Schwachstellen und Fehler behoben werden, die im vorherigen Patch möglicherweise behoben wurden.

Chrom

Zunächst sollten Sie "chrome: // plugins" in Ihre Adressleiste eingeben und die Eingabetaste drücken. Gehen Sie zu Plugins und Sie finden "Deaktivieren" unter dem Adobe Flash Player-Plug-In. Klicken Sie darauf und Sie sind fertig.

Firefox

Gehen Sie in Ihrem Firefox-Menü zu Addons und unter Plugins finden Sie Shockwave Flash. Rechts davon finden Sie das Dropdown-Menü und müssen dort die gewünschte Option auswählen.

Internet Explorer

Um Ihren Flash Player einzuschalten, müssen Sie in der oberen rechten Ecke Einstellungen auswählen und dann zu Addons verwalten wechseln, gefolgt von Symbolleisten und Erweiterungen. Sobald Sie dort sind, klicken Sie auf Shockwave Flash Object, um es zu aktivieren, und Sie können loslegen.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.