Werbung

So aktivieren Sie die Kindersicherung in Google Chrome

Geschrieben von Bogdana Zujic

So aktivieren Sie die Kindersicherung in Google Chrome

Zusammen mit vielen großartigen Funktionen in Google Chrome besteht die Möglichkeit, Kindersicherungen einzurichten. Diese Funktion ist für alle Eltern nützlich, da die Kinder viel Zeit im Internet verbringen. Wenn Sie Eltern sind und Ihrem Kind die Möglichkeit verweigern möchten, Websites mit unangemessenen Inhalten für sein Alter zu besuchen oder die Erstellung von Profilen in den sozialen Netzwerken zu verhindern, ist dies die großartige Lösung für Sie. Lesen Sie einfach die einfache Anleitung unten, die zeigt, wie Sie die Kindersicherung in Google Chrome konfigurieren.

Sie können auch lesen: So deaktivieren Sie die automatische Aktualisierung von Google Chrome in Windows 10

So konfigurieren Sie die Kindersicherung in Google Chrome.

Wie richten Sie die Kindersicherung in Chrome ein?

Es ist wirklich einfach, folgen Sie einfach den Anweisungen.

Als erstes müssen Sie die Google Chrome-Browsereinstellungen aufrufen. Stellen Sie jedoch zuvor sicher, dass Sie unter Ihrem Namen angemeldet sind. Überprüfen Sie es im Abschnitt „Menschen“.

Jetzt müssen Sie im Browser ein neues Profil erstellen. Klicken Sie dazu auf "Person hinzufügen".

Wählen Sie im neuen Fenster ein Bild und einen Namen für den neuen Benutzer aus und aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben "Steuern und Anzeigen der Websites, die diese Person von …@gmail.com aus besucht". Klicken Sie danach auf "Hinzufügen" und das neue Chrome-Fenster wird geöffnet.

Das Profil für Ihr Kind wird erstellt. Um es zu verwalten, müssen Sie sich von Zeit zu Zeit das Profil „Mein Kind“ (Beispielname) im Abschnitt „Personen“ ansehen. Klicken Sie auf den Link "Dashboard für überwachte Benutzer", klicken Sie auf "Mein Kind" und überwachen Sie die Aktivitäten Ihres Kindes.

Dort können Sie sehen, welche Websites Ihr Kind besucht hat. Sie können auch die sichere Suche aktivieren, um zu verhindern, dass Ihr Kind bestimmte Websites besucht, oder um Ihrem Kind zu erlauben, nur die von Ihnen angegebenen Websites zu besuchen.

Wenn Ihr Kind die unangemessene Site besucht, wird der Bildschirm "Bitte um Erlaubnis" angezeigt. Der Zugriff auf die Site ist nur mit Ihrer Erlaubnis möglich.

 

 

 

 

Bildquelle: www.fondos7.net

Sie können auch lesen: So deaktivieren Sie die automatische Wiedergabe von Ton auf der Google Chrome-Webseite

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung