So aktivieren Sie die Bildschirmspiegelung in iOS 11

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Aufzeichnen oder Spiegeln Ihrer iPhone Bildschirm war früher ein mühsamer Prozess. Wenn Sie ein iOS-Gameplay aufnehmen oder ein lustiges GIF als Bildschirmaktion erstellen möchten, müssen Sie eine Drittanbieter-App herunterladen oder Ihr iOS-Gerät mit dem Computersystem verbinden.

Diese Zeiten sind jedoch vorbei. Mit dem Aufkommen der neuesten iOS 11Apple hat seine hohe Funktionalität eingeführt, mit der Sie die Bildschirmspiegelung auf iOS 11-Geräten aktivieren können. Mit dieser Funktion können Sie Ihren iPhone-Bildschirm mühelos spiegeln. Der detaillierte Prozess zum Aktivieren der Bildschirmspiegelung in iOS 11 wird ausführlich erläutert.

Siehe auch: Verwendung der Einhandtastatur in iOS 11

Aktivieren der Bildschirmspiegelung in iOS 11

Das Aktivieren der Bildschirmspiegelung auf iOS 11-Geräten ist äußerst einfach. Mit dem leistungsstarken Control Center von iOS 11 können Sie die Bildschirmspiegelung Ihres iPhones ganz einfach aktivieren. Sie müssen sicherstellen, dass Sie auf einem kompatiblen Gerät wie Apple TV Airplaying durchführen.

Hier sind die Schritte zum Spiegeln Ihres iPhone-Bildschirms:

  • Wischen Sie über den Startbildschirm, um das zu starten Control Center in Ihrem iOS 11-Gerät.
  • Tippen Sie auf das Symbol „Bildschirmspiegelung“. Sie können dieses Symbol fest drücken, um die Geräteliste zu öffnen, falls Sie ein iPhone mit 3D-Touch-Funktion haben.
  • Mit der Liste der zugänglichen Geräte können Sie jetzt auf das gewünschte Gerät tippen, z. B. Apple TV, um eine Bildschirmspiegelung zu erreichen. Wenn Sie mit Apple TV Airplaying durchführen, müssen Sie möglicherweise auch das Kennwort eingeben.
  • Jetzt wird der Bildschirm Ihres iOS 11-Geräts mit dem entsprechenden kompatiblen Gerät gespiegelt.
  • Um die Bildschirmspiegelung zu beenden, müssen Sie nur das Control Center erneut nach oben wischen und auf die Option „Spiegelung stoppen“ klicken.

So zeichnen Sie den iPhone-Bildschirm nativ auf

Wie Sie vielleicht bereits wissen, können Sie mit dem Betriebssystem iOS 11 Schaltflächen im Control Center hinzufügen und organisieren. Wenn Sie die kürzlich von Apple veröffentlichte iOS-Entwickler-Beta ausführen, werden Sie auf die Möglichkeit stoßen, Ihren iPhone-Bildschirm so aufzuzeichnen, wie er in der Control Center-Option des Smartphones vorhanden ist.

Aktivieren Sie die Bildschirmspiegelung in iOS 11

Um dasselbe zu verwenden, können Sie die folgenden einfachen Schritte ausführen:

  • Sie können Einstellungen> Control Center öffnen. Hier können Sie die Bildschirmaufnahme mit dem Symbol „+“ hinzufügen.
  • Wenn Sie Ihren iPhone-Bildschirm aufzeichnen müssen, müssen Sie nur den Bildschirm von unten nach oben wischen. Dies würde das Control Center Ihres Telefons öffnen.
  • Hier können Sie auf das Symbol „Aufnahme“ tippen und es aktiv aktivieren. Der Schalter würde rot werden. Dies zeigt an, dass der iPhone-Bildschirm aufgezeichnet wird. Auf diesem Bildschirm finden Sie auch eine permanente Benachrichtigungsleiste. Diese Leiste zeigt die Dauer Ihrer Aufnahme an.
  • Wenn Sie die Aufzeichnung des iPhone-Bildschirms beenden möchten, müssen Sie nur das Control Center erneut nach oben wischen und dann den gleichen Schalter ausschalten. Dies würde die Aufnahme sofort stoppen.

Sobald Sie die Aufnahme Ihres iPhone-Bildschirms abgeschlossen haben, können Sie über die Fotos-App selbst auf die iOS-Bildschirmaufnahme zugreifen. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, die Aufnahme zu trimmen, indem Sie die Länge anpassen, wenn Sie dies wünschen.

Das Spiegeln und Aufzeichnen des iPhone-Bildschirms ist die größte Funktion von iOS 11.

Siehe auch: So aktivieren Sie den Dunkelmodus in iOS 11