Werbung

Evan Blass: LG V40 ThinQ wird Ende dieses Sommers oder frühen Herbstes hier sein

Geschrieben von Eduard Watson

Evan Blass: LG V40 ThinQ wird Ende dieses Sommers oder frühen Herbstes hier sein

Vor ein paar Stunden hat Evan Blass gerade einen Tweet gepostet, in dem er sagte, dass LG zwei neue Geräte gleichzeitig einführen wird: V35 ThinQ und LG G7 ThinQ.

V35 ThinQ hat den Codenamen Emma, LG G7 ThinQ trägt den Codenamen Neo / Judy und das nächste für die zweite Jahreshälfte geplante Smartphone, LG V40 ThinQ, trägt den Codenamen Storm.

Möglicherweise werden sowohl V35 ThinQ als auch LG G7 ThinQ im Spätsommer oder zu Beginn des Herbstes eingeführt. Darüber hinaus plant Blass, dass LG im Spätsommer oder Frühherbst auch ein Flaggschiff-Smartphone ankündigen will. Rückblickend auf die Ankündigung des letzten Jahres ähnelt sie der Zeit, als das LG V30 angekündigt wurde.

Die Looks: 'Emma' und 'Neo / Judy'

Während das Storm-Handheld-Gerät keine Informationen enthält, gibt es unzählige Informationen zu Emma und Neo / Judy.

Der LG G7 ThinQ ist der Nachfolger des letztjährigen Flaggschiff-Smartphones - des LG G6. Es gibt kein offizielles Startdatum, aber wir wissen, wie das Gerät außen und innen aussieht.

Es wird eine Aussparung für das Display haben, oben und unten sehr dünne Lünetten und in verschiedenen Farben erhältlich sein: Aurora Black, Platinum Grey, Marokkanisches Blau, Marokkanisches Blau (eine matte Version) und Himbeerrose.

Das Dual-Kamera-Setup auf der Rückseite wird vertikal über dem Fingerabdruckscanner auf einer gekrümmten Rückseite ausgerichtet.

Im Inneren konzentrierte sich LG bei seinem G7 ThinQ auf KI - deshalb heißt es ThinQ. Die Kamera verwendet die KI und bietet die Funktion "KI-Kamera", die vier "erweiterte Filteroptionen" bietet und die Bilder verbessert. Und die Liste der Funktionen und Optionen könnte weitergehen, aber lassen Sie uns jetzt über das LG V35 ThinQ sprechen.

Das LG V35 ThinQ wird mit einem 6 Zoll großen QHD + OLED-Display geliefert. Auf der Rückseite befinden sich zwei 16-MP-Kameras, ähnlich wie bei den vorherigen LG-Geräten - eine Kamera verfügt über das Standardobjektiv und die andere über ein Weitwinkelobjektiv. Die Hauptkamera verfügt über ein Objektiv mit einer Blende von 1.6 und wird ebenso wie ihre Schwester Emma über die Funktion „AI Cam“ verfügen.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung