Werbung

Alles, was wir über Xperia 1 wissen


Alles, was wir über Xperia 1 wissen

Mit dem beeindruckenden und attraktiven Smartphone von Sony kann das Unternehmen die Fehler der Vergangenheit bewältigen. Natürlich hat der Ausfall der Xperia XZ-Serie dazu geführt, dass Sony den Namen dieses Flaggschiff-Telefons geändert hat, das jetzt als Xperia 1 bekannt ist. Das neue Gerät verfügt über eine Reihe neuer Upgrades, und eines davon ist natürlich das Aussehen des Xperia 1 und das nächste in der Reihe ist das beispiellose und professionelle Display im mobilen Bereich. Mit dem Ersatz der XZ-Serie ist Sony bereit für ein Comeback mit dem Xperia 1.

Außergewöhnliche Funktionen des Sony Xperia 1

Das Xperia 1 ist das erste Gerät aus dem Hause Sony mit einem 4K HDR OLED-Panel auf einem Smartphone. Mit einem Seitenverhältnis von 21: 9 verfügt es über ein wegweisendes Ultra-Wide-Display, das genau richtig für Breitbildspiele und Filme ist. Darüber hinaus verfügt es auf der Rückseite über eine Dreifachkamera für Videografie und Stereolautsprecher. Das Xperia 1 ist das neueste Mitglied der Xperia-Familie und verfügt über ein Display, das die Liebhaber von Spielen und Filmen zusammenbringt. Aufgrund der Qualität, die die Entwickler in das Gerät integriert haben, können sie das einzigartige Erlebnis genießen. Das Xperia 1 ist das erste mobile Gerät mit Eye AP oder Autofokus. Die Dreifachkamera kann das Auge lokalisieren und erzeugt den Fokus und hält das Auge, wenn sich das Motiv und das Smartphone bewegen.

Erscheinungsdatum des Xperia 1

Die Ankündigung des Xperia 1 erfolgte auf dem Mobile World Congress am 24. Februar 2019, aber Sony hat noch kein genaues Erscheinungsdatum bekannt gegeben. Wir können wahrscheinlich erwarten, dass das Gerät gegen Ende des Frühlings in die Läden kommt. Derzeit gibt es kein Vorbestellungsdatum für das Gerät.

Bereiten Sie sich auf die Zahlung vor

Sony hat den Preis für das Xperia 1 noch nicht bekannt gegeben, aber Sie können nicht erwarten, dass es billig bleibt, da sein Vorgänger für rund 899 US-Dollar im Einzelhandel erhältlich ist. Daher ist es wahrscheinlich, dass dieses Gerät mehr kostet, insbesondere aufgrund des 4K HDR OLED-Displays.

Kinoerlebnis von Xperia 1

Wenn Sie ein Filmfan sind, bietet das Xperia 1 von Sony eine ähnliche Erfahrung wie das Theater, und der einzige Unterschied besteht darin, dass Sie dieses auf der Handfläche halten können. Vorbei sind die Zeiten, in denen Sie tief auf den Bildschirm Ihres Smartphones gießen mussten, um die Untertitel der ausländischen Filme zu lesen. Das Xperia 1 ist 6.5 Zoll groß und verfügt über den CinemaWide-Bildschirm, der Ihnen eine professionelle Farbgenauigkeit bietet, gefolgt von einer Reproduktion, die mit dem neuesten X1 für das Handy von Bravia kombiniert wird, um sicherzustellen, dass Sie ein erstaunliches und beispielloses Betrachtungssystem erhalten. Grundsätzlich überträgt das Xperia 1 den Inhalt auf HDR oder High Dynamic Range, um einen hohen Kontrast zu bieten und außergewöhnliche Klarheit zu erzielen. Die 10-Bit-Tonabstufung lässt die Schwarztöne tiefer und die anderen Farben naturgetreu erscheinen. Die Master Monitor-Farbwiedergabe-Technologie, die die Filmemacher in den meisten Studios einschließlich der Sony Pictures verwenden, impliziert, dass das Gerät über eine Farbwiedergabe verfügt, was der tatsächlichen Absicht der Hersteller des Xperia 1 entspricht.

Sony Xperia 1 Display

Körper des Xperia 1

Dank Gorilla Glass 6 und dem neuesten Glas von Corning, das das Xperia 1 vor Kratzern schützt. Dank Gorilla Glass 6 kann das mobile Gerät mehrere Tropfen von einem Meter auf eine raue Oberfläche ohne Beschädigung aufnehmen, was die meisten mobilen Benutzer möglicherweise nicht testen möchten. Das Xperia 1 ist ein außergewöhnlich großes Gerät mit einer Größe von etwa 6.57 Zoll, das größer ist als einige seiner anderen teuren Gegenstücke und professionell bewerteten Telefone wie Samsung Galaxy Note 9 und iPhone XS Max von Apple. Es ist jedoch kein schweres Telefon mit einem Gewicht von nur 7.09 Unzen.

Schießen wie Profis

Als Branchenführer bei Kameras seit der Veröffentlichung seiner ersten Digitalkamera im Jahr 1988 ist es mehr als logisch, dass Sony die digitale Bildgebungstechnologie in das Xperia 1 integriert. Mit dem 26-mm- und 52-mm-Objektiv, dem 16-mm-Superweitobjektiv, und der 2X Optical Zoom, die Dreifachkamera des Xperia 1, ist die erste Smartphone-Kamera, die über Eye AF oder Autofokus verfügt, wie bereits erwähnt, und die es ermöglicht, das menschliche Auge zu identifizieren und im Fokus zu halten. Egal, ob Sie den Sonnenuntergang beobachten oder die Tierwelt hautnah erleben oder alle Ihre Freunde mit einem Klick erreichen möchten, Sie können fast alles erfassen, und die Kamera des Xperia 1 erledigt die Vorarbeiten für Sie.

Abgesehen davon ist die Kamera des Xperia 1 ein wahrer Segen für die angehenden Filmemacher und eröffnet eine Welt voller Möglichkeiten, wenn es um Filmaufnahmen geht. Die erstklassigen Filmfunktionen des Xperia 1 basieren auf der Technologie der professionellen Digitalkamera von Sony, mit der Sie Ihre eigenen 4K-HDR-Filme im gleichen Seitenverhältnis von 21: 9 aufnehmen können, ähnlich wie bei professionellen Videografen zusammen mit den Regisseuren der modernen Hollywood-Blockbuster. Kombiniert damit sind das hybride Stabilisierungssystem und der optische Steady-Shot, mit dem Benutzer Videos aufnehmen können, die glatt und ohne die üblichen Unschärfen sind, wenn sie sich während der Aufnahme bewegen.

Sony Xperia 1 4K HDR

Mit der CinemaPro-Funktion können Sie Kinofilme mit dem Gefühl und dem Erscheinungsbild nach Ihren Wünschen aufnehmen. Die Ingenieure der digitalen Filmkamera von Sony haben sich mit dem Team von Xperia abgestimmt, um die Farbeinstellung zu erstellen, die impliziert, dass Sie Helligkeit und Wärme einstellen oder die für den Clip am besten geeignete Sci-Fi-Atmosphäre schaffen können.

Software und Skin

Mit Android 9 Pie an Bord, der neuesten Version des Android-Betriebssystems, werden die Updates im Xperia 1 in Form von verbesserter Sicherheit, ohne Störung und unterschiedlichen Gestensteuerungen bereitgestellt. Neben Android 9 Pie wird auf dem Xperia auch die neueste Version der Xperia-Benutzeroberfläche ausgeführt, die hellere Haut mit einigen Änderungen wie der Anordnung der Einstellungen und zusätzlichen Funktionen wie Side Sense, mit denen Sie auf die bevorzugten Apps und Sensoren zugreifen können mit zwei Fingertipps am Rand des Displays.

Leistung von Xperia 1

Mit dem größten und neuesten Qualcomm Snapdragon-Prozessor 855 ist die Leistung des Xperia 1 von Sony dank des 845-nm-Prozesses etwa vierzig Prozent schneller als die des Snapdragon 7, wodurch das mobile Gerät mehr Leistung erhält. Im Vergleich zu den vorherigen Prozessoren von Qualcomm gibt es drei Kategorien für die Kerne anstelle von zwei. Während das erste Segment ein Goldkern ist, der mit einer niedrigeren Frequenz von 2.42 GHz läuft, besteht das zweite Segment aus drei zusätzlichen Kernen, die mit einer noch niedrigeren Frequenz von 2.42 GHz laufen, und schließlich werden vier Silberkerne für die Hintergrundaufgaben verwendet und mit ausgeführt eine niedrigere Frequenz. Aufgrund von drei Segmenten kann der Akkuverbrauch des Xperia 1 weitgehend reduziert und für bestimmte Aufgaben genutzt werden.

Anzeige des Xperia 1

Zum ersten Mal hat Sony einen 4K-HDR-Bildschirm in ein Nicht-Premium-Mobilgerät des Unternehmens integriert. Im Gegensatz zum Xperia XZ2 Premium gibt es ein OLED-Panel, um die Schwarztöne tiefer und kontrastreicher zu machen. Wenn es um 4K-Inhalte geht, bietet Netflix 4K HDR-Unterstützung für Xperia 1. Amazon Prime Video bietet auch 4K-Video-Streaming auf den vorherigen Sony-Handys an, sodass die Benutzer erwarten können, dass sie auch Unterstützung bieten, aber noch keine Bestätigung vorliegt. YouTube unterstützt auch 4K HDR. Wir müssen warten, um mehr über den Support von verschiedenen Dienstanbietern aufgrund des 4K HDR-Bildschirms zu erfahren.

Sony Xperia 1 Gerüchte

Design und Passform

Das nahtlose und kräftige Gehäuse des Xperia 1 liegt perfekt in der Hand und ist in vier Farben erhältlich: Weiß, Schwarz, Grau und Lila. Mit dem Corning und dem Gorilla Glass 6 vorne und hinten können Sie das Xperia 1 vor Kratzern, Stößen und Stürzen schützen. Außerdem schützt der wasserfeste Schutz IP65 / 68 Ihr Gerät, wenn es während eines Regengusses draußen klingelt.

Sony Xperia 1 Funktion

Personalisierung des mobilen Erlebnisses

Müssen Sie zwei Apps gleichzeitig öffnen? Das Display des Xperia 1 macht es einfach genug und Sie können die Apps dank der Funktionen Side Sense und Multi-Window ziemlich schnell gleichzeitig starten. Sie können jetzt Ihre Lieblingsfotos in den sozialen Medien veröffentlichen und auch die Aufgaben des Online-Bankings ausführen. Die intelligente KI passt intelligent in das Mobilteil und ermöglicht es Ihnen, die Apps zu verfolgen, die den Benutzern ein wirklich individuelles Erlebnis bieten.

Audio- und Medienformate des Xperia 1

Die Stereolautsprecher sind für ein Comeback im Xperia 1 vorgesehen, auch wenn sie nicht nach vorne gerichtet sind. Der Ohrhörer wird hinten zusammen mit einem einzelnen Bottom-Firing-Lautsprecher verwendet, der Stereoklang erzeugt. Abgesehen davon gibt es keine Kopfhörerbuchse wie bei den vorherigen Geräten von Sony, aber die Unterstützung für HiFi-Audio-Codecs ist im Mobilgerät enthalten. Das Gerät unterstützt auch hochauflösendes Audio wie DSD und FLAC. Sie können einen Dongle für die Ausgabe dieser Audioformate verwenden, um einen qualitativ hochwertigen Klang zu erzeugen.

Konnektivität und Sensoren

Trotz des leistungsstarken Prozessors kann der Qualcomm Snapdragon-Prozessor 855, keine Unterstützung für Wi-Fi 6 ist im Xperia 1 vorhanden und es dreht sich alles um die üblichen Dinge. Die Standorterkennung dieser Geräte ist auf GLONASS und GPS beschränkt.

Batterie des Xperia 1

Überraschenderweise hat Sony nur einen 3,330-mAh-Akku in ein so leistungsstarkes Display integriert, und es ist unwahrscheinlich, dass das Unternehmen keinen größeren Akku einbindet. Da nur wenige Apps 4K-Ausgabe unterstützen, kann das Xperia 1080 mit einer niedrigeren Auflösung von 1p für die täglichen Aufgaben den Akkubedarf des gesamten Tages verwalten und verhindert, dass das Gerät aus dem Ladezustand fällt.

Zum Aufladen verwendet das Xperia 1 Xperia Adaptive Charging oder USB PD. Ersteres wurde von Sony entwickelt, um die Leistung des Akkus während des Ladevorgangs zu überwachen und den Strom und die Spannung entsprechend anzupassen, um die Hitzeeinwirkung des Akkus zu verringern.

Wenn Sie sich auf ein wirklich beeindruckendes Erlebnis mit einem neuen Mobilgerät freuen, ist das Xperia 1 von Sony genau das Richtige für Sie. Im Moment können Sie jedoch gespannt auf die Bekanntgabe des Vorbestellungsdatums warten.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×