Facebook kündigte relevante Geschichten an und ließ Sie offline kommentieren

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Facebook kündigte über seinen Blog das neue Update im Newsfeed an, um die relevanten Artikel nur dann anzuzeigen, wenn Ihr Internet langsam wird. Darüber hinaus können Sie einen Status kommentieren, obwohl Sie nicht mit dem Internet verbunden sind. Sie testen diese beiden Updates noch.

Facebook kündigte relevante Geschichten an und ließ Sie offline kommentieren

„Wenn Sie in der Vergangenheit eine schlechte Internetverbindung hatten oder keine Verbindung hatten, müssen Sie möglicherweise warten, bis die Nachrichten geladen werden, wenn Sie den Newsfeed öffnen. Wir testen jetzt ein Update, in dem wir alle zuvor heruntergeladenen Artikel auf Ihrem Telefon anzeigen, die Sie noch nicht angesehen haben, und sie anhand ihrer Relevanz bewerten. Wir berücksichtigen auch, ob die Bilder für die Geschichte verfügbar sind. Auf diese Weise können wir sofort relevante Geschichten anzeigen, die Sie noch nicht gesehen haben, anstatt einen Spinner zu zeigen, während Sie auf neue Geschichten warten. Wenn wir neue Storys vom Server erhalten, wenn Sie wieder online sind, laden und ordnen wir diese Storys normal. “

„Sie können jetzt auch Geschichten kommentieren, die Sie sehen, wenn Sie keine Internetverbindung haben. Während die Möglichkeit, Beiträge zu mögen und zu teilen, wenn Sie offline sind, schon seit einiger Zeit verfügbar ist, können Sie jetzt Beiträge kommentieren und der Kommentar wird veröffentlicht, sobald Sie das nächste Mal eine Verbindung haben. “

Die Updates sind so relevant für die Netzwerksituation, dass sie an bestimmten Orten nicht immer verfügbar sind. Facebook wird die neuen Funktionen weiter verbessern und testen und die Benutzer um Feedback bitten. Sie testeten auch zwei Funktionen: Collage und Live-Video über einen kleinen Prozentsatz der Menschen in den USA

Quelle

Die anderen Neuigkeiten: iFixit Teardown Das Smart Battery Case