Facebook wird ein erschreckend großes und starkes Unternehmen

Geschrieben von Alexander Puru

Die Finanzergebnisse von Facebook für das letzte Quartal wurden veröffentlicht, und das unaufhaltsame Wachstum des Unternehmens wurde auf uns aufmerksam.

Nachdem wir uns bemüht haben, in eine Vielzahl von Bereichen zu expandieren, ohne Kompromisse bei der Entwicklung des sozialen Netzwerks einzugehen, haben die Finanzergebnisse unsere Aufmerksamkeit auf die Tatsache gelenkt, dass der Riese wahrscheinlich nicht so schnell aufhören wird.

Facebook-Finanzstatistik-Technobezz-2

Das Erreichen eines Schwellenwerts von 1.59 Milliarden aktiven Nutzern pro Monat, dem gerade zu Ende gegangenen Geschäftsquartal, erzielte einen Nettogewinn von 5.84 Milliarden Dollar. Im Vergleich zum Vorquartal ist ein deutlicher Anstieg zu verzeichnen, wenn man bedenkt, dass das Unternehmen zu diesem Zeitpunkt nur 1.55 Milliarden Nutzer und einen um 14% niedrigeren Gewinn hatte. Der Anstieg von Jahr zu Jahr beträgt im gleichen Dreimonatszeitraum 52%. Während des gesamten Jahres 2015 kann der Sozialisationsriese mit einem Umsatz von 17.93 Milliarden Dollar stolz sein, was einer Steigerung von 44% gegenüber 2014 entspricht.

Ungefähr 80% des Gewinns wurden auf Mobilgeräten verbucht, wenn 1.44 Milliarden Nutzer ihren Facebook-Account auf diese Weise besucht haben. Interessanterweise gibt es täglich 1.04 Milliarden Benutzer, von denen 934 Millionen ein mobiles Gerät verwenden.

In anderen Nachrichten ist Facebook wichtig geworden, um Katastrophen oder wichtige Ereignisse in unserem Leben zu kommunizieren. Über 950 Millionen Menschen wurden unter verschiedenen Umständen von der Safety Check-Funktion benachrichtigt, und über 500 Millionen Menschen nahmen 123 an 2015 Millionen auf Facebook organisierten Veranstaltungen teil. Die Facebook Lite-Anwendung konnte nicht weniger als 80 Millionen Menschen in unterentwickelten Ländern anziehen. Unter diesen Umständen resultierte der Gewinn aus der Schaltung von Videoanzeigen in geringerer Qualität, die für eine langsame Internetverbindung optimiert sind. Laut Zuckerberg wurden auf Facebook rund 100 Millionen Videos angesehen.

Angesichts der Tatsache, dass Facebook auch in anderen Geschäftsbereichen hervorragende Leistungen erbringt, hat das Unternehmen während der Bekanntgabe der Finanzergebnisse die obige Grafik veröffentlicht, um die Leistung von WhatsApp, Instagram, Facebook Messenger, VR usw. hervorzuheben.