Facebook testet ein neues Tool, um die Erfahrung zu verbessern, wenn Beziehungen enden

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Facebook testet ein neues Tool, um die Erfahrung zu verbessern, wenn Beziehungen enden

Facebook testet ein neues Tool, das von jemandem verwendet werden kann, wenn seine Beziehung beendet ist. Dieses Tool finden Sie in der mobilen Facebook-App. Wenn Sie Ihren Beziehungsstatus in der mobilen Facebook-App ändern, werden Sie aufgefordert, diese Tools auszuprobieren. Mit diesem Tool können Benutzer verwalten, wie sie nach Beendigung einer Beziehung mit ihren früheren Partnern auf Facebook interagieren. Die in diesem Tool verfügbaren Funktionen sind:

  • Sehen Sie weniger Namen und Profilbilder eines ehemaligen Partners auf Facebook, ohne ihn entfreunden oder blockieren zu müssen.
  • Ihre Beiträge werden nicht im Newsfeed angezeigt und ihr Name wird nicht vorgeschlagen, wenn Personen eine neue Nachricht schreiben oder Freunde in Fotos markieren.
  • Begrenzen Sie die Fotos, Videos oder Statusaktualisierungen, die ein ehemaliger Partner sehen wird.
  • Bearbeiten Sie, wer seine früheren Beiträge mit einem ehemaligen Partner sehen kann, und trennen Sie sich von den Beiträgen mit dieser Person.

Facebook hofft, dass sich Menschen mit diesem Tool in der Facebook-Welt wohler fühlen können, wenn ihre Beziehung zu jemandem beendet ist, ohne dass das Konto deaktiviert werden muss. Dieses Tool kann von Facebook-Nutzern in den USA ausprobiert werden und sie warten auf das Feedback der Nutzer.

Quelle ¦

Die anderen Neuigkeiten: iFixit veröffentlicht Apple Pencil Teardown

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.