Facebook benachrichtigt Sie, wenn Ihr Konto von einem Hacker angegriffen wird, der im Auftrag der Landesregierung arbeitet

Geschrieben von Bogdana Zujic

Facebook benachrichtigt Sie, wenn Ihr Konto von einem Hacker angegriffen wird, der im Auftrag der Landesregierung arbeitet

Facebook verbessert sich ständig und hin und wieder fügen sie etwas Neues hinzu, um Millionen von Nutzern weltweit ein außergewöhnliches Erlebnis zu bieten. Sicherheit hat oberste Priorität und das Unternehmen hat dies mehrfach betont.

Alex Stamos, der Chief Security Officer bei Facebook, sagte im Blogbeitrag:

"Die Sicherheit der Konten von Personen ist bei Facebook von größter Bedeutung. Deshalb überwachen wir ständig auf potenziell böswillige Aktivitäten und bieten viele Optionen zur proaktiven Sicherung Ihres Kontos."

Um das Sicherheitsniveau zu erhöhen, fügte Facebook Benachrichtigungen für gezielte Angriffe hinzu. Sie werden benachrichtigt, wenn Ihr Konto von einem Hacker angegriffen wird, der im Auftrag der Landesregierung arbeitet.

Stamos fügte hinzu: "Obwohl wir immer Schritte unternommen haben, um Konten zu sichern, von denen wir glauben, dass sie kompromittiert wurden, haben wir beschlossen, diese zusätzliche Warnung anzuzeigen, wenn wir den starken Verdacht haben, dass ein Angriff von der Regierung gesponsert werden könnte."

Sehen Sie sich an, wie die Benachrichtigung für gezielte Angriffe auf der Desktop-Version der Facebook-Website aussieht.

facebook.com

facebook.com

Cyber-Angriffe sind nicht neu, aber die Sache ist, dass von Regierungen gesponserte Angriffe gefährlicher sind. Alex Stamos ermutigte auch Betroffene, Maßnahmen zu ergreifen, die zur Sicherung aller vorhandenen Online-Konten erforderlich sind.

Wenn Sie die Benachrichtigung von Facebook erhalten, bedeutet dies, dass Ihr Konto kompromittiert wurde und möglicherweise Ihr mobiles Gerät oder Ihr Computer infiziert wurde. Stamos riet denjenigen, die die Nachricht sehen, in Erwägung zu ziehen, ihre mobilen Geräte oder Computer neu aufzubauen oder zu ersetzen.

„Um die Integrität unserer Methoden und Prozesse zu schützen, können wir oft nicht erklären, wie wir mutmaßlichen Angreifern bestimmte Angriffe zuschreiben. Wir planen jedoch, diese Warnung nur in Situationen zu verwenden, in denen die Beweise unsere Schlussfolgerung stark stützen. “, Fügte Stamos hinzu.

Er sagte auch, das Unternehmen werde seine Fähigkeit, Angriffe aller Art zu verhindern, weiter verbessern, um seine Benutzer zu schützen.

Sie können auch lesen: Facebook wird neben dem Like-Button 6 neue Reaktions-Emoji-Buttons haben

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.