Werbung

5 Dinge, die Facetime interessanter machen

Geschrieben von Elizabeth Kartini

5 Dinge, die Facetime interessanter machen

FaceTime wurde zusammen mit iPhone 4 eingeführt. Es war das erste iPhone mit einer Frontkamera für Selfies machen und Videoanruf. Apple behauptete, Facetime habe eine bessere Videoqualität als die anderen Optionen für mobile Videoanrufe. Es war eine der besten Funktionen des iPhone 4 und zu dieser Zeit das beste Marketing-Asset von Apple.

FaceTime

 

Zunächst Facetime App konnte nur über ein WiFi-Netzwerk verwendet werden. Ein Jahr später konnten Benutzer Facetime auch über das Carrier-Netzwerk nutzen. Die App hatte ein einfaches Erscheinungsbild mit einer interessanten Videoanruffunktion. Facetime inspirierte die anderen Plattformen, weil das Video auf dem gesamten Bildschirm angezeigt wurde. Auch das Skype konnte mit dieser App nicht mithalten.

Darüber hinaus hat Facetime jetzt die iChat-App auf dem Mac ersetzt, um einen Videoanruf zwischen iOS-Geräten und Mac zu tätigen. Leider haben sich die Funktionen im Inneren seit dem ersten Erscheinen vor 6 Jahren nie geändert. Es hat tatsächlich das Potenzial, besser zu werden, insbesondere wenn sie ihre aktiven Benutzer berücksichtigen. Aktive Benutzer von iPhone und iPad haben 1 Milliarde Geräte erreicht. Was sollte Apple tun, um Facetime zu einer primären Videoanrufplattform für iPhone-Benutzer zu machen?

1. Integrieren Sie in iMessage

Heutzutage können Messaging-Apps nicht mehr von Videoanruf-Apps getrennt werden. Skype und WhatsApp sind Beispiele für Apps, die Chat und Videoanrufe auf ihrer Messaging-Plattform kombinieren. Ich denke, es ist Zeit für Apple, diesen beiden Apps zu folgen. Facetime integrieren mit iMessage scheint eine großartige Idee zu sein.

 

2. Wo sind die neuen Funktionen?

Apple hat iMessage on um viele neue Funktionen erweitert iOS 10, aber nicht für Facetime. Als ob es Apple egal wäre. Tatsächlich lieben die Leute die in Videoanrufe integrierten Messaging-Apps und die mit vielen interessanten Funktionen wie Snapchat, Skype usw. Skype allein verfügt derzeit über eine Echtzeit-Übersetzungsfunktion, die verwendet werden kann, wenn wir Videoanrufe verwenden . Ist es nicht interessant Es scheint, dass Microsoft weiterhin die besten Funktionen für seine Chat- und Videoanruf-App hinzufügen wird. Wann wird Apple dasselbe tun?

FaceTime

 

 

3. Konferenzvideoanruf

Bevor die Facetime kam, hatte Mac bereits eine Videoanruf-App namens iChat. Mit dieser App können wir einen Videoanruf mit bis zu 4 Benutzern an verschiedenen Orten gleichzeitig durchführen. Ich frage mich, warum Facetime das nicht kann. In der Tat ist dies einer der Lieblingsfunktionen in der Geschäftswelt für Telemeeting. Wenn Apple diese Funktion zu Facetime hinzufügt, kann es sich in vielen Unternehmen um eine der Telefonkonferenz-Apps handeln.

FaceTime

 

 

4. Chatten Sie während eines Videoanrufs

Ich denke, es wäre interessant, wenn wir uns während eines Videoanrufs unterhalten könnten. Diese Funktion ist nützlich, wenn Sie schwer zu sagende Wörter eingeben müssen, z. B. ein Wort aus einer Fremdsprache. Es ist besser, diese Funktion auf einem Mac zu verwenden, aber sie ist auch für iPad-Benutzer geeignet.

FaceTime

 

 

5. Video Bot

Dieses Konzept wurde erstmals von eingeführt Microsoft auf ihrer Skype-Plattform. Sie können über ein Live-Video mit dem Roboter interagieren. Für bestimmte Dienste ist dies sehr hilfreich, da der Roboter den Kontext verstehen soll, den wir fragen werden. Apple, der AI und Siri entwickelt hat, kann diese Funktion in Facetime übernehmen. Dadurch wird Facetime für Benutzer attraktiver.

FaceTime

 

Siehe auch: Es wäre erstaunlich, wenn iOS diese MacOS-Funktionen übernehmen könnte

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×