Werbung

Fallout 76 Trailer und Game Release - Alles was wir bisher wissen

Geschrieben von Eduard Watson

Fallout 76 Trailer und Game Release - Alles was wir bisher wissen

Bethesda Softworks ist ein bekanntes Spielestudio. Eines ihrer erfolgreichsten Spiele ist die Fallout-Serie, die es schafft, ein völlig anderes postapokalyptisches Universum zu erschaffen, in dem der Held des Spiels die Welt erkunden und mit ihr interagieren muss, wie es sich nach einem Atomkrieg in Amerika vorgestellt hatte. Heute werden wir kurz über die Geschichte dieser Spieleserie sprechen und auf all die kleinen Details verweisen, die Bethesda uns gegeben hat. Es scheint, als würde das Unternehmen uns bis zu seiner großen E3-Konferenz im Juni Brotkrumen füttern, aber wir freuen uns, über alle Informationen zu sprechen, die wir bisher finden konnten.

Bethesda neckt Fans

Auf der 29th Im Mai begann das Studio, seine Fans zu ärgern. Es wurde ein Bild veröffentlicht, das das klassische Bild "Bitte stehen Sie bereit" enthielt, an das wir uns auf Fallout 3 und gewöhnt haben Fallout 4 Ladebildschirme. Dieses einfache Bild war ein klares Zeichen für die Fans, dass sie bald Informationen über eine neue Veröffentlichung erhalten werden. Deshalb beschlossen sie, allen nächsten Schritten, die Bethesda unternehmen würde, so viel Aufmerksamkeit wie möglich zu widmen.

Nachdem sie dieses Bild auf Twitter gepostet hatten, startete das Unternehmen einen Live-Stream auf ihrer Twitch-Seite. Hier haben wir das gleiche Bild gesehen, das wir auf Twitter gesehen haben, als es projiziert wurde. Diesmal gab es jedoch einen kleinen Unterschied. Im Vordergrund stand eine kleine Fallout Vault Boy-Figur. Im Laufe des Tages wurden einige kleinere Anpassungen am Stream vorgenommen. Einmal wurde sogar ein Cupcake auf den Bildschirm gelegt.

Der Teaser-Trailer

Bevor der Trailer enthüllt wurde, wurde der Bildschirm von Todd Howard, Bethesdas Chef, geschnitten, der sagte, er sei erstaunt, diese vielen Leute zu sehen, die den Stream beobachteten, auch wenn er größtenteils relativ banal war. Nachdem er sagte, dass der Teaser-Trailer enthüllt wurde.

Während dieses Trailers haben wir das Innere von Vault 76 gesehen. Wir haben viele bekannte Bilder gesehen, darunter jemanden, der den Overall mit der Nummer des Tresors auf der Rückseite trägt. Dieser Charakter rüstet einen Pip-Boy aus. Wir sehen auch einige TV-Aufnahmen, die dieselbe Propagandabotschaft verbreiten, die wir in früheren Spielen gesehen haben, nämlich dass es die Aufgabe der Mitglieder des Tresors ist, die Gesellschaft wieder aufzubauen.

Wir sehen auch einige Dekorationen, die für den Tag der Wiedergewinnung bestimmt sind. Wenn Sie sich gefragt haben, welches Jahr es war, werden Sie sich freuen zu hören, dass Bethesda auch diese Frage beantwortet hat. Im Teaser-Trailer sehen wir eine Konsole, auf der steht, dass das Jahr 2102 ist. Diese Informationen scheinen das Spiel perfekt in die Chronologie der Fallout-Serie aufzunehmen.

Vault 76

Vault 76 war für die Fans der Spiele nichts anderes als ein Rätsel. Ja, es wurde in früheren Abschnitten der Serie erwähnt, aber niemand sagte etwas ausführlich darüber. Wir wissen, dass das Gewölbe fast 500 Personen beherbergte und dass es 20 Jahre nach Armageddon geöffnet sein sollte. Abgesehen davon ist, was die Überlieferungen betrifft, nicht viel anderes bekannt. Es sieht jedoch so aus, als würde dieses neue Spiel alle Geheimnisse enthüllen, die wir vorher nicht kennengelernt haben.

Spielveröffentlichung

Abgesehen von den Informationen, die wir durch einen Blick auf den Trailer erhalten haben, gibt es nicht viel anderes zu tun. Bethesda sagt nichts anderes über das Spiel, aber wir glauben fest daran, dass wir während der E3 mehr herausfinden werden. Die Frage, die sich derzeit jeder stellt, ist, wer die Hauptfigur ist, was seine oder ihre Geschichte ist und wie sie zu der bereits etablierten Überlieferung der vorherigen Spiele in der Serie passt.

Fallout 3 und 4 Referenzen

Nach dem, was wir im Teaser gesehen haben, können wir ein Spiel erwarten, das Fallout 4 zumindest grafisch sehr ähnlich sieht. Dies ist eine gute Sache, da die Grafiken von Fallout 4 hat uns mit ihrer Liebe zum Detail und der Klarheit der Bilder umgehauen.

Seit der Veröffentlichung von Fallout 3 im Jahr 2008 würde dieses Jahr die 10 des Spiels markierenth Jubiläum, und wir erwarten, dass Bethesda dieses Ereignis auf irgendeine Weise feiert. Vielleicht würden sie sich während der Konferenz einige lustige Aktivitäten einfallen lassen oder einige neue Elemente einführen, die dieses ältere Spiel mit der nächsten Version von Vault 76 verbinden. Wir wissen es nicht, daher können wir nur an dieser Stelle spekulieren.

Veröffentlichungsdatum

Was wir mit Sicherheit wissen, ist, dass Bethesda angekündigt hat, dass das Spiel für PlayStation 4, PC, Xbox One und Nintendo Switch veröffentlicht wird. Das Unternehmen hat dieses Jahr bereits einige aufregende Veröffentlichungen veröffentlicht, darunter eine VR- und Nintendo Switch-Version für Skyrimand Doom und eine VR-Version für Fallout 4. Wird Vault 76 auch eine VR-Version haben? Ist es zu früh, das zu fragen? Vielleicht so.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×