Schließlich veröffentlicht Apple die aktualisierte Version von iOS 9.2.1, um "Fehler 53" zu beheben.

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Schließlich veröffentlicht Apple die aktualisierte Version von iOS 9.2.1, um "Fehler 53" zu beheben.

Apple hat die aktualisierte Version von iOS 9.2.1 Build 13D20 veröffentlicht, um "Fehler 53" auf dem iPhone zu beheben. Für den iPhone-Benutzer, bei dem "Fehler 53" aufgetreten ist, können Sie mit dieser neuen aktualisierten Version Ihr Gerät mithilfe von iTunes auf Mac oder PC erfolgreich wiederherstellen. Sie haben diese Version 2 Wochen nach der offiziellen Ankündigung der Warnung veröffentlicht, die Home-Taste für die Touch-ID nicht durch den nicht autorisierten Techniker zu ersetzen, da dies zu "Fehler 53" führen kann.

Das Ersetzen der Touch ID Home-Taste auf dem iPhone 6 durch einen nicht autorisierten Techniker endet mit dem Fehler 53

Laut Apple handelt es sich bei dem Fehler 53 um die Informationen, die angezeigt werden, wenn der Sicherheitstestfehler während des Aktualisierungsvorgangs oder der Wiederherstellung des iPhone auftritt. Eine der Sicherheitskomponenten zum Bestehen des Sicherheitstests ist die Touch-ID-Home-Taste. Wenn Sie die Touch ID-Home-Taste jemals von einem nicht autorisierten Techniker geändert haben, wird der Fehler angezeigt. Tatsächlich richtet sich die Fehlerwarnung an die Hersteller und nicht an die Benutzer.

„Mit diesem Test sollte überprüft werden, ob Touch ID ordnungsgemäß funktioniert, bevor das Gerät das Werk verlässt, und es sollte keine Auswirkungen auf die Kunden haben.“

Apple gibt die einfachen Schritte zur Behebung von "Fehler 53" wie folgt vor:

  1. Wenn iTunes auf Ihrem Mac oder PC geöffnet ist, beenden Sie iTunes.
  2. Wenn Ihr iOS-Gerät an Ihren Computer angeschlossen ist, ziehen Sie den Netzstecker.
  3. Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version von iTunes haben.
  4. Verbinden Sie Ihr iOS-Gerät mit einem USB-Kabel mit Ihrem Computer.
  5. Öffnen Sie iTunes und wählen Sie Ihr Gerät aus.
  6. Wenn in iTunes die Option zum Wiederherstellen oder Aktualisieren angezeigt wird, klicken Sie auf Wiederherstellen.
  7. Wenn der Hallo-Bildschirm Ihres iOS-Geräts angezeigt wird, befolgen Sie die Schritte auf dem Bildschirm, um Ihr Gerät einzurichten. Wenn Sie Ihr Gerät zuvor gesichert haben, können Sie es von Ihrer Sicherung aus einrichten. Wenn der Bildschirm für Touch ID angezeigt wird, tippen Sie später auf Touch ID einrichten.
  8. Wenn die Touch ID auf Ihrem Gerät nicht funktioniert hat, bevor Sie Fehler 53 gesehen haben, funktioniert die Funktion nach der Wiederherstellung Ihres Geräts immer noch nicht. Wenden Sie sich an den Apple Support, um Informationen zu den Serviceoptionen für Touch ID zu erhalten.

Zuvor gab es viele Berichte zu "Fehler 53", und Apple muss sich der Sammelklage in Bezug auf dieses Problem stellen. Dieses iOS-Firmware-Update zur Behebung eines Fehlers wird zum ersten Mal von Apple durchgeführt. Zuvor hat Apple das Update für den anderen Fehler wie Fehler 9, der auf dem iPhone oder iPad aufgetreten ist, nicht bereitgestellt.

Quelle

Die anderen Neuigkeiten: Meizu veröffentlicht das schnellste Ubuntu-Smartphone

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.