First Teardown Macbook Retina 12 Zoll Anfang 2015, was bedeutet es für den Benutzer?

Geschrieben von Elizabeth Kartini

First Teardown Macbook Retina 12 Zoll Anfang 2015, was bedeutet es für den Benutzer?

Neues MacBook wurde am Freitag, dem 10. April 2015, online verkauft und nach Angaben einiger Forschungsunternehmen wurden mindestens 50.000 Einheiten verkauft. Benutzer sind neugierig auf einige Vorteile des neuen MacBook, das von Apple als neueste Innovation in diesem Jahr bezeichnet wird. Diese neuen MacBook-Innovationen sind:

  1. Neues Trackpad mit fOrce Touch-Technologie, wo es das Druckniveau unseres Fingers erkennen kann. Diese Funktion wird ab sofort von einigen Anwendungen unter OS X wie iMovie übernommen.
  2.  Butterfly-Tastaturmechanismus, bei dem die Tippgenauigkeit genauer und das Tastaturprofil dünner wird.
  3. USB-Typ-C-Anschluss, der erste Anschlusstyp auf dem Mac, der einige Computeranforderungen wie Display-Anschluss, Datenübertragung und Stromversorgung erfüllen kann.
  4. Das neue Akku-Design, das an die MacBook-Kontur angepasst wird.
  5. Eine winzige Logikplatine und nur doppelt so groß wie die Logikplatine des iPhone 6 plus.

 

Lesen Sie auch - Entwickler: Apple WWDC 2015 vom 8. bis 12. Juni eingestellt, bereit für zufällige Tickets?

Die richtige Bezeichnung für New MacBook lautet MacBook Retina 12 Zoll Anfang 2015. Wie sieht es dann im Inneren aus? Dies ist das erste heruntergekommene MacBook Retina 12 Zoll Anfang 2015.

Erster Teardown Macbook Retina 12 Zoll Anfang 2015, was es für den Benutzer bedeutet

Es ist zu sehen, dass der Teil des MacBook Retina 12 Zoll Anfang 2015 so minimalistisch ist. Dieses Ding bietet nur begrenzte Reparaturoptionen, wenn das MacBook mit einem bestimmten Problem konfrontiert ist. Dieses MacBook ist das einzige MacBook, das SSD, Bluetooth und WLAN in einer Hauptplatine kombiniert. Wenn Sie also Probleme mit Bluetooth, WLAN, Speicher oder SSD haben, müssen Sie nur die Hauptplatine austauschen, und Sie werden viel Geld ausgeben, da die Hauptplatine normalerweise der teuerste Teil des MacBook ist. Wenn Ihre Batterie ein Problem hat, muss auf jeden Fall auch Ihr unteres Gehäuse gewechselt werden, da die Batterie auf das untere Gehäuse geklebt ist. Der zweitteuerste Teil ist das Display, der dritte ist das Topcase mit Tastatur und der vierte ist das Trackpad. Der Rest sind nur Kleinteile und Kabel. Wenn Sie das MacBook Retina 12 Zoll Anfang 2015 besitzen, wird Ihnen möglicherweise klar, dass Sie möglicherweise viel Geld ausgeben müssen, wenn Ihr MacBook nur eines Tages repariert werden muss. Dies hängt mit der oben erwähnten allgemeinen Beschreibung zusammen.

Lesen Sie auch - Das Apple-Programm zur Wiederverwendung und zum Recycling umfasst auch andere Smartphones und PCs

Das Interessante am 12-Zoll-Design des MacBook Retina ist der Akku, der auf das untere Gehäuse geklebt ist. Ich hoffe, dass dadurch der Boden des MacBook nicht warm wird. Aufgrund des Abreißergebnisses von iFixit erhalten sie 1 von 10 Punkten, was bedeutet, dass es sehr schwierig ist, es zu reparieren.

Erster Teardown Macbook Retina 12 Zoll Anfang 2015, was es für den Benutzer bedeutet

Quelle über iFixit

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.