Werbung

So beheben Sie das Einfrieren und Abstürzen von Apps auf Nexus 5

Geschrieben von Bogdana Zujic

So beheben Sie das Einfrieren und Abstürzen von Apps auf Nexus 5

Wenn Sie Probleme mit Anwendungen auf Ihrem Nexus 5 haben, können Sie viele Dinge versuchen, um das Problem zu lösen. Die Apps können sich manchmal schlecht benehmen, zum Beispiel können sie immer wieder abstürzen oder einfrieren. In diesem Fall können Sie die App nicht normal verwenden, und ja, das ist wirklich ärgerlich. Also, ohne weiteres, mal sehen So beheben Sie das Einfrieren und Abstürzen von Apps auf dem Nexus 5.

Sie können auch lesen: So beheben Sie das Nexus 5-Einfrierproblem

So beheben Sie das Einfrieren und Abstürzen von Apps auf dem Nexus 5

tropfer.com

tropfer.com

 

Aktualisieren Sie die Anwendungen

Beginnen wir mit der einfachsten Option. Sie wissen, dass Updates wirklich wichtig sind, da die neue Version der App die Fehler behebt und der App einige neue Optionen hinzufügt. Aus diesem Grund müssen Sie sicherstellen, dass die Apps auf dem neuesten Stand sind. Gehen Sie also zum Play Store, tippen Sie auf drei horizontale Linien, um das Menü zu öffnen, tippen Sie auf Meine Apps und Spiele und tippen Sie im Abschnitt "Installiert" auf Alle aktualisieren.

 

Löschen Sie App-Cache und Daten

Das Löschen von Cache und Daten kann die Probleme beheben, und dies ist sehr einfach. Navigieren Sie einfach zu Einstellungen> Apps, suchen Sie die App, die nicht ordnungsgemäß funktioniert, tippen Sie darauf und tippen Sie auf Cache löschen. Wenn das Problem nach dem Löschen des Caches weiterhin besteht, gehen Sie zurück zu Einstellungen> Apps> tippen Sie auf App, die sich schlecht verhält, und tippen Sie auf Daten löschen (dadurch werden alle von der betreffenden App gespeicherten Informationen wie Highscores, Kennwort usw. gelöscht. ).

 

Starten Sie Ihr Gerät neu

Um den Speicher Ihres Nexus 5 freizugeben und die im Hintergrund ausgeführten Apps herunterzufahren, müssen Sie lediglich Ihr Gerät neu starten. Eine kleine Erfrischung kann so viel bewirken. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt, und tippen Sie auf Neustart, wenn das Menü auf dem Display angezeigt wird.

 

Installieren Sie die betreffende App neu

Das Problem kann nach der Neuinstallation verschwinden. Löschen Sie die App, indem Sie auf dem Startbildschirm auf das entsprechende Symbol tippen und es gedrückt halten und die App in den Bereich „Deinstallieren“ ziehen. Wenn die App gelöscht ist, gehen Sie zum Play Store und laden Sie sie erneut herunter.

 

Software-Aktualisierung

Sie sollten die Software aktualisieren, sobald die neue Version verfügbar ist. Um festzustellen, ob ein Update vorliegt, gehen Sie zu Einstellungen> Über das Telefon> Systemupdates> Jetzt prüfen. Tippen Sie auf "Installieren", wenn das Update verfügbar ist.

 

Zurücksetzen auf Fabrikeinstellungen

Ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen ermöglicht Ihrem Gerät einen Neuanfang ohne Apps, persönliche Einstellungen und Daten von Drittanbietern, da all dies gelöscht wird. Sichern Sie zuerst Ihre Daten. Mach Folgendes:

  • Starten Sie die App Einstellungen
  • Scrollen Sie nach unten und tippen Sie anschließend auf Über Telefon
  • Klicken Sie auf die Option "Systemupdates"
  • Tippen Sie auf Nach Updates suchen

Beachten Sie, dass das Problem möglicherweise nach dem Zurücksetzen der Werksdaten auftritt, wenn Sie die App erneut installieren. In diesem Fall müssen Sie das Problem den App-Entwicklern melden oder wenn möglich eine andere ähnliche App verwenden.

 

 

 

 

 

 

 

Bildquelle: mobile-techsupport.blogspot.com

Sie können auch lesen: So beheben Sie das Problem mit der Nexus 5-WLAN-Verbindung

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung