So beheben Sie BlackBerry Priv Wi-Fi-Probleme

Geschrieben von Bogdana Zujic

Es gibt mehrere häufig auftretende Probleme bei Smartphones, und Konnektivitätsprobleme fallen in diese Kategorie. Einige BlackBerry Priv-Benutzer haben ein Problem mit Wi-Fi gemeldet. Einige Benutzer bemerkten, dass die Verbindung häufig unterbrochen wurde, andere berichteten, dass Wi-Fi überhaupt nicht funktioniert. Wenn Sie das gleiche Problem haben, können Sie verschiedene Dinge ausprobieren. In der folgenden Anleitung zeigen wir Ihnen die möglichen Lösungen: Beheben von BlackBerry Priv Wi-Fi-Problemen.

Sie können auch lesen: So beheben Sie Bluetooth-Probleme auf BlackBerry Priv

So beheben Sie BlackBerry Priv Wi-Fi-Probleme

www.w3livenews.com

www.w3livenews.com

 

Lösung Nr. 1: WLAN umschalten

Beginnen wir mit der einfachsten Option. Schalten Sie Wi-Fi aus, warten Sie einige Sekunden und schalten Sie es dann wieder ein.

 

Lösung Nr. 2: Umschalten des Flugzeugmodus

In der Smartphone-Welt gibt es einen einfachen Trick, wenn Benutzer Verbindungsprobleme haben. Dieser Trick besteht darin, den Flugzeugmodus einzuschalten, etwas zu warten und ihn wieder einzuschalten.

 

Lösung Nr. 2: Starten Sie Ihr BlackBerry Priv und Ihren Router neu

Oft ist dies alles, was Sie tun müssen, um die Dinge wieder in Bewegung zu setzen. Starten Sie einfach Ihr BlackBerry Priv neu, schalten Sie Ihren Router aus und nach einigen Sekunden wieder ein. Versuchen Sie anschließend, eine Verbindung zu einem Wi-Fi-Netzwerk herzustellen. Hoffentlich wird alles gut funktionieren.

 

Lösung Nr. 4: Verwenden Sie den Wifi Analyzer

Es gibt eine App, die Sie im Play Store bekommen können Wifi Analyzer. Laden Sie es herunter und installieren Sie es. Die App zeigt Ihnen die Wi-Fi-Kanäle um Sie herum und hilft Ihnen dabei, den nicht überfüllten zu finden. Es ist einfach zu bedienen und eine kostenlose App. Probieren Sie es also unbedingt aus.

 

Lösung Nr. 5: Vergessen Sie Ihr Wi-Fi-Netzwerk und fügen Sie es erneut hinzu

Wenn Wi-Fi nicht richtig funktioniert, können Sie versuchen, Ihr Netzwerk zu vergessen und es dann hinzuzufügen. Gehen Sie dazu zu Einstellungen, tippen Sie auf WLAN und suchen Sie Ihre Verbindung. Tippen und halten Sie es und klicken Sie dann auf Vergessen. Fügen Sie anschließend das Netzwerk erneut hinzu.

 

Lösung Nr. 6: Lassen Sie Wi-Fi im Ruhezustand eingeschaltet und stellen Sie Immer ein

Sie müssen sicherstellen, dass die Option "WLAN im Ruhezustand aktiviert lassen" auf "Immer" gesetzt ist. Navigieren Sie dazu zu Einstellungen, tippen Sie auf Mehr und anschließend auf Erweitert.

 

Lösung Nr. 7: Stellen Sie sicher, dass die Apps auf Ihrem Priv auf dem neuesten Stand sind

Öffnen Sie dazu die Play Store-App, tippen Sie auf drei horizontale Linien, um das Menü zu öffnen, und tippen Sie anschließend auf „Meine Apps und Spiele“. Klicken Sie auf Alle aktualisieren.

 

Lösung Nr. 8: Software-Update

Sie müssen auch sicherstellen, dass die Software auf dem neuesten Stand ist. Jede neue Version bringt einige Verbesserungen und behebt die Fehler, die Benutzer haben. Sie können manuell nach dem Update suchen:

  • Gehe zu den Einstellungen
  • Tippen Sie auf Info
  • Tippen Sie auf Systemupdates
  • Check for updates
  • Befolgen Sie bei einem Update die Schritte auf dem Bildschirm.

 

Lösung Nr. 9: Firmware-Update

Sie sollten auch überprüfen, ob Ihre Firmware-Software auf dem neuesten Stand ist. Dazu müssen Sie zuerst das Routermodell suchen und dann auf die Website des Herstellers gehen. Suchen Sie nach dem Software-Update.

 

 

 

Bildquelle: www.phonedog.com

Sie können auch lesen: So beheben Sie die BlackBerry Priv-Kamera kann nicht fokussieren