So beheben Sie Verbindungsprobleme mit Instant Hotspot in iOS 8.1 und OS X Yosemite

Geschrieben von Elizabeth Kartini

So beheben Sie Verbindungsprobleme mit Instant Hotspot in iOS 8.1 und OS X Yosemite

Wenn Sie iOS 8.1 auf Ihrem iPhone oder iPad und OS X Yosemite auf Ihrem Mac ausführen, kennen Sie möglicherweise bereits eine neue Funktion namens Instant Hotspot, bei der Sie nicht mit diesen Tethering-Einstellungen herumspielen müssen, da sie automatisch alle Ihre Einstellungen erkennt Geräte und verbindet sich mit ihnen. Wir haben jedoch einige Beschwerden darüber, dass entweder keine Verbindung hergestellt werden kann oder die Funktion überhaupt nicht funktioniert. Hier sind einige Schritte, die Sie unternehmen können, um diese Probleme zu vermeiden.

os x yosemite

Zunächst sollten Sie sicherstellen, dass Sie OS X Yosemite und iOS 8.1 auf Ihrem iPhone bzw. iPad bzw. Mac ausführen. Wenn nicht, würde ich Ihnen zuerst empfehlen, es zu aktualisieren, damit diese Funktion funktioniert.

1. Stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät mit Instant Hotspot kompatibel ist

Es gibt spezielle Geräteanforderungen, um Instant Hotspot auszuführen, zusammen mit dem neuesten iOS und OS X Yosemite. Hier sind die Geräte, die die Anforderungen erfüllen:

    • iPhone - iPhone 5 oder höher
    • iPad - iPad 4 oder höher. Außerdem müssen Ihre iPads über eine Mobilfunkverbindung verfügen. Dies bedeutet, dass iPads nur mit WLAN nicht mit Instant Hotspot funktionieren.
    • iPod - iPad touch 5th nur Generation.
    • Imac - Alle Modelle ab 2012 und später
    • MacBook Air - Alle Modelle ab 2012 und später
    • MacBook Pro - Alle Modelle ab 2012 und später
    • Mac Pro - Alle Modelle ab 2013 und später
    • Mac Mini - Alle Modelle ab 2012 und später

Zuerst müssen Sie sicherstellen, dass Sie eines dieser Geräte verwenden. Wenn Sie sicher sind, fahren Sie fort.

2. Stellen Sie sicher, dass Sie sich in einem Tethering-kompatiblen Datenplan befinden

Instant Hotspot verwendet Ihren Datenplan, um alle Geräte mit dem Internet zu verbinden. Wenn Sie keinen kompatiblen Datenplan haben, der Tethering ermöglicht, müssen Sie zuerst den Plan ändern, bevor Sie ihn verwenden können.

3. Starten Sie alles neu

Dies ist die gute alte klassische Art, Dinge zu reparieren, und überraschenderweise funktioniert sie auch heute noch. Ein einfacher Neustart kann viele Probleme beheben. Fahren Sie Ihren Mac herunter und starten Sie ihn nach einigen Sekunden neu. Machen Sie dasselbe mit Ihrem iOS-Gerät. Dies sollte in der Lage sein, 90% der Menschen zum Laufen zu bringen.

4. Ändern Sie den Namen Ihres iPhone oder iPad

Ich habe keinen genauen Grund, warum dieses Ding funktioniert, aber wen interessiert das? Wenn es funktioniert, machen wir es. Durch einfaches Ändern des Namens kann der Instant Hotspot auch für Sie arbeiten. Hier sind die Schritte, mit denen Sie dies tun können:

  1. Gehen Sie zu Einstellungen Ihres iPhone oder iPad
  2. Dann geh zu General
  3. Tippen Sie auf Info
  4. Wählen Sie Name
  5. Geben Sie dann einen neuen Namen ein und tippen Sie auf Ihrer Tastatur auf Fertig.
  6. Aktualisieren Sie Ihre WLAN-Verbindungen auf Ihrem Mac, um festzustellen, ob Ihr neu benanntes iPhone oder iPad angezeigt wird. Wenn dies nicht der Fall ist, starten Sie alles erneut.

5. Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen auf Ihrem iPhone oder iPad zurück

Manchmal kann das Zurücksetzen Ihrer Netzwerkeinstellungen alle Probleme mit Ihren Geräten und deren Interaktion beseitigen. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie bereits wissen, dass durch dieses Zurücksetzen des Netzwerks alle WLAN-Hotspot-Details zusammen mit den Bluetooth-Geräten entfernt werden, mit denen Sie zuvor verbunden waren. So geht's:

  • Gehe zu den Einstellungen
  • Dann geh zu General
  • Tippen Sie auf Zurücksetzen (diese Option finden Sie unten auf der Seite).
  • Tippen Sie anschließend auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.
  • Geben Sie Ihr Passwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  • Bestätigen Sie anschließend, dass Sie Ihre Netzwerkeinstellungen zurücksetzen möchten.

Hast du dein iPhone / iPad angeschlossen? Hat die Funktion angefangen zu funktionieren?

Siehe auch - So verbessern Sie die Akkulaufzeit unter iOS 7.1

Konnten Sie diese Funktion nutzen, nachdem Sie die oben genannten Schritte ausgeführt haben? Oder wenn die oben genannten Schritte bei Ihnen nicht funktioniert haben, haben Sie etwas anderes gefunden, das bei Ihnen funktioniert hat? Wenn ja, lassen Sie es mich in den Kommentaren unten wissen.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.