Fix für: Apps in iTunes können nicht synchronisiert werden

Geschrieben von Elizabeth Kartini

iOS ist eines der am meisten bevorzugten mobilen Betriebssysteme auf dem Markt, aber dieses sehr erfolgreiche Betriebssystem hat einige Probleme, die viele in der Vergangenheit beunruhigt haben. Eines der häufigsten Probleme mit iOS ist, dass iTunes Apps manchmal nicht richtig synchronisiert. Dies kann eine sehr frustrierende Situation sein, aber keine Sorge, wir haben eine schnelle Lösung.

Beheben Sie Probleme mit Synchronisierungs-Apps auf iTunes

Fix für: Apps in iTunes können nicht synchronisiert werden

 

Starten Sie die Anwendung neu

Eine der besten Möglichkeiten, um das Problem mit Apps zu lösen, die nicht synchronisiert werden, besteht darin, iTunes zu beenden und neu zu starten. In den meisten Fällen würde dies ausreichen, um iTunes wieder funktionsfähig zu machen.

 

iTunes-Update

Das Problem kann aufgrund des Fehlers in der aktuellen Version auftreten. Sie können die neue iTunes-Version manuell oder direkt von iTunes herunterladen. Sie können das iTunes-Installationsprogramm auf deren herunterladen offizielle Website.

Hier sind die Schritte zum direkten Aktualisieren von iTunes.

  • Für Mac: Öffnen Sie die Menüleiste >> wählen Sie iTunes >> wählen Sie "Für Updates auswählen".
  • Für PC: Wählen Sie in der Menüleiste oben im iTunes-Fenster Hilfe >> Nach Updates suchen.
  • iTunes prüft, ob ein Update vorliegt.
  • Wenn das neue Update verfügbar ist, wird ein Dialogfeld angezeigt.
  • Lassen Sie den Download-Vorgang abschließen.

 

Starte den Computer neu

Der Neustart Ihres Computers ist ein weiterer sehr wichtiger Ansatz zur Behebung von Fehlfunktionen. Wir wissen, dass ein Neustart etwas nervig sein kann, aber manchmal ist es wirklich sehr effektiv. Versuchen Sie, Ihren Computer neu zu starten und die Apps noch einmal zu synchronisieren. Dieser Trick schließt einige Anwendungen, die während des Synchronisierungsprozesses stören können.

 

Starten Sie das iOS-Gerät neu

Ein Neustart eines Geräts ist wichtig, wenn eine Fehlfunktion vorliegt. Sie können dies manuell tun oder den Neustart erzwingen. Hier sind die Schritte:

  • Tippen und halten Sie den Netzschalter.
  • Wischen zum Ausschalten.
  • Tippen und halten Sie dann die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuschalten.
  • Sie können auch versuchen, das Gerät zwangsweise neu zu starten, indem Sie die Home- und die Ein / Aus-Taste gedrückt halten, bis es neu gestartet wird.

 

Installieren Sie iTunes neu

Wenn Sie einen PC mit Windows-Betriebssystem verwenden, versuchen Sie, iTunes zu deinstallieren. Sie können dies über das Bedienfeld tun.

  • Wählen Sie Startmenü >> Systemsteuerung >> Programm und Funktion >> Programm deinstallieren.
  • Suchen Sie iTunes und wählen Sie Entfernen / Deinstallieren.

 

Autorisieren Sie Ihren Computer erneut

Zum Herunterladen der Apps für iOS über den App Store benötigen Sie ein Apple iD. Apple verlangt von Benutzern, dass sie ihren Computer über iTunes autorisieren, um synchronisieren zu können. Manchmal werden Ihre Apps möglicherweise nicht synchronisiert, wenn iTunes Ihren Computer nicht autorisiert. In diesem Fall sind die Synchronisierungsschaltflächen in iTunes möglicherweise ausgegraut, und die Synchronisierung ist möglicherweise nicht verfügbar. Um diese Probleme zu beheben, können die Probleme möglicherweise durch erneutes Autorisieren Ihres Computers behoben werden. Folge diesen Schritten:

  • Starten Sie iTunes.
  • Wählen Sie in der Menüleiste, die Sie oben auf Ihrem Computerbildschirm oder oben im iTunes-Fenster finden, Konto >> Berechtigungen >> Diesen Computer deaktivieren aus.
  • Geben Sie die Apple ID und das Passwort ein.

 

Überprüfen Sie die Synchronisierungsoption auf der Registerkarte "Apps" erneut

Versuchen Sie, die Option "Synchronisieren" auf der Registerkarte "Apps" erneut zu aktivieren und den Synchronisierungsvorgang noch einmal durchzuführen. Um dies zu tun:

  • In iTunes Wählen Sie das iOS-Gerät das ist verbunden.
  • Wählen Sie Tab Apps und versuchen Sie, die Option Synchronisieren zu deaktivieren. Dann versuchen Sie es noch einmal.
  • Versuchen Sie erneut, die Synchronisierung durchzuführen.

 

Versuchen Sie es mit der alternativen Synchronisierungsmethode

Wie wir alle wissen, gibt es zwei Möglichkeiten zur Synchronisierung: eine über USB und eine über WLAN. Wenn Sie eine alternative Methode verwenden, versuchen Sie, wenn Sie USB für die Synchronisierung verwenden, WLAN zu verwenden, oder wenn Sie WLAN verwenden, versuchen Sie es mit USB.

 

Stellen Sie Ihr iOS-Gerät wieder her

Wenn alle oben genannten Lösungen nicht funktionieren, können Sie Ihr Gerät auch wiederherstellen. Der beste Weg, dies zu tun, ist:

  • Erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer Geräteeinstellungen
  • Führen Sie nach dem Erstellen des Backups einen Werksreset durch
  • Stellen Sie nun Ihr Gerät wieder her

 

Synchronisieren, aber keine Musik / Filme / Apps auf iOS kopieren?

Wenn die Synchronisierung jetzt nicht mehr funktioniert, jedoch keine Anwendungen, Musik, Daten oder Filme auf das iPad, den iPod oder das iPhone übertragen werden, gehen Sie wie folgt vor: Überprüfen Sie auf der Registerkarte "Gliederung", ob "Musik und Musik physisch überwachen" Aufnahmen “wird aktiviert oder nicht, wenn die Option deaktiviert ist, dass sie deaktiviert wird, und ziehen Sie dann erneut eine Melodie oder eine Anwendung physisch auf das iOS-Gadget, um die manuelle Anpassung zu steuern.

Schauen Sie unter "Musik", "Filme", ​​"Anwendungen", "Fernsehprogramme" oder separaten Registerkarten nach und stellen Sie sicher, dass "Musik abgleichen", "Filme synchronisieren" usw. aktiviert und aktiviert ist.

Versuchen Sie, diese Kisten zu überprüfen und zu deaktivieren, und klicken Sie dann erneut auf "Synchronisieren". Diese Fragen des Substanz- und Medienaustauschs sind häufig nur ein Missverständnis darüber, wie diese Neigungen funktionieren. Nach und nach möchte ich meine Musik und Medien physisch aufeinander abstimmen, sodass die meisten einzelnen Substanz-Synchronisierungselemente beeinträchtigt sind und alles selbst per Drag & Drop synchronisiert wird.

 

In iOS 9 können keine Einkäufe vom iPhone auf iTunes übertragen werden

Wenn Sie in iOS 9 keine Einkäufe vom iPhone auf iTunes übertragen können, ist dies kein Problem. Apple hat es deaktiviert, da unter iOS 9 die über den App Store heruntergeladenen Anwendungen an die von Ihnen verwendete iOS-Geräteversion angepasst werden. In der vorherigen Version - iOS 8 und älter - lädt die App Apps für alle iOS-Gerätevarianten herunter. Dies wirkt sich auf den iPhone-Speicher aus. Aus diesem Grund hat Apple beschlossen, die Größe zu verkleinern, indem die App an bestimmte iOS-Geräteversionen angepasst wurde.

Dies kann jedoch zu einem Problem führen - der Transferkauf unter iOS 9 kann nicht durchgeführt werden. Die andere Option ist, dass Sie Apps über die iTunes-App herunterladen und auf ein bestimmtes iOS-Gerät übertragen können.

Alle Einstellungen zurücksetzen

Sie können auch versuchen, alle Einstellungen auf Ihrem Gerät zurückzusetzen, wenn das Problem weiterhin auftritt. Diese Methode löscht alle Einstellungen, wie z. B. Spracheinstellungen, Tastatur usw. Aber keine Sorge, Sie werden während des Vorgangs keine Daten verlieren. Um diese Lösung durchzuführen, gehen Sie zu Einstellungen >> Allgemein >> Zurücksetzen >> Alle Einstellungen zurücksetzen. Nachdem Sie den Passcode eingegeben haben, tippen Sie auf Alle Einstellungen zurücksetzen, um den Vorgang abzuschließen.

IOS-Gerät löschen

Anders als bei „Alle Einstellungen zurücksetzen“ können Sie durch diese Technik Ihre Daten verlieren. Der Vorgang löscht nicht nur die Einstellungen, sondern auch alle Inhalte auf Ihrem iOS-Gerät. Es ist daher besser, Ihre Daten vorher zu sichern. Öffnen Sie Einstellungen >> Allgemein >> Zurücksetzen >> Alle Inhalte und Einstellungen zurücksetzen. Geben Sie Ihren Passcode ein und tippen Sie zur Bestätigung auf "iPhone löschen".

Stellen Sie Ihr iOS wieder her

Wenn alle oben genannten Lösungen nicht funktionieren, können Sie Ihr Gerät auch wiederherstellen. Der beste Weg, dies zu tun:

  • Erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer Geräteeinstellungen.
  • Schließen Sie das iPhone mit einem Blitzkabel an Mac / PC an
  • Stellen Sie sicher, dass Sie installiert haben die neueste iTunes-Version auf Ihrem Mac / PC
  • Öffnen Sie die iTunes-Software
  • Klicken Sie auf der Registerkarte Zusammenfassung auf Wiederherstellen
  • iTunes lädt zuerst die Firmware herunter
  • Lassen Sie den Wiederherstellungsprozess abschließen

 

Alle oben genannten Lösungen haben sich als wirksam erwiesen, um das Problem der Synchronisierung von Apps in iTunes auf iPhone 4, iPhone 4s, iPhone 5, iPhone 5s, iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPhone 6s, iPhone 6s Plus, iPhone SE, iPhone 7, iPhone zu beheben 7 Plus, iPad mini, iPad Pro und iPad Air.

Wenn Sie die oben genannten Lösungen ausprobiert haben und nichts funktioniert, Kontaktieren Sie Apple or den nächstgelegenen autorisierten Apple-Dienstanbieter.

 

Lesen Sie auch: Runden Sie Gerüchte über iPhone 7 ab: 3 GB RAM und wasserdicht