So beheben Sie das nicht im Netzwerk registrierte Galaxy S7

Geschrieben von Elizabeth Kartini

So beheben Sie das nicht im Netzwerk registrierte Galaxy S7

Einige Benutzer des Samsung Galaxy S7 erhalten die seltsame Meldung "Nicht im Netzwerk registriert", wenn sie versuchen, Anrufe zu tätigen. Dies kann daran liegen, dass Ihr Netzwerkdienst die IMEI-Nummer des Telefons nicht kennt.

Sie können auch lesen: So beheben Sie Samsung Galaxy No Service   So aktivieren Sie den Energiesparmodus auf dem Samsung Galaxy S6

Gründe und Situationen, in denen das Netzwerk nicht erkannt werden kann:

Das Problem trat im Allgemeinen auf, wenn Benutzer es auf die neueste Version des Betriebssystems aktualisiert haben. Danach konnte das Gerät das Netzwerk nicht erkennen und die Fehlermeldung wurde angezeigt. Dies liegt daran, dass die IMEI-Nummer des Telefons nach der Aktualisierung Ihres Geräts in 'SN 0000' geändert wird und dass die SN-Nummer defekt ist und repariert werden muss.

Ein weiterer Grund, warum dieses Problem auftreten kann, besteht darin, dass Sie eine SIM-Karte eines neuen Netzwerkanbieters verwenden und Ihr Samsung Galaxy S7 diese nicht erkennt und ein wenig Hilfe von Ihrer Seite benötigt, indem Sie den Namen des neuen Netzwerkdienstanbieters manuell auswählen.

Lösungen, mit denen Sie das Problem beheben können:

Wählen Sie Ihren Netzwerkanbieter manuell aus

Wenn Sie mit einer neuen SIM-Karte telefonieren und das Gerät die Änderung nicht erkennt, die Sie zur manuellen Auswahl des Netzwerkanbieters benötigen, gehen Sie folgendermaßen vor:

  • Gehen Sie zu Einstellungen und wählen Sie "Drahtlos und Netzwerke".
  • Tippen Sie nun auf "Mobile Netzwerke". Stellen Sie den Netzwerkmodus auf WCDMA ein. Wenn Sie keine Netzwerke finden können, tippen Sie auf "Weitere Einstellungen".
inside-galaxy.blogspot.com

inside-galaxy.blogspot.com

  • Tippen Sie auf Netzwerkbetreiber, um eine Suche zu starten und Ihren Netzwerkanbieter zu erkennen.
  • Nachdem die Suche abgeschlossen ist, müssen Sie lediglich Ihren Netzwerkbetreiber auswählen.

Rooten Sie Ihr Telefon und installieren Sie einen Patch

Voraussetzung für diesen Schritt ist, dass Sie Ihr Samsung Galaxy S7 rooten, damit es alle Einschränkungen umgeht, bevor Sie einen Patch installieren können. Führen Sie nach dem Rooten die folgenden Schritte aus:

  • Installieren Sie die Anwendungen "Busy Box" und "Ariza Patch" von Google Play
  • Starten Sie nun die Ariza-Patch-App auf Ihrem Telefon und tippen Sie auf die Schaltfläche "Patch".

Führen Sie ein Software-Upgrade auf Ihrem Gerät durch

Stellen Sie vor dem Ausführen des Upgrades sicher, dass Sie mit dem Internet verbunden sind, da durch das Upgrade eine erhebliche Datenmenge reduziert wird. Stellen Sie daher sicher, dass Sie mit einem Wi-Fi-Netzwerk verbunden sind:

  • Legen Sie die SIM-Karte in Ihr Telefon ein
  • Gehen Sie zu "Einstellungen" und scrollen Sie nach unten
  • Tippen Sie auf "Software-Upgrade", tippen Sie auf "Aktualisieren" und warten Sie, bis Ihr Telefon vollständig neu gestartet und das Software-Upgrade abgeschlossen ist.
www.sammobile.com

www.sammobile.com

Entfernen Sie die SIM-Karte und legen Sie sie erneut ein

Das Entfernen der SIM-Karte und das Zurücklegen der SIM-Karte haben vielen geholfen, das Problem zu lösen. Hier sind die Schritte:

  • Schalten Sie das Telefon aus und nehmen Sie die SIM-Karte heraus.
  • Setzen Sie es erneut ein und üben Sie etwas Druck aus, um festzustellen, ob das Netzwerk erkannt werden kann. In diesen Fällen liegt möglicherweise das Problem vor, dass die SIM-Karte nicht ordnungsgemäß mit den Terminals im SIM-Steckplatz verbunden ist. Legen Sie ein kleines Stück Papier zusammen mit der SIM-Karte ein, damit diese ordnungsgemäß an diese Anschlüsse angeschlossen werden kann.
  • Wiederholen Sie diesen Vorgang bis zu fünf Mal, um festzustellen, ob das Gerät das Netzwerk aufnehmen kann.

Es besteht auch die Möglichkeit, dass unser Gerät in der nationalen Blacklist-Datenbank auf die „schwarze Liste“ gesetzt wird. Dies bedeutet, dass möglicherweise ein Fall von „verloren und gestohlen“ bei der IMEI-Nummer des Telefons registriert wurde. Der einzige Ausweg, um eine Beschwerde einzureichen und Ihr Telefon zu ersetzen.

Entsperren Sie Ihr Samsung Galaxy S7 mit Unlock Authority

Wenn Ihr Telefon gesperrt ist und Sie es mit nahezu jeder GSM-SIM-Karte verwenden möchten, sollten Sie es besuchen Autorität freischalten. Es ist der beste und zuverlässigste Entsperrdienst.

Alles ist ziemlich einfach. Sie müssen lediglich ein Formular ausfüllen und auf "Mein Telefon jetzt entsperren" klicken. Sie erhalten den Freischaltcode auf Ihrer E-Mail-Adresse. Geben Sie dann einfach den Code ein und Sie entsperren Ihr Telefon.

Für Sie ist es auch wichtig zu wissen, dass Ihr Telefon dadurch nicht beschädigt wird und die Garantie nicht erlischt. Es ist einfach und zuverlässig.

 

Wenn keiner dieser Schritte zur Fehlerbehebung funktioniert, wenden Sie sich an den nächstgelegenen Samsung Care Store und lassen Sie Ihr Telefon von einem Techniker überprüfen.

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.