So beheben Sie das Problem mit dem Galaxy S8 lässt sich nicht einschalten

Geschrieben von Bogdana Zujic

Galaxy S8 und S8 Plus sind die neuesten Geräte von Samsung, die mit einem hohen Preis ausgestattet waren, während die Features und Funktionen, die das Unternehmen integriert hat, sehr aufregend sind. Elektronische Geräte sind anfällig für Probleme, und viele der Probleme können mit einfachen Tricks gelöst werden.

Einige Leser berichteten über das Problem, dass sich ihr Galaxy S8 nicht einschalten lässt. Es ist hier ein Muss zu erwähnen, dass es sich nur um ein kleines Problem handelt, das in den meisten Fällen leicht gelöst werden kann. Also nicht in den Laden eilen. Gehen Sie alle hier aufgeführten möglichen Lösungen durch und versuchen Sie dann, sie einzeln zu implementieren, um das Telefon wieder in den normalen Betriebszustand zu versetzen.

Siehe auch: Die ersten 10 Dinge, die auf dem Samsung Galaxy S8 zu tun sind

Mögliche Korrekturen für das Galaxy S8 lassen sich nicht einschalten

Es gibt verschiedene praktische Methoden, um dieses Problem zu beheben. Alle sind unten aufgeführt.

Lösung 1: Drücken Sie den Netzschalter richtig

Während dies für Sie seltsam klingt, sollte dies der erste Schritt sein, der ausgeführt werden muss, wenn sich Ihr Samsung Galaxy S8 nicht einschalten lässt. Wenn Sie den Netzschalter nicht richtig drücken, wird das Gerät möglicherweise nicht eingeschaltet. Um sicherzustellen, dass Sie nicht für dieses Problem verantwortlich sind, drücken Sie mehrmals den Netzschalter und prüfen Sie, ob das Gerät eingeschaltet ist. Wenn dies nicht zur Behebung des Problems beiträgt, fahren Sie mit der hier erläuterten zweiten Methode fort.

Lösung 2: Soft-Reset / erzwungener Neustart

Bei Smartphones, die mit einem austauschbaren Akku ausgestattet sind, ist ein Neustart oder ein erzwungener Neustart sehr einfach. Die Benutzer müssen den Akku herausziehen, einige Sekunden warten und dann den Akku wieder einlegen, um ihn wieder einzuschalten. Dies gilt jedoch nicht für die Galaxy S8 wie es mit einem nicht entfernbaren Akku verpackt kommt. Um einen Neustart oder einen Soft-Reset zu erzwingen, drücken Sie die Lautstärketaste und den Netzschalter insgesamt etwa 7 bis 10 Sekunden lang. Wenn das Gerät ein kleines Firmware-Problem aufweist, wird es durch diesen Vorgang behoben, und das Galaxy S8 wird normalerweise gestartet. Wenn das Gerät jedoch nicht reagiert, fahren Sie mit der folgenden Methode fort.

Lösung 3: Laden Sie Ihr Samsung Galaxy S8 auf

Ein weiterer Grund, warum sich das Galaxy S8 nicht einschalten lässt, weil das Gerät keinen Strom mehr hat und kein Strom mehr im Gerät vorhanden ist. Laden Sie das Gerät also mindestens fünf Minuten lang auf und prüfen Sie dann, ob dieses Ladezeichen auf dem Bildschirm Ihres Galaxy S8 angezeigt wird. Denken Sie auch daran, das mit dem Gerät gelieferte Ladegerät zu verwenden. Beachten Sie erneut, ob die LED oben am Display aufleuchtet oder nicht. Diese beiden sind das Zeichen des Ladens. Wenn diese beiden Zeichen bemerkt werden, wird das Telefon aufgeladen. Lassen Sie es also einige Minuten lang aufladen und drücken Sie dann den Ein- / Ausschalter, um festzustellen, ob das Problem dadurch behoben wird, dass das Galaxy S8 nicht eingeschaltet wird. Wenn sich das Telefon jedoch immer noch nicht einschalten lässt, gehen Sie wie folgt vor.

Lösung 4: Booten Sie im abgesicherten Modus

Es könnte einen Schuldigen geben App Um dieses Problem zu verursachen, kann dies getestet werden, indem das Gerät in den abgesicherten Modus geschaltet wird. Befolgen Sie dazu die folgenden Anweisungen:

  • Schalten Sie das Galaxy S8 vollständig aus.
  • Halten Sie anschließend die Ein- / Aus-Taste gedrückt, bis das Samsung-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  • Sobald Samsung angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los und drücken Sie die Lautstärketaste, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  • Nach dem Neustart wird der abgesicherte Modus in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.

Überprüfen Sie, ob das Gerät normalerweise in diesem Modus arbeitet. Wenn ja, merken Sie sich, welche Apps von Drittanbietern Sie installiert haben, bevor Sie sich diesem Problem stellen, und behalten Sie sie bei Deinstallieren sie einzeln, bis das Problem behoben ist.

Wenn Sie das Telefon jedoch nicht im abgesicherten Modus starten können, gehen Sie wie folgt vor.

Lösung 5: Starten Sie das Gerät im Wiederherstellungsmodus

  • Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, die Bixby-Taste und die Lauter-Taste einige Sekunden lang, bis das Telefon vibriert
  • Sobald das Telefon vibriert, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, drücken Sie jedoch die beiden anderen Tasten weiter.
  • Nach einigen Sekunden wird der Android-Wiederherstellungsbildschirm angezeigt
  • Lassen Sie die Tasten los
  • Markieren Sie nun die Option Cache-Partition mit der Lautstärketaste und wählen Sie diese mit der Ein- / Aus-Taste aus. Ihr Telefon löscht den Cache und startet neu.

Hinweis: Sie finden die Bixby-Taste am linken Rand Ihres Galaxy S8 in der Nähe der Lauter- und Leiser-Tasten.

Sie können versuchen, diese Methoden zu implementieren, um das Problem zu beheben, dass das Samsung Galaxy S8 das Problem nicht aktiviert. Und falls Ihr Gerät nicht mehr reagiert, ersetzen Sie es.

Siehe auch: Tipps und Tricks für das Samsung Galaxy S8