Werbung

So beheben Sie Probleme mit Google Pixel 2 XL Wi-Fi

Geschrieben von Elizabeth Kartini

So beheben Sie Probleme mit Google Pixel 2 XL Wi-Fi

Während Google Pixel 2 XL ist ein erstaunliches Gerät, Sie können hin und wieder auf ein Problem stoßen. Während Benutzer dieses neuen Telefons angefangen haben, sich über verschiedene Probleme zu beschweren, ist das Wi-Fi-Problem eines der häufigsten. In diesem Artikel wird ausführlich erläutert, wie Sie Probleme mit Google Pixel 2 XL Wi-Fi beheben können. Bevor Sie fortfahren, überprüfen Sie jedoch die folgenden Punkte:

  • Das WLAN ist im Google Pixel 2 XL aktiviert.
  • Der Flugzeugmodus ist ausgeschaltet.
  • Das WLAN stellt eine Verbindung zu anderen Geräten her.

Nachdem Sie dies überprüft haben, fahren Sie mit den folgenden Tipps fort.

Siehe auch: Beste Funktionen von Google Pixel 2

So beheben Sie Probleme mit Google Pixel 2 XL Wi-Fi

Starten Sie das Telefon neu

Ein Neustart gilt als eine der einfachsten und leistungsstärksten Lösungen. Drücken Sie die Seitentaste fest und das Google Pixel 2 XL wird ausgeschaltet. Warten Sie einige Sekunden und schalten Sie Ihr Telefon wieder ein. Auf diese Weise können Sie viele Fehler beheben. Darüber hinaus wird Ihr Gerät schnell aktualisiert und bietet eine bessere Leistung.

So beheben Sie Probleme mit Google Pixel 2 XL Wi-Fi

Starten Sie das Modem neu

Der nächste Schritt ist der Neustart des Modems und Router. Trennen Sie den Router vom Computer, warten Sie einige Sekunden und schließen Sie ihn wieder an. Tippen Sie außerdem auf die Schaltfläche zum Zurücksetzen auf der Rückseite des Routers. Ihr Router wird dann zurückgesetzt. Überprüfen Sie nun, ob das WLAN-Problem auf Ihrem Google Pixel 2 XL behoben ist.

Schalten Sie den WLAN- und Flugmodus um

Schalten Sie den WLAN-Schalter einmal um und schalten Sie ihn aus. Warten Sie 15 bis 20 Sekunden und schalten Sie es wieder ein. Schalten Sie außerdem den Flugzeugmodus ein und nach einigen Sekunden wieder aus. Dieser Vorgang ist sehr hilfreich, da alle Konnektivitätsoptionen neu gestartet werden.

Überprüfen Sie das WLAN-Passwort

Überprüfen Sie, ob das eingegebene Passwort korrekt ist. Dies kann unter Einstellungen überprüft werden. Gehen Sie also zu Einstellungen> Wi-Fi und tippen Sie dann auf den Namen des Wi-Fi-Netzwerks. Tippen Sie nun auf die Option 'Passwort anzeigen' und es wird das Passwort angezeigt. Überprüfen Sie, ob das WLAN-Passwort korrekt ist oder nicht.

Entfernen Sie das Wi-Fi-Netzwerk und stellen Sie die Verbindung wieder her

Das Entfernen und Zurücksetzen des problematischen Wi-Fi-Netzwerks kann Ihnen dabei helfen, Probleme mit Google Pixel 2 XL Wi-Fi zu beheben. Gehen Sie zu Einstellungen> Wi-Fi> Tippen Sie auf den Namen des Wi-Fi-Netzwerks> Vergessen. Fügen Sie das Netzwerk nun erneut hinzu, indem Sie zu Einstellungen> Wi-Fi> Netzwerk hinzufügen gehen.

Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen zurück

Eine weitere nützliche Möglichkeit, Probleme mit Google Pixel 2 XL Wi-Fi zu beheben, besteht darin, die Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen. Dadurch werden alle Netzwerkeinstellungen gelöscht und Sie müssen sie von Grund auf neu einstellen. Gehen Sie zu Einstellungen> Drahtlos & Netzwerk> Mehr> Netzwerkeinstellungen zurücksetzen> Einstellungen zurücksetzen und fertig. Sie müssen alle Details erneut eingeben, um die Netzwerkverbindung herzustellen.

Aktualisieren Sie Google Pixel 2 XL

Die neuesten Software-Updates enthalten immer Fehlerbehebungen, mit denen auch die Wi-Fi-Probleme behoben werden können. Suchen Sie nach Software-Updates, indem Sie auf Einstellungen> Über das Telefon gehen. Wenn ein Update verfügbar ist, gehen Sie dazu.

Starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus

In einigen Fällen kann eine Drittanbieter-App das Problem mit Wi-Fi verursachen. Sie müssen das Telefon also im abgesicherten Modus starten, in dem alle Apps von Drittanbietern deaktiviert sind.

  • Tippen Sie zuerst auf den Netzschalter und dann lange auf die Ausschaltoption
  • Sie werden die Option zum Booten in den abgesicherten Modus auf dem Bildschirm bemerken
  • Tippen Sie auf OK und Ihr Telefon wechselt in den abgesicherten Modus.

Wenn das WLAN einwandfrei funktioniert, bedeutet dies, dass eine App das Problem verursacht. Sie können die kürzlich installierten Apps entfernen oder einen Werksreset durchführen.

Rücksetzen auf Werkseinstellung

Wenn nichts funktioniert, können Sie die Werkseinstellungen zurücksetzen. Da dadurch alles auf Ihrem Gerät gelöscht wird, sichern Sie zuerst Ihre Dateien. Wenn Sie mit dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen fertig sind, müssen Sie das Telefon von Grund auf neu einrichten. Dies gibt Ihrem Telefon einen Neuanfang

 

Siehe auch: So beheben Sie Probleme mit Google Pixel 2 Wi-Fi

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung