Werbung

So beheben Sie Probleme mit der Akkulaufzeit von Google Pixel

Geschrieben von Bogdana Zujic

So beheben Sie Probleme mit der Akkulaufzeit von Google Pixel

Versuchen Sie, Wege zu finden, um das Problem zu beheben? Google Pixel Probleme mit der Akkulaufzeit? Wir haben einige Lösungen, mit denen Sie die Akkulaufzeit dieses großartigen Geräts verbessern können.

Google hat hedonistisch für die Akkulaufzeit seines makellos coolen neuen Smartphones - Google Pixel - geworben. Die Langlebigkeit der Batterielebensdauer dieses Telefons hängt ganz von seiner Verwendung ab. Während der durchschnittliche Benutzer die Batterielebensdauer als sehr zufriedenstellend empfindet, beschweren sich Power-User möglicherweise über den Batterieverbrauch. Wenn Sie daran denken, ist es möglicherweise nicht das Telefon, sondern die Verwendung des Telefons, die letztendlich entscheidet, wie gut der Akku funktioniert. Für diejenigen, die sich über die Akkulaufzeit ihres Google Pixels geärgert haben, sind hier einige Lösungen aufgeführt, die Ihnen möglicherweise helfen.

Siehe auch: So beheben Sie Probleme mit Google Pixel Bluetooth

Möglichkeiten zur Behebung von Problemen mit der Akkulaufzeit von Google Pixel

Lösung 1: Batteriesparmodus

Alle Android-Geräte haben eine Energiesparmodus Dies ist bis zu einem gewissen Grad hilfreich, wenn es darum geht, die Akkulaufzeit eines Geräts zu verlängern. In ähnlicher Weise verfügt Google Pixel mit Android in seiner reinsten Form über einen Batteriesparmodus, auf den Sie sich verlassen können, um das Problem zu beheben Google Probleme mit der Pixel-Akkulaufzeit.

  • Ziehen Sie den Benachrichtigungsschirm nach unten und suchen Sie nach Batter Batter Saver Mode
  • Tippen Sie darauf, um den Modus einzuschalten

Sobald der Batteriesparmodus aktiviert ist, reduziert Ihr Telefon Vibrationen, schränkt die Ortungsdienste ein und verringert auch den Stromverbrauch für die Beleuchtung Ihres Bildschirms. Wenn Sie diese Dienste einschränken, werden Sie eine kleine Änderung in der Art und Weise bemerken, wie Ihr Akku verwendet wird. Hauptbenutzer benötigen möglicherweise mehr Möglichkeiten, um herauszufinden, wie die Batterielebensdauer verlängert werden kann, aber durchschnittliche Benutzer werden feststellen, dass der Batteriesparmodus effektiv genug ist.

 

Lösung 2: Optimieren Sie Ihre Telefoneinstellungen

Obwohl es ziemlich einfach klingt, besteht die Möglichkeit, dass Sie die Tatsache übersehen haben, dass Sie eine erhebliche Menge an Batterie sparen können, indem Sie einfach einige Einstellungen auf Ihrem Gerät ändern. Ändern Sie die Bildschirmanzeige auf eine kürzere Zeit, bevor sie ausgeschaltet wird.

  • Gehen Sie zum Menü Einstellungen Ihres Pixel-Telefons
  • Tippen Sie auf Anzeige und suchen Sie dann nach Ruhezustand
  • Überprüfen Sie die ausgewählte Dauer, bevor der Bildschirm Ihres Telefons ausgeschaltet wird. Die ideale Dauer beträgt 15 oder 30 Sekunden. Wählen Sie eine davon, um Batterie zu sparen.

Die Helligkeit des Bildschirms und die Art des Hintergrundbilds, das Sie auswählen, können ebenfalls einen Unterschied machen. Wenn Sie ein Power-User sind, wählen Sie ein statisches Hintergrundbild anstelle eines Live-Hintergrundbilds. Es wird Ihnen helfen, etwas Batterie zu sparen. Gleichzeitig können Sie sogar die Helligkeit des Bildschirms aus dem Benachrichtigungsschatten heraus verringern. Sie können es jederzeit an Ihre Lichtverhältnisse anpassen, wenn Sie es im Sonnenlicht verwenden müssen. Sie können auch die adaptive Helligkeit verwenden, um den Akku besser zu nutzen.

  • Gehe zu den Einstellungen
  • Tippen Sie auf Anzeige und schalten Sie Adaptive Helligkeit ein

Sie können den Batterieverbrauch auch reduzieren, indem Sie die Vibration, Hintergrundgeräusche und die LED-Benachrichtigung auf Ihrem Gerät anpassen. All dies ist im Menü "Einstellungen" Ihres Pixel-Telefons verfügbar.

Lösung-2

Lösung 3: Optimieren Sie die Apps

Wenn Sie die Art und Weise optimieren, in der eine App den Akku Ihres Telefons verwendet, können Sie den Akku für andere Arbeiten sparen. Die gute Nachricht ist, dass Google Pixel entwickelt hat, um automatisch zu identifizieren, wie eine App optimiert werden kann. Aber wenn Sie die Apps für manuell manuell optimieren möchten Batterieschonung, dann folge diesen Schritten:

  • Gehen Sie in das Menü Einstellungen Ihres Pixel-Telefons
  • Tippen Sie auf Batterie und dann auf die Menüschaltfläche
  • Tippen Sie im Dropdown-Menü auf Batterieoptimierung

Sie finden eine Liste von Apps, die nicht optimiert werden können oder die von Ihrem Telefon nicht optimiert wurden. Tippen Sie auf die App, die Sie optimieren möchten, um die Batterieoptimierung für die App zu aktivieren. Wenn Sie alle Apps auf Ihrem Gerät überprüfen möchten, tippen Sie auf die obere Menüleiste und dann auf Alle Apps, um alle Apps auf Ihrem Gerät zu überprüfen.

 

Lösung 4: Überprüfen Sie die Hintergrundeinstellungen Ihres Telefons

Wie der Akku Ihres Pixels im Hintergrund oder bei ausgeschaltetem Bildschirm verwendet wird, kann einen Unterschied machen. Manchmal haben Sie es mit schelmischen Apps zu tun, die einen großen Einfluss auf die Akkulaufzeit Ihres Geräts haben können. Einige Apps werden weiterhin im Hintergrund ausgeführt, auch wenn Sie sie nicht mehr verwenden. Es gibt andere Apps, die Hintergrunddaten verwenden, damit Sie Benachrichtigungen erhalten können.

Analysieren Sie diese Apps und suchen Sie im Hintergrund nach der Verwendung des Akkus, um festzustellen, wie Sie den Akku Ihres Telefons schonen können. Wenn Sie Wi-Fi für Ihr Gerät verwenden, denken Sie daran, das Wi-Fi auszuschalten, wenn es nicht verwendet wird. Wenn Ihr Gerät als Hotspot verwendet wird, stellen Sie sicher, dass Sie den Hotspot ausschalten, wenn andere Geräte nicht daran angeschlossen sind.

Ein weiterer einfacher Weg, um Batterie zu sparen, ist das Wechseln der Wi-Fi Einstellungen über das Menü "Einstellungen" Ihres Geräts, damit Ihr Telefon im Hintergrund kein WI-Fi verwendet, wenn der Bildschirm Ihres Telefons ausgeschaltet ist. Dies reduziert den Arbeitsaufwand Ihres Telefons im Hintergrund und hilft Ihnen, Batterie zu sparen.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist, dass der Akkuverbrauch Ihres Telefons stark von der Anzahl der aktiven Konten abhängt, die Sie auf Ihrem Gerät haben. Für alle diese Konten werden Benachrichtigungen abgerufen, unabhängig davon, ob Sie sie überprüfen oder nicht. Wenn Sie also Batterie sparen möchten, entfernen Sie inaktive Konten von Ihrem Gerät. Befolgen Sie dazu die folgenden Schritte:

  • Gehen Sie zum Einstellungsmenü Ihres Geräts
  • Tippen Sie auf Benutzer
  • Suchen Sie nun nach den Konten, die Sie nicht verwenden, und tippen Sie direkt daneben auf Einstellungen
  • Tippen Sie anschließend auf Benutzer entfernen, um das Konto von Ihrem Gerät zu entfernen

Sie können später jederzeit ein Konto hinzufügen, wenn Sie es in Zukunft auf Ihrem Gerät verwenden möchten.

 

Lösung 5: Zusätzliche Tipps zum Energiesparen

Wenn Sie ein durchschnittlicher Benutzer sind, der nicht sehr oft Probleme mit dem Akku Ihres Telefons hat, aber festgestellt haben, dass Probleme mit der Akkulaufzeit von Google Pixel auftreten, wenn Sie eine unterbrochene Wi-Fi-Verbindung oder ein schlechtes Netzwerksignal haben, möchten Sie dies möglicherweise um zu verhindern, dass Ihr Gerät immer wieder eine Verbindung herstellt, da es dabei viel Strom verliert. Wenn Sie sich an einem Ort mit einem schlechten Netzwerk befinden oder keine ordnungsgemäße Wi-Fi-Verbindung haben, schalten Sie diese Dienste vorübergehend aus, bis Sie sich an einem Ort befinden, an dem das Netzwerk besser ist. Verwenden von Flugzeug-Modus ist wirksam, um fallende Netzwerksignale zu bekämpfen.

  • Ziehen Sie den Benachrichtigungsschatten auf Ihrem Google Pixel nach unten
  • Suchen Sie nach dem Flugzeugsymbol und tippen Sie darauf, um den Flugzeugmodus zu aktivieren

In diesem Modus versucht Ihr Telefon nicht, eine Verbindung zum Netzwerk herzustellen, und Sie können den Akku sparen, der sonst bei dem Versuch, nach Signalen zu suchen, verloren gehen könnte, und kontinuierlich versuchen, eine Verbindung zu diesen herzustellen.

 

Fazit

Dies sind die besten Möglichkeiten, um die Probleme mit der Akkulaufzeit in Google Pixel zu beheben. Wenn Sie ein Problem mit der schnellen Entladung des Google Pixel-Akkus haben, versuchen Sie diese Lösungen, um die Akkulaufzeit Ihres Geräts zu verbessern.

Siehe auch: So beheben Sie Probleme mit Google Pixel Wi-Fi

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×