So beheben Sie die schlechte Akkulaufzeit des HTC 10

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Wenn Telefone größer werden und mehr Apps als zuvor verarbeiten, nimmt der Bildschirm den größten Teil Ihres Akkus in Anspruch, und alles, was davon übrig bleibt, wird problemlos an die Apps weitergeleitet, die weiterhin unerbittlich im Hintergrund ausgeführt werden. Sobald der Akku Ihres Telefons leer ist, scheinen viele Dinge zum Stillstand gekommen zu sein, und das quälende Gefühl, Ihr Telefon auf Benachrichtigungen zu überprüfen, zieht Sie nur noch weiter nach unten, wenn Sie nicht die Möglichkeit haben, Ihr Telefon sofort aufzuladen. Das HTC 10 ist ein großartiges Telefon und Benutzer lieben das Aussehen und die Leistung des Telefons. Eines der Dinge, die viele Benutzer erlebt haben, ist die schlechte Akkulaufzeit. Schauen wir uns einige Gründe und Lösungen für die Behebung dieses Problems an.

Siehe auch: So aktualisieren Sie die Software auf dem HTC 10

Lösungen für HTC 10 schlechte Akkulaufzeit

 

Lösung 1: Der Energiesparmodus von HTC

Die Akkulaufzeit Ihres HTC 10 hängt von der Menge der verwendeten Hintergrunddaten und den verschiedenen Apps ab, die im Hintergrund ausgeführt werden. Mit dem Energiesparmodus können Sie die Verwendung von Daten einschränken und den Akku reduzieren, den das Telefon zum Ausführen von Apps und zum Aufleuchten des Bildschirms benötigt. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie den Akkuverbrauch Ihres Telefons auf andere Weise senken können, ist der Energiesparmodus der effizienteste Weg, um das Problem zu lösen.

HTCs Energiesparmodus

Quelle - www.anandtech.com

Lösung 2: Verwenden Sie GPS, Bluetooth und Wi-Fi mit Bedacht

Wenn ich mit Bedacht sage, meine ich, dass diese drei Dienste nur bei Bedarf verwendet werden sollten. Schalten Sie sie aus, wenn Sie sie nicht benötigen, da sie viel Batterie verbrauchen. Wenn sie nicht verwendet werden, gibt es keinen Grund, das Bluetooth Ihres Telefons eingeschaltet zu lassen oder die Ortungsdienste auf Ihrem Telefon funktionsfähig zu machen. Wenn es für die Navigation benötigt wird, können Sie es einschalten. Wi-Fi ist eine andere Sache, die den Akku Ihres Telefons frisst. Um den Akku des Telefons zu schonen, schalten Sie den Wi-Fi-Dienst nur dann ein, wenn Sie ihn benötigen. Andernfalls verschwendet Ihr Telefon viel Akku, wenn Sie versuchen, Wi-Fi-Hotspots an einem Ort zu identifizieren und dann eine Verbindung zu diesen Hotspots herzustellen.

Lösung 3: Vermeiden Sie das Anbinden Ihres HTC 10

Das Klingen Ihres eigenen Telefons in einen Hotspot, damit andere Geräte eine Verbindung herstellen können, klingt wirklich cool. Bis zu einem gewissen Grad ist es auch eine sehr nützliche Sache. Reduzieren Sie die Verwendung der Tethering-Funktion und Sie werden eine wesentliche Änderung der Akkulaufzeit Ihres HTC 10 feststellen.

Lösung 4: Verringern Sie die Helligkeit

Ihr Bildschirm nimmt viel Akkulaufzeit in Anspruch. Sie können sicherstellen, dass Sie den Akku Ihres Telefons effektiv nutzen, indem Sie die Helligkeit Ihres Telefons auf ein für Ihre Augen angenehmes Maß reduzieren. Dies hilft bei der Optimierung der Akkulaufzeit und Sie können Ihren Bildschirm weiterhin richtig anzeigen. Wenn Sie das Telefon im Sonnenlicht verwenden, können Sie die Helligkeit erhöhen und verringern, sobald Sie nicht im Sonnenlicht sind.

Verringern Sie die Helligkeit

Quelle - gs5.wonderhowto.com

Siehe auch: So beheben Sie Probleme mit der HTC 10-WLAN-Verbindung

Lösung 5: Verwenden Sie Greenify

Greenify ist eine App, mit der Sie Ihr Telefon so optimieren können, dass der Akku effektiv genutzt wird. Sie können Greenify herunterladen und installieren, um einen bemerkenswerten Unterschied in der Akkulaufzeit Ihres HTC 10 zu erzielen.

Verwenden Sie Greenify

Quelle - play.google.com

Lösung 6: Überprüfen Sie die Hintergrundsynchronisierung

Ihr Telefon synchronisiert automatisch Daten im Hintergrund, auch wenn Sie keine App verwenden. Die kontinuierliche Synchronisierung von Daten erfordert eine beträchtliche Menge an Batterie. Synchronisieren Sie Apps, von denen Sie wissen, dass Sie auf dem neuesten Stand bleiben müssen. Im Übrigen können Sie die App einfach öffnen und zulassen, dass sie sich selbst aktualisiert und Ihnen die neuesten Benachrichtigungen anzeigt. Auf diese Weise können Sie Ihr HTC 10 vor unerwünschtem Batterieverbrauch schützen. Um die Apps zu verwalten, die im Hintergrund synchronisiert werden dürfen, rufen Sie das Menü Einstellungen Ihres Telefons auf und tippen Sie auf Konten. Suchen Sie nun nach den Apps, die Sie nicht im Hintergrund synchronisieren müssen, und deaktivieren Sie die Synchronisierungsoption. Alternativ können Sie die Synchronisierung für alle Apps deaktivieren, indem Sie das Menü "Schnelleinstellungen" öffnen und auf "Synchronisieren" tippen, um sie zu deaktivieren.

Lösung 7: Verwenden Sie den abgesicherten Modus, um problematische Apps zu identifizieren

Manchmal ist die Akkulaufzeit Ihres HTC 10 aufgrund einer App erschöpft. Diese Apps sind entweder beschädigt oder verbrauchen viel Akkulaufzeit. Verwenden Sie den abgesicherten Modus, um festzustellen, ob eine Drittanbieter-App ein Grund für den Akkuverbrauch Ihres Telefons ist. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Telefon im abgesicherten Modus zu starten:

  • Drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, bis das Menü Energieoptionen auf dem Bildschirm Ihres Telefons angezeigt wird.
  • Berühren Sie das Ausschalten und halten Sie es gedrückt, bis der Neustart im abgesicherten Modus auf dem Bildschirm angezeigt wird
  • Tippen Sie auf OK, um den Neustart im abgesicherten Modus zu bestätigen

In ungefähr 30 Sekunden schließt Ihr Telefon den Neustart ab und die Wörter Abgesicherter Modus werden unten links auf Ihrem Bildschirm angezeigt. Wenn Sie feststellen, dass sich die Akkulaufzeit im abgesicherten Modus verbessert hat, kann eine der Apps von Drittanbietern das Problem verursachen.

Wenn eine App ein Problem darstellt, gibt es zwei Möglichkeiten, es zu lösen. Sie können das Problem entweder lösen, indem Sie die Apps einzeln deinstallieren, bis Sie eine Änderung im Akku feststellen, mit deren Hilfe Sie die App identifizieren können, die das Problem verursacht hat. Oder Sie können alle Apps aktualisieren. Wenn Apps aktualisiert werden, werden Fehler und Probleme im Zusammenhang mit der App behoben. Dies hilft der App, richtig zu funktionieren und den Verbrauch des Akkus zu reduzieren.

Lösung 8: Aktualisieren Sie die Software Ihres Telefons

Die Software Ihres Telefons muss rechtzeitig aktualisiert werden, um sicherzustellen, dass Fehler und bekannte Probleme behoben werden. Dies hilft dem Telefon, eine bessere Akkulaufzeit zu erzielen, und es hilft dem Telefon, eine bessere Leistung zu erzielen. Wenn die Software des Telefons aktualisiert wird, werden Sie feststellen, dass sich die Akkulaufzeit verbessert. Suchen Sie nach Updates, indem Sie im Menü "Einstellungen" Ihres Telefons auf "Info" tippen und dann auf "Software-Informationen" tippen. Von hier aus können Sie nach Updates suchen und Ihr Telefon aktualisieren. Sie haben die Möglichkeit, Ihr Telefon automatisch zu aktualisieren, sobald ein Update verfügbar ist.

Lösung 9: Werksreset

Ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen gibt Ihrem Gerät einen Neustart. Dies macht einen Werksreset zu einem gängigen Weg, um zahlreiche Probleme zu lösen. Ein wichtiger Schritt, bevor Sie einen Reset durchführen, ist das Sichern aller Ihrer Daten. Ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen löscht alle Daten von Ihrem Telefon und die Apps, die Sie möglicherweise auf Ihrem Telefon installiert haben, werden ebenfalls entfernt. Setzen Sie Ihr HTC 10 zurück:

  • Gehen Sie zum Menü Einstellungen Ihres Telefons
  • Tippen Sie auf Sichern und Zurücksetzen
  • Tippen Sie nun auf Werksdaten zurücksetzen
  • Wenn Sie auch alle Daten von Ihrer SD-Karte löschen möchten, wählen Sie SD-Karte löschen
  • Tippen Sie auf OK, um den Vorgang zu starten
Werkseinstellungen

Quelle -www.ubergizmo.com

Sobald das Zurücksetzen abgeschlossen ist, wird Ihr Gerät neu gestartet. Sie können die Apps erneut herunterladen und installieren und Ihr Telefon verwenden. Ein Reset verhilft Ihrem Telefon zu einem Neuanfang und verlängert die Akkulaufzeit Ihres Telefons.

Sie können auch lesen: So beheben Sie Probleme mit der HTC 10-Kamera