Werbung

So beheben Sie das Hochladen eines Fotoproblems auf dem iPhone durch Instagram

Geschrieben von Elizabeth Kartini

So beheben Sie das Hochladen eines Fotoproblems auf dem iPhone durch Instagram

Das Teilen von Aktivitäten in der mobilen Welt ist eines der Hauptthemen seit 2008, als die Push-Benachrichtigungstechnologie ein wichtiger Bestandteil der Entwicklung mobiler Betriebssysteme wurde. Darauf folgen verschiedene vom Entwickler vorgenommene Optionen zur Unterstützung von Freigabeanwendungen. Was wären soziale Medien ohne die Freigabeoption? Eines der bekanntesten und führenden sozialen Medien im Bereich Foto- / Video-Sharing ist Instagram.

instagram_icon_large

Instagram ist ein Social-Media-Foto- / Video-Sharing, das im Oktober 2010 gestartet und im April 2012 von Facebook übernommen wurde. Am 27. Februar 2013 gab Instagram 100 Millionen aktive Nutzer bekannt, nur zweieinhalb Jahre nach dem Start der App. Das Unternehmen hat angekündigt, dass am 2. September 150 mehr als 9 Millionen Benutzer aktiv waren.

Mit solch einer beeindruckenden Anzahl aktiver Benutzer repariert und verbessert der Entwickler die Anwendung und den Dienst weiter. Dieser Korrektur- und Verbesserungsprozess kann sich auf die App auswirken und seltsam wirken. Möglicherweise sind beim Hochladen des Fotos Probleme wie Einfrieren und Abstürzen aufgetreten. Wenn dies der Fall ist, überprüfen Sie die folgenden Schritte:

So beheben Sie das Problem mit dem Instagram-Absturz beim Hochladen eines Fotos

  • Stellen Sie sicher, dass Ihr iPhone mit einer starken Internetressource verbunden ist, da Sie möglicherweise keine Fotos mit einem schwachen Internetsignal hochladen können. Wenn Sie Mobilfunkdaten verwenden, stellen Sie sicher, dass Ihre mobilen Daten noch über eine ausreichende Internetquote verfügen.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version von Instagram und iOS ausführen.
  • Wenn Ihr Internet-Signal gut und stark ist, überprüfen Sie den Speicher Ihres iPhones unter Einstellungen >> Allgemein >> Verwendung. Wenn Ihr iPhone nicht über genügend freien Speicherplatz verfügt, können solche Probleme auftreten. Löschen Sie einige Dateien, um Speicherplatz freizugeben.
  • Stellen Sie sicher, dass die Aktualisierung der Hintergrund-App aktiviert ist, und lassen Sie Instagram auch auf Fotos und Kamera zugreifen. Oder versuchen Sie, sie auszuschalten und wieder einzuschalten. Dazu können Sie zu Einstellungen >> (nach unten scrollen) >> Instagram gehen.

IMG_0888

  • Versuchen Sie, Instagram zu schließen, indem Sie auf die Home-Schaltfläche doppelklicken, nach rechts wischen, um Instagram zu finden, und dann einfach nach oben wischen.
  • Wenn Sie immer noch mit dem Problem konfrontiert sind, versuchen Sie, Ihr iPhone auszuschalten und dann wieder einzuschalten.
  • Wenn das Problem durch die obigen Schritte nicht behoben wurde, versuchen Sie, Ihre Instagram-App zu deinstallieren und erneut zu installieren. Halten Sie das Instagram-Symbol gedrückt, bis es zu zittern beginnt. Tippen Sie auf das X im App-Symbol, um es zu löschen. Laden Sie dann Instagram erneut aus dem App Store herunter.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×