Werbung

So beheben Sie das Problem mit dem Einfrieren des iPad Pro-Bildschirms

Geschrieben von Elizabeth Kartini

So beheben Sie das Problem mit dem Einfrieren des iPad Pro-Bildschirms

Das iPad Pro ist eines der leistungsstärksten Geräte, die Apple bisher auf den Markt gebracht hat. Dieses Tablet ist die perfekte Wahl für Profis. Es gibt zwei Optionen für die Displaygröße: 12.9 Zoll und 9.7 Zoll. Das Design ist fantastisch und es bietet unzählige nützliche Funktionen. Einige Benutzer haben sich jedoch über das Problem mit dem Einfrieren des iPad Pro-Bildschirms beschwert. Wenn Sie dies ebenfalls stört, müssen Sie einige Dinge versuchen, um das Problem zu lösen. Hier sind die Lösungen.

Siehe auch: So beheben Sie das Problem IPad Pro kann keine Verbindung zu Wi-Fi herstellen

Lösungen für das Einfrieren des iPad Pro-Bildschirms

So beheben Sie das Problem mit dem Einfrieren des iPad Pro-Bildschirms

Quelle: apple.com

 

Lösung Nr. 1: Verwenden Sie den Netzschalter

Drücken Sie den Netzschalter und Ihr iPad Pro wechselt in den Ruhebildschirmmodus. Schalten Sie es jetzt wieder ein. Wenn der Bildschirm immer noch einfriert, wiederholen Sie diesen einfachen Schritt einige Male.

So beheben Sie das Problem mit dem Einfrieren des iPad Pro-Bildschirms

Quelle: tabtimes.com

 

 

Lösung Nr. 2: Verwenden Sie die Home-Taste

Wenn Ihr iPad Pro-Bildschirm einfriert, während Sie eine bestimmte App verwenden:

  • Drücken Sie die Home-Taste, um zum Startbildschirm zurückzukehren
  • Doppelklicken Sie auf die Home-Schaltfläche, um auf den Multitasking-Bildschirm zuzugreifen
  • Drücken Sie die Home-Taste und prüfen Sie, ob Ihr iPad Pro-Bildschirm normal funktioniert
So beheben Sie das Problem mit dem Einfrieren des iPad Pro-Bildschirms

Quelle: digitaltrend.com

 

Lösung Nr. 3: Versuchen Sie, auf Siri zuzugreifen

Bitten Sie Siri, eine App zu öffnen, zum Beispiel Safari. Wenn Siri Safari öffnen kann, versuchen Sie es wie gewohnt zu verwenden. Wenn alles funktioniert, hängt das Problem möglicherweise mit einer bestimmten App zusammen, die Sie verwendet haben, als der Bildschirm nicht mehr reagierte. Aktualisieren Sie diese App im App Store. Wenn dies nicht hilft, installieren Sie sie neu oder entfernen Sie sie vollständig.

So beheben Sie das Problem mit dem Einfrieren des iPad Pro-Bildschirms

 

 

Lösung Nr. 4: Verwenden Sie kein unoriginales Ladegerät

Das iPad Pro-Bildschirmproblem kann auftreten, wenn Sie ein unoriginales Ladegerät oder ein Ladegerät ohne MFI verwendet haben. Diese Art von Ladegerät kann den Strom instabil machen, wodurch der Bildschirm einfriert. Verwenden Sie das mit Ihrem iPad gelieferte Ladegerät.

So beheben Sie das Problem mit dem Einfrieren des iPad Pro-Bildschirms

Quelle: zdnet.com

 

Lösung Nr. 5: Ziehen Sie den Stecker aus der Steckdose

Das iPad Pro kann über einen intelligenten Anschluss mit einer Tastatur verbunden werden, und die Tastatur kann das Gerät stören und Probleme wie das Einfrieren des Bildschirms verursachen. Tatsächlich kann das gesamte Zubehör, das an das iPad angeschlossen ist, das Problem verursachen.

So beheben Sie das Problem mit dem Einfrieren des iPad Pro-Bildschirms

Quelle: apple.com

 

Lösung Nr. 6: Setzen Sie das iPad Pro zurück

Wenn Sie mit dem Problem des Einfrierens des iPad Pro-Bildschirms konfrontiert sind, können Sie Ihr Gerät möglicherweise nicht ausschalten, wenn der Bildschirm nicht mehr reagiert. Sie können jedoch versuchen, Ihr iPad Pro zurückzusetzen. So können Sie das machen:

  • Halten Sie die Ein- / Aus-Taste und die Home-Taste gleichzeitig einige Sekunden lang gedrückt (ca. 10 Sekunden).
  • Lassen Sie die Tasten los, wenn das Apple-Logo angezeigt wird

So beheben Sie das Problem mit dem Einfrieren des iPad Pro-Bildschirms

 

Hinweis:  Die Lösungen Nr. 7 - 11 können Sie ausprobieren, wenn der iPad Pro-Bildschirm wieder normal ist oder wenn das Problem des Einfrierens gelegentlich auftritt, was bedeutet, dass der Bildschirm in bestimmten Zeiträumen einwandfrei funktioniert.

 

Lösung Nr. 7: Aktualisieren Sie die Anwendungen

Das Problem mit dem Einfrieren des Bildschirms kann durch eine von uns verwendete Anwendung verursacht werden. Stellen Sie sicher, dass die von Ihnen installierten Apps auf dem neuesten Stand sind. Sie können zum App Store gehen >> auf die Update-Leiste tippen. Hier haben Sie zwei Möglichkeiten: Alle aktualisieren oder Apps aktualisieren, die Sie möchten. Alle aktualisieren.

So beheben Sie das Problem mit dem Einfrieren des iPad Pro-Bildschirms

 

Lösung Nr. 8: Trennen Sie das Bluetooth-Zubehör

Das Bluetooth-Zubehör kann auch zu Problemen mit dem Einfrieren des iPad Pro-Bildschirms führen. Dies ist jedoch selten. Folgendes müssen Sie tun:

  • Öffnen Sie Einstellungen >> Bluetooth
  • Tippen Sie auf dem angeschlossenen Gerät auf "i"
  • Tippen Sie auf Dieses Gerät vergessen.

 

So beheben Sie das Problem mit dem Einfrieren des iPad Pro-Bildschirms

Quelle: imore.com

 

Lösung Nr. 9: Aktualisieren Sie das iOS

Einige iPad Pro-Benutzer haben sich über dieses Problem mit dem Einfrieren des Bildschirms beschwert, und Apple hat vorgeschlagen, die iOS-Software zu aktualisieren. Folge diesen Schritten:

  • Schließen Sie Ihr iPad Pro an eine Stromquelle an
  • Stellen Sie eine Verbindung zu einem Wi-Fi-Netzwerk her
  • Gehen Sie zu Einstellungen >> Allgemein >> Software-Update
  • Tippen Sie auf Herunterladen und installieren.

So beheben Sie das Problem mit dem Einfrieren des iPad Pro-Bildschirms

 

 

Lösung Nr. 10: Setzen Sie alle Einstellungen zurück

Diese Methode setzt alle iPad Pro-Einstellungen zurück. Gehen Sie dazu einfach zu Einstellungen >> Allgemein >> Zurücksetzen >> Alle Einstellungen zurücksetzen. Tippen Sie auf Alle Einstellungen zurücksetzen. Ihr iPad Pro wird neu gestartet und alle Einstellungen werden zurückgesetzt.

So beheben Sie das Problem mit dem Einfrieren des iPad Pro-Bildschirms

 

Lösung Nr. 11: Löschen Sie alle Inhalte und Einstellungen

Diese Methode hat den gleichen Zweck wie die vorherige Lösung. Diese Methode löscht jedoch auch den gesamten Inhalt Ihres Geräts. Wir empfehlen Ihnen daher, die Daten vor dem Start zu sichern. Gehen Sie zu Einstellungen >> Allgemein >> Zurücksetzen >> Alle Inhalte und Einstellungen löschen. Sie werden nach Ihrem Passcode gefragt, bevor Sie den Vorgang fortsetzen. Tippen Sie auf iPad löschen. Ihr iPad Pro wird neu gestartet und Sie müssen es als neues Gerät einrichten.

So beheben Sie das Problem mit dem Einfrieren des iPad Pro-Bildschirms

 

Lösung Nr. 12: Stellen Sie das iPad Pro wieder her

Dies kann das Problem lösen:

  1. Verbinden Sie Ihr iPad Pro mit einem Blitzkabel mit einem Mac oder PC, auf dem iTunes installiert ist
  2. Öffnen Sie die iTunes-Software
  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Zusammenfassung auf Wiederherstellen
  4. iTunes lädt zuerst die Firmware herunter
  5. Lassen Sie den Wiederherstellungsprozess abschließen
  6. IPad Pro einrichten
So beheben Sie das Problem mit dem Einfrieren des iPad Pro-Bildschirms

Quelle: 9to5mac.com

 

Wenn nichts zu funktionieren scheint und Sie immer noch das gleiche Problem haben, besuchen Sie einen der Apple Stores in der Nähe.

 

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung