So beheben Sie zufällige Neustarts des iPhone 8

Geschrieben von Elizabeth Kartini

iPhone 8 und iPhone 8 Plus sind die neuesten Flaggschiffe von Apple, die eine enorme Popularität erlangt haben. Diese Geräte bieten eine hervorragende Leistung. Fehler haben dieses Gerät jedoch nicht verschont, und viele der iPhone 8-Benutzer haben einige Probleme gemeldet. Viele beschweren sich über zufällige Neustarts des iPhone 8. Dies ist kein Hardwareproblem, sondern tritt aufgrund einiger kleiner Störungen wie fehlerhafter Apps, Akkus oder Software-Updates auf.

Siehe auch: Top 5 Gründe für den Kauf eines iPhone 8

So beheben Sie das Problem mit zufälligen Neustarts des iPhone 8:

Lösung 1: Neustart erzwingen

Die erste Lösung, um die zufälligen Neustarts des iPhone 8 zu beseitigen, besteht darin, einen Hard-Reset durchzuführen. Ein Hard-Reset dauert nur wenige Sekunden, kann jedoch viele Fehler und Probleme beheben. So geht's:

  • Um einen Neustart Ihres iPhone 8 zu erzwingen, drücken Sie zuerst die Lauter-Taste.
  • Drücken Sie anschließend die Lautstärketaste und lassen Sie sie los.
  • Halten Sie nun die Sleep / Wake-Taste gedrückt und drücken Sie sie weiter, bis das Apple-Logo auf dem Bildschirm des Telefons angezeigt wird.

So beheben Sie zufällige Neustarts des iPhone 8

Lösung 2: Software-Update

Während ein Software-Update an einer Fehlerbehebung arbeiten kann, kann es auch Dinge durcheinander bringen. Denken Sie also zunächst daran, ob Sie kürzlich ein Software-Update erhalten haben und unmittelbar danach mit dem Problem des zufälligen Neustarts konfrontiert sind. Denken Sie daran, dass das Telefon einige Zeit benötigt, um sich zu beruhigen - einen Tag und manchmal sogar mehr.

Wenn Sie seit dem Kauf kein Software-Update erhalten haben, empfehlen wir Ihnen, zuerst das Update durchzuführen. Ein Software-Update enthält zahlreiche Fehlerkorrekturen. Wer weiß also, ob dies das Problem des zufälligen Neustarts auf Ihrem iPhone 8 tatsächlich lösen kann? Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Software-Update.

 

Lösung 3: Aktualisieren Sie jede einzelne App

Gehen Sie zum App Store und prüfen Sie, ob für die von Ihnen verwendeten Apps ein Update verfügbar ist. Manchmal ist die alte Version eines App kann Probleme verursachen. Es ist also am besten, immer auf dem Laufenden zu bleiben. Gehe zu App Store > Updates und tippen Sie auf die Registerkarte 'Alle Apps aktualisieren'.

 

Lösung 4: Reinigen Sie das Gerät

Wenn unser Gerät mit so vielen Junk-Dateien gefüllt wird, kann es zu zahlreichen Problemen kommen, einschließlich des Problems des zufälligen Neustarts des iPhone 8. Es ist also immer gut, alle Junk-Dateien von Ihrem Gerät zu löschen, um zusätzlichen Speicherplatz freizugeben. Löschen Sie außerdem alle nicht verwendeten und Standard-Apps, die viel Speicherplatz auf Ihrem Telefon belegt haben.

 

Lösung 5: Wenden Sie sich an den Apple Support

Wenn Ihnen nichts bei der Lösung des Problems helfen kann, wenden Sie sich an den Apple-Support. Sie werden Ihnen helfen, das Problem loszuwerden. Wenn sich die Garantiezeit für das Telefon befindet, können Sie einen Ersatz anfordern.

 

Auf diese Weise können Sie das Problem mit zufälligen Neustarts des iPhone 8 beheben. Führen Sie alle oben genannten Schritte nacheinander aus, und Sie können das Problem höchstwahrscheinlich bald beheben.

Siehe auch: So beheben Sie Probleme mit der iPhone 8 iCloud-Wiederherstellung