So reparieren Sie ein iPhone, das nicht klingelt


So reparieren Sie ein iPhone, das nicht klingelt

Vermissen Sie viele Anrufe, weil Ihre iPhone klingelt nicht? Keine Sorge, Sie sind nicht der einzige Benutzer, bei dem dieses Problem aufgetreten ist störte viele Menschen. Das Problem ist ziemlich ärgerlich, da Sie verpasste Anrufe auf dem Bildschirm sehen, obwohl sich das Telefon direkt neben Ihnen befindet. Es kann jedoch auch verwirrend sein, insbesondere wenn Sie sicher sind, dass der Klingelton eingeschaltet ist, das Telefon nicht stummgeschaltet ist und Sie dies nicht getan haben höre irgendeinen Ton. In diesem Artikel werden die Gründe für das Auftreten dieses Problems erläutert und verschiedene Lösungen vorgestellt, mit denen Sie das Problem beheben können, dass das iPhone nicht klingelt.

Siehe auch:  So beheben Sie keinen Dienst auf dem iPhone

Warum klingelt mein iPhone nicht?

Lassen Sie uns einige Gründe auflisten, warum dieses Problem auftreten kann. Vielleicht haben Sie einige Änderungen an den iPhone-Einstellungen vorgenommen oder Ihre Kinder mit Ihrem Telefon spielen lassen? Vielleicht haben Sie "Nicht stören" aktiviert? Ein Softwarefehler kann für das Problem verantwortlich sein, aber dieses lästige Problem kann auch direkt nach dem Aktualisieren der iOS-Software auf Ihrem iPhone auftreten. Wasserschaden oder die Tatsache, dass Sie Ihr Gerät fallen gelassen haben, ist einer der Gründe, die dazu führen können, dass das iPhone nicht klingelt.

 

Lösungen für iPhone klingelt nicht Problem

 

Entfernen Sie die iPhone-Hülle

Es gibt so viele iPhone-Hüllen, die hauptsächlich zu Schutzzwecken entwickelt wurden. Einige von ihnen haben ein dickes Design und passen nicht richtig zum iPhone. Überprüfen Sie, ob die Hülle, die Sie für Ihr iPhone verwenden, den Ring / Silent-Schalter nicht abdeckt. Entfernen Sie diese Hülle vollständig von Ihrem iPhone und prüfen Sie, ob dies einen Unterschied macht.

So beheben Sie das Problem, dass das iPhone nicht klingelt

youtube.com

 

Siehe auch0: iPhone Bluetooth Problem  or iMessage funktioniert nicht 

Schalten Sie den Ring / Silent-Schalter um

Vielleicht haben Sie diesen Trick schon einmal gemacht, aber machen Sie es noch einmal. Wenn sich die Taste im Ringzustand befindet, schalten Sie sie in den stillen Zustand. Schalten Sie es dann wieder in den Klingelmodus und bitten Sie Ihren Freund, Sie anzurufen. Stellen Sie sicher, dass Sie es richtig schalten. Sie können den Unterschied zwischen dem Ring- und dem Silent-Modus im Bild unten sehen.

Wie behebe ich das Problem, dass das iPhone nicht klingelt?

 

Deaktivieren Nicht stören

Nicht stören ist eine großartige Funktion, die Sie auf Ihrem iPhone finden können. Es kann Ihnen helfen, sich auf etwas zu konzentrieren, ohne durch Telefonanrufe gestört zu werden. Wenn Sie an einem Meeting teilnehmen oder sich ein paar Stunden ausruhen möchten, können Sie sich auf diese praktische Funktion verlassen. Was passiert, wenn Sie das “Bitte nicht stören„? Ihre iPhone klingelt nicht, aber es können trotzdem Anrufe eingehen, und da Sie den Ton nicht hören, werden Sie verpasste Anrufe sehen. In einigen Fällen schaltet der Benutzer diese Funktion versehentlich ein, ohne es zu merken. Sie können auf einen Blick auf die obere linke Seite Ihres iPhone-Bildschirms schauen. Wenn Sie das Mond-Symbol sehen, bedeutet dies, dass der Modus Nicht stören aktiviert ist. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um es zu deaktivieren:

  • Gehen Sie zum Control Center, indem Sie von einem beliebigen Bildschirm Ihres iPhones nach oben wischen.
  • Tippen Sie auf das Mond-Symbol, um es auszuschalten.

So beheben Sie das Problem, dass das iPhone nicht klingelt

Sie können auch die Einstellungen überprüfen. Vielleicht haben Sie diese Funktion irgendwann geplant und vergessen. Deaktivieren Sie den Zeitplan unter Nicht stören.

  • Öffnen Sie Einstellungen >> Nicht stören. Überprüfen Sie hier, ob die Schaltfläche neben dem Abschnitt Zeitplan grün ist. Wenn dies der Fall ist, schalten Sie es aus.
  • Stellen Sie auf demselben Bildschirm sicher, dass die Schaltfläche im Abschnitt Manuell nicht grün ist. Wenn dies der Fall ist, tippen Sie einmal auf, um es auszuschalten.

Wie behebe ich das Problem, dass das iPhone nicht klingelt?

 

Erhöhen Sie das iPhone

Versuchen Sie, die Lautstärke Ihres iPhones auf die höchste Stufe zu erhöhen, und rufen Sie dann Ihre Nummer mit dem anderen Gerät an. Um Ihr iPhone zu vergrößern, müssen Sie zuerst Ihr iPhone entsperren. Klicken Sie dann auf die Plus-Taste (+) an der Seite des iPhones, bis die Lautstärke maximal ist.

So beheben Sie das Problem, dass das iPhone nicht klingelt

 

Ändern Sie den Klingelton

Einige Benutzer sagten, das Problem sei behoben, nachdem sie den Klingelton geändert hatten. Egal wie verrückt das klingt, probieren Sie es aus. Ändern Sie den Klingelton auf Ihrem iPhone. Rufen Sie danach Ihre Nummer mit dem anderen Smartphone an.

  • Gehen Sie zu Einstellungen >> Sounds >> Klingelton.
  • Wählen Sie den Standard- oder einen anderen Klingelton.

 

 

Schalten Sie das Bluetooth aus

Versuchen Sie, Bluetooth auszuschalten, um sicherzustellen, dass Ihr iPhone nicht mit Zubehör wie Lautsprechern oder Bluetooth-Kopfhörern verbunden ist. Sie können es deaktivieren, indem Sie auf Einstellungen >> Bluetooth gehen.

So beheben Sie das Problem, dass das iPhone nicht klingelt

 

Deaktivieren Sie LTE

Das Aktivieren von LTE auf Ihrem iPhone kann sich auf die Akkulaufzeit, Anrufe, Textnachrichten, Voicemail und Mobilfunkdaten auswirken, wenn es noch nicht von Ihrem Mobilfunkanbieter zertifiziert wurde. Dies kann der Grund sein, warum Ihr iPhone nicht klingelt, wenn ein Anruf eingeht.

Schritte zum Deaktivieren von LTE

  • Gehen Sie zu Einstellungen >> Mobilfunk >> Mobilfunkdatenoption >> Tippen Sie auf Sprache und Daten
  • Wählen Sie 3G

Mobilfunkdatenoptionen Sprache und Daten 4G 3G

 

Starten Sie das iPhone neu

Ein Neustart des iPhone kann Ihnen dabei helfen, das Problem mit dem nicht klingelnden iPhone zu beseitigen. Es ist keine schwierige Sache, Sie müssen nur gleichzeitig die Ein- / Aus-Taste und die Home-Taste gedrückt halten, bis das iPhone neu gestartet wird.

So beheben Sie einen zufälligen Neustart des iPhone

 

Aktualisieren Sie das iOS

Software-Aktualisierung kommt immer mit Verbesserungen, Fehlerkorrekturen und neuen Funktionen. In einigen Fällen kann das Problem behoben werden, indem Sie das iOS auf Ihrem iPhone auf die neue Version aktualisieren.

  • Verbinden Sie sich mit einem Stall WiFi-Netzwerk und stellen Sie sicher, dass Ihr iPhone mindestens 50% der Akkulaufzeit hat.
  • Gehen Sie zu Einstellungen >> Allgemein >> und tippen Sie auf Software-Update.
  • Wenn das iOS-Update verfügbar ist, lädt Ihr iPhone es zuerst herunter.
  • Tippen Sie auf Jetzt installieren.

Aktualisieren Sie die Softwareschritte

 

Alle Einstellungen zurücksetzen

Diese Methode löscht alle Einstellungen, einschließlich aller Funktionen, die sich auf die Sounds beziehen, wie z. B. Lautstärkeeinstellung, Benachrichtigung usw.

  • Öffnen Sie Einstellungen >> Allgemein >> Zurücksetzen >> Alle Einstellungen zurücksetzen.
  • Ein Passcode ist erforderlich.
  • Nachdem Sie Ihren Passcode eingegeben haben, tippen Sie in einem Popup-Bildschirm auf Alle Einstellungen zurücksetzen.

alle Einstellungen zurücksetzen

 

Löschen Iphone

Versuchen Sie, Ihr iPhone mithilfe der Funktion "Alle Inhalte und Einstellungen löschen" auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Bei dieser Methode werden alle Medien, Daten und Einstellungen wie Spracheinstellungen, Tastatur usw. entfernt. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, Ihre Daten vorab zu sichern. Es gibt zwei Methoden zum Sichern der iPhone-Daten: über iCloud oder iTunes.

Hinweis: Wir empfehlen diese Methode nicht für ein iPhone mit Jailbreak, da dies dazu führen kann, dass das iPhone im Apple stuck -Logo steckt.

Schritte zum Löschen aller Inhalte und Einstellungen

  • Einstellungen >> Allgemein >> Zurücksetzen >> Alle Inhalte und Einstellungen löschen.
  • Sie müssen einen Passcode eingeben.
  • Tippen Sie anschließend auf iPhone löschen.

iPhone Schritte löschen

 

Wiederherstellen iPhone

Wenn das Problem beim Löschen des iPhones nicht behoben wird, versuchen Sie, das iPhone wiederherzustellen. Während des Wiederherstellungsprozesses werden alle Dinge auf dem iPhone gelöscht, einschließlich des Betriebssystems und der Firmware.

Schritte zum Wiederherstellen Ihres iPhone

  • Stellen Sie sicher, dass Ihr iPhone voll aufgeladen ist.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr iPhone mit stabilem WLAN verbunden ist. Dies ist wichtig, da sonst das iPhone möglicherweise im Wiederherstellungsmodus hängen bleibt.
  • Verbinden Sie das iPhone mit einem Blitzkabel mit der neuesten iTunes-Version, die im Inneren installiert ist.
  • Klicken Sie auf der Registerkarte Zusammenfassung auf Wiederherstellen.
  • Bevor der Vorgang beginnt, lädt iTunes zuerst die Firmware herunter.
  • Warten Sie, bis der Wiederherstellungsvorgang abgeschlossen ist.

Wiederherstellen des iPhone mit iTunes

 

Was noch?

Reinigen Sie die Lautsprecherlöcher

Nachdem Sie alle Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben und keiner von ihnen funktioniert hat, versuchen Sie, die Lautsprecherlöcher zu reinigen. Wenn Sie Schmutz auf den Lautsprecherlöchern finden, können Sie ihn mit einem Staubtuch oder Zahnstocher reinigen. Vermeiden Sie die Verwendung von Flüssigkeiten, da diese in das iPhone gelangen und die Komponenten beschädigen können.

 

Überprüfen Sie das Loch der Kopfhörerbuchse

Schauen Sie sich das Kopfhörer-Jackhole an. Der defekte Teil des Kopfhörers, der sich im Loch befindet, kann dazu führen, dass das iPhone nicht klingelt, da das iPhone den eingehenden Anruf als Kopfhörermodus erkennt. Wenn Sie dort nichts finden, versuchen Sie, den Original-Kopfhörer anzuschließen. Rufen Sie Ihre Nummer an und wenn Sie den Ton hören können, hängt das Problem mit Ihrem iPhone-Lautsprecher zusammen. Andernfalls liegt möglicherweise ein Hardwareproblem vor.

 

Ladetrick

Dieser Trick löst das Problem nicht, kann Ihnen jedoch dabei helfen, die richtige Lösung zu finden. Der Lautsprecher des iPhone wird an das Ladeanschlusskabel angeschlossen. Mit diesem Trick soll überprüft werden, ob das Problem mit der Hardware zusammenhängt oder nicht.

  • Schließen Sie Ihr iPhone zum Aufladen an den USB-Anschluss Ihres Computers oder an eine Steckdose an
  • Testen Sie Ihr iPhone, indem Sie es vom anderen Gerät aus anrufen. Klingelt es?
  • Ziehen Sie nun das Blitzkabel vom iPhone ab. Rufen Sie es dann erneut mit einem anderen Gerät auf, um zu überprüfen, ob es klingelt oder nicht.

Wenn Sie beim Aufladen des iPhones ein Klingeln hören, das jedoch nicht auftritt, wenn es vom Stromnetz getrennt ist, liegt wahrscheinlich ein Hardwareproblem vor. Das Problem kann an einem Blitzanschluss auftreten, der an die Lautsprecher angeschlossen ist.

 

Mein iPhone klingelt nicht, wenn ein Anruf von Skype, WhatsApp usw. Eingeht

Aktivieren Sie 4G

Wenn Ihr iPhone nicht klingelt, versuchen Sie, Voice & Data auf 4G umzuschalten, wenn Sie Mobilfunkdaten verwenden. Versuchen Sie mit der anderen Option, WLAN anstelle von Daten zu verwenden.

Schritte zum Aktivieren von 4G

  • Gehen Sie zu Einstellungen >> Mobilfunk >> Mobilfunkdatenoptionen >> Sprache und Daten.
  • Wählen Sie 4G.

Schritte zum Umschalten von Mobilfunkdaten auf WLAN

  • Gehen Sie zu Einstellungen >> Mobilfunk >> und deaktivieren Sie die Schaltfläche Mobilfunkdaten.
  • Zurück zu den Einstellungen.
  • Wählen Sie WiFi und wählen Sie ein Netzwerk.

 

Aktualisieren Sie die Apps

Wenn das Problem auftritt, wenn Sie bestimmte Apps verwenden, aktualisieren Sie die Anwendungen.

  • Öffne den App Store
  • Tippen Sie unten rechts auf dem Bildschirm auf den Abschnitt Updates.
  • Überprüfen Sie, ob es ein Update für Messaging-Apps gibt, die Sie häufig verwenden.
  • Wenn Sie die Updates finden, tippen Sie auf die Schaltfläche neben dem App-Namen und lassen Sie den Update-Vorgang abschließen.

 

Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Diese Methode setzt alle Einstellungen für Mobilfunk und WLAN zurück, z. B. gespeicherte Netzwerke, WLAN-Kennwörter, VPN-Einstellungen usw. Der Vorgang bezieht sich nicht auf herkömmliche Telefonanruf- oder SMS-Einstellungen. Wenn Sie jedoch ein Problem damit haben, dass das iPhone nicht klingelt, wenn Sie einen Anruf von Messaging-Apps erhalten, kann dies sehr hilfreich sein. Messaging-Apps wie WhatsApp, Skype usw. funktionieren möglicherweise nicht gut, wenn die Internetverbindung langsam ist. Hier sind die Schritte zum Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen:

  • Gehen Sie zu Einstellungen >> Allgemein >> Zurücksetzen >> Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.
  • Geben Sie Ihren Zugangscode ein.
  • Tippen Sie auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.

 

Alle oben genannten Lösungen haben sich als wirksam erwiesen, um das Problem zu beheben, dass das iPhone auf iPhone 4, iPhone 4s, iPhone 5, iPhone 5s, iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPhone 6s, iPhone 6s Plus, iPhone SE, iPhone 7 und iPhone 7 Plus nicht klingelt , iPhone 8, iPhone 8 Plus und iPhone X.

Wenn Sie die oben genannten Lösungen ausprobiert haben und nichts funktioniert, wenden Sie sich an Genius Bar oder den nächstgelegenen autorisierten Apple-Dienstanbieter.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×