So beheben Sie, dass das iPhone SE iMessage nicht synchronisiert

Geschrieben von Elizabeth Kartini

iMessage ist ein Dienst und auch eine Chat- oder Messaging-Anwendung für iOS-Geräte und Mac. Eine der interessanten Funktionen ist die Synchronisierung zwischen Geräten, einschließlich des iPhone SE. Wenn Sie mit jemandem auf Ihrem iPhone ein Gespräch führen, können Sie es auf Ihrem iPad oder Mac fortsetzen. Der Synchronisierungsprozess verläuft jedoch nicht immer so reibungslos. Eine Sache, die Sie wissen sollten, ist, dass Sie diese Funktion nutzen können, wenn alle Geräte mit derselben Apple ID verbunden sind. Was tun, wenn das iPhone SE iMessage nicht synchronisiert? Probieren Sie die folgenden Lösungen aus.

iPhone SE synchronisiert iMessage nicht

cdn2.nextinpact.com

Siehe auch: So beheben Sie Probleme mit der Akkulaufzeit des iPhone SE

Lösungen, um das Problem zu beheben, dass das iPhone SE iMessage nicht synchronisiert

Lösung Nr. 1: Überprüfen Sie die Nachrichteneinstellung auf dem iPhone

Überprüfen Sie zunächst die Nachrichteneinstellungen auf Ihrem iPhone SE und stellen Sie sicher, dass Ihre Apple ID beim Senden und Empfangen angemeldet ist.

  • Gehen Sie zu Einstellungen >> Nachrichten >> Senden & Empfangen
  • Tippen Sie auf Ihre Apple ID für iMessage
  • Geben Sie Ihre Apple ID und Ihr Passwort ein
  • Warten Sie, bis der Überprüfungsprozess abgeschlossen ist und eine E-Mail angezeigt wird, die Ihrer Apple ID zugeordnet ist.

iPhone SE synchronisiert iMessage nicht

Lösung Nr. 2: Überprüfen Sie die Einstellungen in den anderen iOS-Geräten

Sie können die gleichen Schritte wie die Lösung Nr. 1 auf Ihrem iPad oder den anderen iOS-Geräten ausführen. Stellen Sie sicher, dass Sie sich im Bereich Senden und Empfangen mit derselben Apple ID angemeldet haben.

 

Lösung Nr. 3: Überprüfen Sie die Einstellung auf dem Mac

Sie können auch sicherstellen, dass die Nachrichten-App auf Ihrem Mac mit derselben Apple ID aktiviert wurde. Folge diesen Schritten:

  • Öffnen Sie die Nachrichten-App >> Einstellungen >> Konto
  • Wenn Sie es zuvor aktiviert haben, müssen Sie nur überprüfen, ob es dieselbe Apple ID wie die anderen iOS-Geräte verwendet. Vergessen Sie nicht, sicherzustellen, dass das Kontrollkästchen Dieses Konto aktivieren aktiviert ist.

So beheben Sie, dass das iPhone SE iMessage nicht synchronisiert

  • Wenn die Nachrichten-App nicht aktiviert wurde, können Sie sich einfach mit derselben Apple ID anmelden

So beheben Sie, dass das iPhone SE iMessage nicht synchronisiert

 

Lösung Nr. 4: Abmelden und Anmelden

Stehen Sie immer noch vor dem Problem, dass das iPhone SE das iMessage-Problem nach der Durchführung der oben genannten Lösungen nicht synchronisiert? Versuchen Sie, sich von der App abzumelden und sich dann wieder anzumelden.

  • Für iPhone und andere iOS-Geräte: Einstellungen >> Nachricht >> Senden und Empfangen. Tippen Sie hier einfach auf Apple ID und Abmelden. Danach melden Sie sich erneut bei den iMessages an.
  • Für Mac: Nachrichten-App >> Einstellungen >> Konto. Klicken Sie auf Abmelden und versuchen Sie dann, sich anzumelden.

So beheben Sie, dass das iPhone SE iMessage nicht synchronisiert

Lösung Nr. 5: Bearbeiten Sie die Apple ID

Versuchen Sie zu überprüfen, ob die von Ihnen für die Apple ID verwendete Bestätigungstelefonnummer korrekt ist.

  • Gehe auf  https://appleid.apple.com und melden Sie sich mit Ihrer Apple ID an
  • Klicken Sie in der Kontoeinstellung auf Bearbeiten, und stellen Sie sicher, dass Sie eine richtige E-Mail-Adresse haben, die unter "Erreichbar unter" festgelegt ist. Wenn nicht, geben Sie es einfach ein und tippen Sie auf Fertig.

So beheben Sie, dass das iPhone SE iMessage nicht synchronisiert