Werbung

So beheben Sie das im Kopfhörermodus festgefahrene IPhone

Geschrieben von Bogdana Zujic

So beheben Sie das im Kopfhörermodus festgefahrene IPhone

Manche iPhone Benutzer haben ein seltsames Problem mit ihren Geräten gemeldet. Plötzlich scheint das Telefon im Kopfhörermodus hängen zu bleiben. Das Problem selbst ist frustrierend, aber es gibt einige Lösungen, die Sie versuchen können. Wenn Sie das Problem nicht selbst beheben können, können Sie sich jederzeit an Apple wenden oder einen der entsprechenden Geschäfte besuchen. Aber bevor Sie dies tun, wollen wir sehen, was Sie tun können, um das im Kopfhörermodus stecken gebliebene iPhone zu reparieren. Wie Sie wissen, teilen wir immer so viele Lösungen wie möglich für verschiedene Probleme, wie z Probleme mit der Wi-Fi-Verbindung, alle Arten von Fehlermeldungen, iTunes Store, um ein paar zu nennen. Wir werden diesmal dasselbe tun und hoffen, dass eine der Lösungen für Sie funktioniert.

Siehe auch: So beheben Sie keinen Ton auf dem iPhone 

Möglichkeiten, das im Kopfhörermodus stecken gebliebene iPhone zu reparieren

iPhone stecken Kopfhörer

iPhone stecken Kopfhörer

Lösung Nr. 1: Reinigen Sie die Kopfhörerbuchse

Sie können einen Zahnstocher oder eine Nadel verwenden, um Staub oder Schmutz von der Kopfhörerbuchse zu entfernen. Auch wenn Sie denken, dass es makellos ist, können Sie schockiert sein, wenn Sie die Menge an Schmutz sehen, die sich darin befinden kann. Seien Sie vorsichtig und tun Sie dies vorsichtig.

iPhone stecken Kopfhörer

 

 

Lösung Nr. 2: Stecken Sie Ihre Kopfhörer mehrmals ein und aus

Eine andere Lösung, die dieses lästige Problem beheben kann, ist ebenfalls unkompliziert. Verwenden Sie Ihre Kopfhörer. Schließen Sie sie an das Gerät an, ziehen Sie den Netzstecker und wiederholen Sie den Vorgang mehrmals.

Sie können auch versuchen, die Lautstärke zu erhöhen und zu verringern, während Sie den Kopfhörer anschließen. Wenn das Problem weiterhin auftritt, versuchen Sie diese Methode mit dem anderen Kopfhörer, stellen Sie jedoch sicher, dass Sie den Originalkopfhörer verwenden. Viele Zubehörteile von Drittanbietern, die nicht mit dem iPhone kompatibel sind, können bestimmte Probleme verursachen, einschließlich dieses.

relayrides.flywheelsites.com

relayrides.flywheelsites.com

 

Lösung Nr. 3: Starten Sie Ihr iPhone neu

Ein Neustart Ihres iPhones kann in vielen Situationen hilfreich sein, weshalb es eine der angebotenen Lösungen ist. Halten Sie die Sleep / Wake-Taste gedrückt. Wenn der rote Schieberegler angezeigt wird, ziehen Sie ihn und schalten Sie Ihr iPhone aus. Halten Sie die Sleep / Wake-Taste gedrückt, um Ihr Telefon einzuschalten.

support.apple.com

support.apple.com

Wenn Sie Ihr iPhone aus irgendeinem Grund nicht neu starten können und den Schieberegler nicht sehen, können Sie einen Soft-Reset durchführen. Es werden keine Ihrer Daten gelöscht. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um einen Soft-Reset durchzuführen:

  • Halten Sie die Sleep / Wake-Taste und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt.
  • Halten Sie beide Tasten mindestens zehn Mal gedrückt oder bis Sie das Apple-Logo sehen.
support.apple.com

support.apple.com

 

Lösung Nr. 4: Spielen Sie ein Lied

Spielen Sie ein Lied, bis es endet. Ihr Telefon wird gesperrt, bevor der Titel endet. Sobald das Telefon gesperrt ist, schließen Sie die Originalkopfhörer an Ihr iPhone an. Entsperren Sie jetzt das Telefon und stoppen Sie das Lied. Ziehen Sie dann den Stecker aus der Steckdose. Viele Benutzer sagten, diese Methode habe das iPhone gelöst, das im Problem mit dem Headset-Modus steckte.

 

Lösung Nr. 5: Verwenden Sie einen Bluetooth-Lautsprecher

Mit einem kompatiblen Bluetooth Lautsprecher kann für Sie arbeiten. Versuchen Sie, Ihr iPhone mit einem Lautsprecher zu koppeln und ein Lied abzuspielen. Schalten Sie Bluetooth aus, während Sie Musik über den Bluetooth-Lautsprecher hören, aber stoppen Sie den Titel auf Ihrem iPhone nicht sofort. Viele Benutzer sagten, sobald sie dies getan haben, sei das Problem verschwunden. Versuche es!

Sie können auch lesen: So reparieren Sie iPhone / iPad werden keine Apps heruntergeladen oder aktualisiert 

 

Lösung Nr. 6: Verwenden Sie den Netzschalter

Schließen Sie im Sperrmodus ein Apple Original-Headset an das iPhone-Jackhole an. Halten Sie nun den Netzschalter einige Sekunden lang gedrückt, bis ein roter Schieberegler „Zum Ausschalten schieben“ angezeigt wird. Nehmen Sie als Nächstes den Kopfhörer langsam heraus und tippen Sie auf dem Bildschirm auf „Abbrechen“. Es kann das Problem beheben.

 

Lösung Nr. 7: Aktualisieren Sie iOS

Das Problem scheint wie das der Hardware zu sein, aber oft müssen Sie nur iOS aktualisieren. Der einfachste Weg, dies zu tun, ist ein drahtloses Update. Verbinden Sie Ihr Gerät mit einer Stromquelle und einem Wi-Fi-Netzwerk. Navigieren Sie anschließend zu Einstellungen, Allgemein, und klicken Sie auf das Software-Update. Tippen Sie auf Herunterladen und installieren oder Jetzt installieren.

Aktualisieren Sie die Softwareschritte

Lösung Nr. 8: Setzen Sie alle Einstellungen zurück

Wenn Sie diesen Schritt ausführen, werden die Einstellungen Ihres iPhones auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt, Ihre Daten werden jedoch nicht gelöscht. Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen> Alle Einstellungen zurücksetzen. Tippen Sie auf Alle Einstellungen zurücksetzen, um Ihre Aktion zu bestätigen.

Alle Einstellungen weiterverkaufen

 

Lösung Nr. 9: Löschen Sie alle Inhalte und Einstellungen

Wenn die vorherige Lösung dies nicht tat repariere dein iPhoneVersuchen Sie, alle Inhalte und Einstellungen zu löschen. Im Gegensatz zur vorherigen Methode löscht diese Methode alles auf Ihrem iPhone (wie der Name schon sagt), von Apps bis hin zu persönlichen Dateien und Einstellungen. Das erste, was Sie tun sollten, ist, Ihre Daten zu sichern. Führen Sie anschließend die folgenden Schritte aus, um Ihr iPhone zu löschen:

  • Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen> Alle Inhalte und Einstellungen löschen
  • Passcode eingeben
  • Tippen Sie auf iPhone löschen
  • Wenn das Löschen Ihres iPhones abgeschlossen ist, richten Sie Ihr Gerät als neu ein.

iPhone Schritte löschen

 

Lösung Nr. 10: Stellen Sie Ihr iPhone mit iTunes auf die Werkseinstellungen zurück

Wenn nichts zu funktionieren scheint, müssen Sie noch etwas ausprobieren, bevor Sie zum Apple Store gehen. Sie können Ihr iPhone mit iTunes auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Bevor Sie beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie haben die neueste Version von iTunes auf Ihrem Mac / PC.

  • Schließen Sie das iPhone mit einem Blitzkabel an Mac / PC an
  • Öffnen Sie die iTunes-Software
  • Klicken Sie auf der Registerkarte Zusammenfassung auf Wiederherstellen
  • iTunes lädt zuerst die Firmware herunter
  • Lassen Sie den Wiederherstellungsprozess abschließen
  • Richten Sie anschließend Ihr iPhone als neues Gerät ein.

Wiederherstellen des iPhone mit iTunes

 

Wir haben die effektivsten Lösungen aufgelistet, mit denen Sie das im Kopfhörermodus stecken gebliebene iPhone reparieren können. Viele der Benutzer, bei denen das gleiche Problem aufgetreten ist, können es mit einer der oben genannten Methoden lösen. Wenn Sie jedoch alle Lösungen ausprobiert haben, aber immer noch das gleiche Problem haben, Kontaktieren Sie Apple oder besuchen Sie eines ihrer Geschäfte.

Diese Probleme / Lösungen werden auf iPhone 4, iPhone 4s, iPhone 5, iPhone 5s, iPhone 5c, iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPhone 6s, iPhone 6s Plus und iPhone SE gefunden und sind wirksam.

 

 

 

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×