Werbung

So beheben Sie IPhone White Screen Of Death

Geschrieben von Elizabeth Kartini

So beheben Sie IPhone White Screen Of Death

In diesem Artikel werden wir über den weißen Todesbildschirm des iPhone sprechen. Es gibt viele Probleme, die als häufig angesehen werden, wie z Wi-Fi or Bluetooth-Probleme, aber wir können nicht dasselbe für den weißen Bildschirm des Todes sagen. Dieses Problem tritt normalerweise während des Software-Updates auf Geräten mit Jailbreak auf (wenn das Update aus irgendeinem Grund fehlschlägt). Der „weiße Bildschirm des Todes“ kann jedoch ohne ersichtlichen Grund angezeigt werden, und er erscheint häufig, wenn Der Akkuladestand fällt unter 30%. Ein Softwarefehler oder ein Hardwareproblem können ebenfalls die Ursachen für dieses lästige Problem sein. Sie sehen weder Ihren Startbildschirm noch Ihre Apps. Mit anderen Worten, Sie können Ihr Gerät erst dann normal verwenden, wenn der weiße Bildschirm nicht mehr angezeigt wird. Das Problem kann nach einigen Sekunden oder nach einem Neustart verschwinden. Wenn dies jedoch nicht der Fall ist, können Sie einige Dinge ausprobieren, bevor Sie sich an Apple wenden.

Siehe auch: So beheben Sie das iPhone kann keine Verbindung zum iTunes Store herstellen 

Möglichkeiten, um den weißen Bildschirm des iPhone des Todes zu reparieren

iPhone weißer Bildschirm des Todes

Quelle: cornbiting.co.uk

Lösung Nr. 1: Drei-Finger-Trick

Bevor wir zu etwas komplexeren Lösungen übergehen, können Sie diesen kleinen Trick ausprobieren. Wenn Sie einen weißen Bildschirm sehen, versuchen Sie, mit 3 Fingern gleichzeitig zweimal auf den Bildschirm zu tippen. Während dies lächerlich oder zu einfach klingt, probieren Sie es aus! Oft sind diese kleinen Tricks alles, was wir brauchen.

 

Lösung Nr. 2: Hard Reset

Wenn Sie vor einem „weißen Bildschirm des Todes“ stehen, ist die Anzahl der Lösungen, die Sie ausprobieren können, begrenzt, da Sie nicht auf die iPhone-Einstellungen zugreifen können. Sie sollten jedoch keinen erzwungenen Neustart überspringen. Es kann in verschiedenen Situationen sehr effektiv sein, z. B. bei Problemen mit dem roten Bildschirm des iPhones, und selbst wenn sich Ihr iPhone nicht einschalten lässt. Sie können Dinge in Bewegung setzen und den weißen Bildschirm entfernen, indem Sie einen Hard-Reset durchführen. Und keine Sorge, Ihre Daten bleiben erhalten.

  • Halten Sie die Sleep / Wake-Taste und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt und halten Sie die Tasten mindestens 15 Sekunden lang gedrückt, oder bis Sie das Apple-Logo auf dem Bildschirm sehen.
  • Sobald das Logo angezeigt wird, lassen Sie die Tasten los.

Sie können auch lesen: So reparieren Sie iPhone / iPad werden keine Apps heruntergeladen oder aktualisiert 

 

Lösung Nr. 3: Hard Reset mit Power-, Home- und Lauter-Taste

Einige Benutzer beschwerten sich, dass sie mit der „üblichen“ Tastenkombination, der Sleep / Wake-Taste (Ein / Aus) und der Home-Taste keinen Hard-Reset durchführen konnten. Folgendes ist zu tun:

  • Halten Sie gleichzeitig die Sleep / Wake-Taste, die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt
  • Halten Sie die Tasten gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

 

Lösung Nr. 4: Schalten Sie die automatische Helligkeit aus

Sobald der weiße Bildschirm verschwindet, was normalerweise nach einer Weile oder nach dem Hard-Reset geschieht, gehen Sie zu Einstellungen> Anzeige & Helligkeit und schalten Sie die automatische Helligkeit aus. Einige Benutzer berichteten, dass diejenigen, die sie ausgeschaltet hatten, das Problem mit dem weißen Bildschirm sie nicht mehr störte.

www.igeeksblog.com

 

Lösung Nr. 4: Entfernen Sie die Batterie

Nachdem der weiße Bildschirm angezeigt wird, öffnen Sie das iPhone, entfernen Sie den Akku-Clip, setzen Sie ihn wieder ein und starten Sie das Telefon erneut. Wenn Sie den Akku entfernen, müssen Sie zwei Schrauben an der Unterseite des Telefons und zwei weitere entfernen, sobald Sie den Bildschirm anheben. Wenn Sie dies noch nie zuvor getan haben oder nicht sicher sind, wie es geht, überspringen Sie diesen Schritt oder fragen Sie jemanden, der weiß, wie man den Akku entfernt und wieder einlegt.

www.igitblog.com

www.igitblog.com

 

Lösung Nr. 5: Rufen Sie den DFU-Modus auf und stellen Sie Ihr iPhone wieder her

Wenn nichts zu funktionieren scheint, müssen Sie im nächsten Schritt in den DFU-Modus wechseln und Ihr iPhone auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Es kann jedoch vorkommen, dass Sie Ihre Daten verlieren. Wenn Sie also kein Backup haben, überspringen Sie diesen Schritt und wenden Sie sich an Apple. Stellen Sie sicher, dass Sie die haben neueste Version von iTunes.

Folge diesen Schritten:

  • Verbinden Sie Ihr iPhone mit Ihrem Computer
  • Halten Sie die Sleep / Wake-Taste (Ein- / Ausschalter) drei Sekunden lang gedrückt
  • Halten Sie nun gleichzeitig die Home-Taste und die Sleep / Wake-Taste 10 Sekunden lang gedrückt
  • Lassen Sie die Sleep / Wake-Taste los, halten Sie die Home-Taste jedoch weitere 15 Sekunden lang gedrückt
  • Wenn der Bildschirm Ihres iPhones schwarz wird, wird der DFU-Modus aktiviert
  • Wählen Sie Wiederherstellen
  • Wenn die Wiederherstellung abgeschlossen ist, richten Sie Ihr iPhone als neues Gerät ein.

 

Diese Lösungen sind auf iPhone 4, iPhone 4s, iPhone 5, iPhone 5s, iPhone 5c, iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPhone 6s, iPhone 6s Plus, iPhone SE, iPhone 7 und iPhone 7 Plus wirksam.

Es gibt einige Lösungen, die Sie ausprobieren können. Überspringen Sie nicht drei Finger Trick oder Hard Reset - diese Lösungen sind einfach, aber sie sind auch sehr effektiv. Wenn nichts zu funktionieren scheint, Sie nicht wissen, wie Sie den Akku entfernen sollen, oder DFU nicht ausprobieren und Ihr iPhone wiederherstellen möchten, sollten Sie dies tun Kontaktieren Sie Apple oder besuchen Sie eines ihrer Geschäfte.

 

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung