Werbung

So beheben Sie Probleme mit der Überhitzung des iPhone X.

Geschrieben von Elizabeth Kartini

So beheben Sie Probleme mit der Überhitzung des iPhone X.

Überhitzung führt zu verschiedenen anderen Problemen wie Batterieverbrauch, Leistungsproblemen usw. Das iPhone X ist ein unglaubliches Smartphone, aber es ist anfällig für einige Probleme, von denen eines überhitzt.

Es gibt zwei Gründe für Ihre iPhone X zu heizen - innen und außen. Der interne Grund ist ein überlasteter Prozessor. Wenn Sie Spiele mit hoher Grafik spielen oder HD-Videos usw. ansehen, wird das Telefon erwärmt, da das Glas die Wärme speichert und Ihr iPhone X überhitzt. Externe Ursachen für Überhitzung sind direktes Sonnenlicht oder warme Temperaturen, auch wenn Sie Ihr Telefon längere Zeit in der Tasche haben, kann dies Ihr Telefon erwärmen.

Siehe auch: So beheben Sie iPhone X Bluetooth-Probleme

So beheben Sie Probleme mit der Überhitzung des iPhone X.

Halten Sie die Apps auf dem neuesten Stand und löschen Sie die nicht verwendeten

Wenn Apps nicht aktualisiert werden, können viele Probleme auftreten. Sie sollten immer auf dem neuesten Stand sein, da Updates Korrekturen und Patches für Fehler und Störungen enthalten.

Gehen Sie zu App Store> Alle aktualisieren, um alle Apps zu aktualisieren, oder verwenden Sie die Schaltfläche Aktualisieren neben der App, die Sie aktualisieren möchten.

Wenn sich auf Ihrem Smartphone Apps befinden, die gelogen haben und vergessen wurden, belegen sie nur Platz, Energie und Daten. Sie haben die Apps wahrscheinlich auch nicht aktualisiert. Löschen Sie solche Apps, um den Druck auf Ihr Smartphone zu verringern. Es wird reibungsloser laufen.

So beheben Sie Probleme mit der Überhitzung des iPhone X.

Disable Background App Aktualisieren

Die App-Aktualisierungsfunktion auf dem iPhone X hält die im Hintergrund ausgeführten Apps auf dem neuesten Stand. Die Apps verbrauchen Daten, Ressourcen und Energie. Das wird auf jeden Fall Überhitzen Sie Ihr Telefon. Durch Deaktivieren dieser Funktion können Sie das Überhitzungsproblem beheben. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Aktualisierung der Hintergrund-App zu deaktivieren:

  • Navigieren Sie zu Einstellungen
  • Tippen Sie auf Allgemein
  • Tippen Sie anschließend auf Hintergrund-App aktualisieren und deaktivieren Sie die Funktion

Direkt unter dieser Option finden Sie eine Liste der Apps, für die die Funktion aktiviert ist. Wenn Sie möchten, können Sie bestimmte Apps auswählen, von denen Sie glauben, dass sie die Ursache für das Überhitzungsproblem sind. Es wird jedoch empfohlen, die Funktion für alle Apps zu deaktivieren.

Deinstallieren Sie verbrauchsintensive Apps

Eine weitere mögliche Lösung für Probleme mit der Überhitzung des iPhone X ist die Deinstallation großer Apps. Große Apps verbrauchen in der Regel viel Energie und überarbeiten sie. Die meisten Apps bieten Alternativen. Sie können versuchen, kleinere Apps zu installieren, die dieselben Dienste oder Funktionen bieten und die größere App deinstallieren.

Gehen Sie zu Einstellungen> Akku und überprüfen Sie die detaillierte Akkunutzung jeder App. Deinstallieren Sie die App, die viel Batteriestrom verbraucht.

  • Tippen und halten Sie auf dem Startbildschirm ein beliebiges Symbol
  • Wenn alle Symbole auf dem Bildschirm zu wackeln beginnen, suchen Sie die App, die Sie deinstallieren möchten
  • Tippen Sie in der Ecke der Anwendung, die Sie deinstallieren möchten, auf 'x'
  • Tippen Sie auf Löschen, um die fehlerhafte App zu entfernen

Deaktivieren Sie Airdrop und Bluetooth

Sowohl Airdrop als auch Bluetooth wird ausfallen hart für den Prozessor, wenn sie immer eingeschaltet sind. Das Ausschalten dieser beiden Funktionen ist ziemlich einfach.

  • Wischen Sie von oben auf Ihrem iPhone X nach unten und tippen Sie darauf, um es auszuschalten. Wenn diese Option aktiviert ist, werden sie blau hervorgehoben. Wenn sie jedoch deaktiviert sind, sind sie ausgegraut.

Neustart erzwingen

Wenn Sie feststellen, dass Ihr iPhone X überhitzt ist und auch Batteriesäfte verbraucht, kann ein erzwungener Neustart helfen, das Problem zu beheben. Folgendes müssen Sie für einen Neustart erzwingen:

Drücken Sie kurz die Lauter-Taste und dann die Leiser-Taste. Drücken Sie abschließend die Seitentaste, halten Sie sie jedoch gedrückt, bis das Display schwarz wird. Halten Sie die Seitentaste gedrückt und warten Sie, bis sich das Gerät wieder einschaltet und das Apple-Logo darauf blinkt.

Einstellungen zurücksetzen

Viele Fehler, Probleme und Störungen werden behoben, wenn Sie Ihr Smartphone zurücksetzen. Mit diesem Vorgang können auch Probleme mit der Überhitzung des iPhone X behoben werden. Dies sollte jedoch Ihr letzter Ausweg sein, wenn keine der oben genannten Korrekturen für Sie funktioniert. Folgendes müssen Sie tun:

  • Gehe zu den Einstellungen
  • Tippen Sie auf Allgemein
  • Tippen Sie nun auf diesem Bildschirm auf Zurücksetzen
  • Tippen Sie auf Alle Einstellungen zurücksetzen. Wenn Sie einen Passcode festgelegt haben, werden Sie dazu aufgefordert, bevor Ihr iPhone X den Vorgang starten kann. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Es wird einige Minuten dauern.

Sie sollten auch nach Software-Updates suchen, falls vorhanden. Wenn dein iOS wird nicht aktualisiert Möglicherweise treten einige Probleme auf. Jedes neue Update bringt Fehlerkorrekturen, Sicherheitsverbesserungen und neue Funktionen.

Alle oben genannten Korrekturen helfen Ihnen bei der Lösung der Überhitzungsprobleme auf Ihrem iPhone X. Sie können sich jederzeit an Apple wenden oder einen der Geschäfte in der Nähe besuchen.

Siehe auch: So beheben Sie Probleme mit dem iPhone X Wi-Fi

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×