So beheben Sie LG V30 Wi-Fi-Probleme

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Manche LG V30 Benutzer haben sich über Wi-Fi-Probleme auf ihrem Gerät beschwert. Die Beschwerde betrifft hauptsächlich inkonsistente Verbindungen, während einige von ihnen sagen, dass sie keine Verbindung zum WLAN herstellen können. Hier erfahren Sie, wie Sie Probleme mit dem LG V30 Wi-Fi auf Ihrem Smartphone beheben können.

Stellen Sie sicher, dass keine Probleme mit dem Internetdienstanbieter vorliegen. Wenn Sie feststellen, dass alle Geräte zu Hause keine Verbindung zu Wi-Fi herstellen können, liegt ein Problem mit dem Anbieter vor. Kontaktieren Sie sie, um das Problem zu beheben. Wenn das Problem nur bei Ihrem Gerät liegt, können Sie mit den von uns angebotenen Lösungen fortfahren.

Siehe auch: LG Q6 Tipps und Tricks

Schritte zum Beheben von LG V30 Wi-Fi-Problemen

LG V30 Wi-Fi-Probleme

Schalten Sie den WLAN- und Flugzeugmodus um

Beginnen Sie mit den einfachsten Lösungen. Schalten Sie das WLAN aus, warten Sie einige Sekunden und schalten Sie es wieder ein. Wenn es um den Flugzeugmodus geht, aktivieren Sie ihn, warten Sie etwas und schalten Sie ihn wieder aus.

Vergiss das Netzwerk

Als erste Lösung können Sie versuchen, das Netzwerk zu vergessen, das Sie auf Ihrem Telefon verwenden.

  • Gehen Sie zuerst zu Einstellungen und wählen Sie dann WLAN aus
  • Wählen Sie auf diesem Bildschirm Ihr Wi-Fi-Netzwerk aus und tippen Sie anschließend auf Vergessen
  • Sie können das Netzwerk dann erneut hinzufügen

Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Sie können versuchen, Ihre Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen.

  • Gehe zu den Einstellungen
  • Tippen Sie auf Sichern und Zurücksetzen
  • Tippen Sie anschließend auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen
  • Tippen Sie auf Einstellungen zurücksetzen
  • Starten Sie als nächstes Ihr Gerät neu
  • Verbinden Sie das Wi-Fi

Starten Sie das Wi-Fi-Modem neu

Wenn das Problem weiterhin besteht und Sie keine Verbindung zum WLAN herstellen können, starten Sie Ihr Modem neu, um das LG V30 zu lösen WLAN-Probleme.

  • Ziehen Sie den Netzstecker ab, der sich dahinter befindet, und warten Sie dann 20 bis 30 Sekunden.
  • Schließen Sie es wieder an. Es dauert einige Zeit, bis das Modem gestartet ist.
  • Verbinden Sie nun Ihr Wi-Fi-Netzwerk

Aktualisieren Sie Ihr Gerät

Software-Updates sind wichtig für Ihr Telefon. Wenn Ihr Telefon Probleme mit Wi-Fi hat, liegt dies wahrscheinlich daran, dass Ihr Telefon nicht aktualisiert wird. So können Sie nach Updates suchen:

Gehen Sie zu Einstellungen> Über Telefon> Update Center. Wenn ein Update aussteht, fahren Sie mit dem Update fort und installieren Sie es auf Ihrem Telefon.

Energiesparmodus und Flugzeugmodus sollten deaktiviert sein

Wenn sich Ihr Telefon im Energiesparmodus oder im Flugzeugmodus befindet, funktionieren Ihre Wi-Fi-Verbindung und einige andere Funktionen nicht. Ziehen Sie die Benachrichtigungsleiste nach unten und schalten Sie sie aus. Sie können dies auch über die Einstellungen Ihres Geräts tun.

Gehen Sie zu Einstellungen> Energiesparen und schalten Sie es aus.

Die Firmware sollte auf dem neuesten Stand sein

Sprechen Sie mit Ihrem Internetdienstanbieter über die Aktualisierungen Ihrer Firmware.

Überprüfen Sie, ob die MAC-Adresse zulässig ist

Ihr WLAN funktioniert nicht, wenn die MAC-Adresse Ihres Geräts im Router nicht zulässig ist.

Gehen Sie zu Einstellungen> Wi-Fi> Einstellungen> Erweitert und notieren Sie sich Ihre MAC-Adresse. Stellen Sie sicher, dass diese Adresse im MAC-Filter des Routers zulässig ist.

Dies sind einige der Tipps, mit denen Sie Probleme mit dem LG V30 Wi-Fi beheben können.

Lesen Sie auch- Top besten Eigenschaften von LG V30