So beheben Sie das WLAN-Problem mit dem Samsung Galaxy S7

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Wi-Fi kann für Smartphones häufig zu einem Problem werden. Wenn Sie sich für Ihre Konnektivität auf Wi-Fi verlassen, kommen viele Apps auf Ihrem Smartphone zum Stillstand. Sie können die Apps nicht rechtzeitig aktualisieren, und wenn Sie ein begeisterter Social Networker sind, verlieren Sie auch dies.

Einige der häufigsten Probleme im Zusammenhang mit Wi-Fi sind, dass Benutzer überhaupt keine Verbindung zum Wi-Fi herstellen können oder die Wi-Fi-Verbindung unterbrochen ist oder das Wi-Fi nicht funktioniert, obwohl die Verbindung erfolgreich hergestellt wurde. Berichten zufolge gibt es auch einen Fehler im Samsung Galaxy S7, der ein Wi-Fi-Problem verursachen kann. Wir werden die Lösung für all dies diskutieren. Schauen wir uns also die Lösungen an, mit denen das WLAN-Problem des Samsung Galaxy S7 behoben werden kann.

Siehe auch: So beheben Sie das Problem mit dem langsamen Laden des Samsung Galaxy S7

Möglichkeiten zur Behebung des WLAN-Problems des Samsung Galaxy S7:

Problemumgehungen für den Wi-Fi-Fehler

Zunächst verursacht der Wi-Fi-Fehler Probleme wie die Nicht-Synchronisierung von Google Mail. Wenn Google Mail synchronisiert wird, wird dies für einige Zeit durchgeführt und erneut gestoppt. Einige sagen auch, dass der Fehler dazu führt, dass das WLAN langsamer als gewöhnlich läuft oder die Verbindung immer wieder unterbrochen wird.

  • Schalten Sie die Wi-Fi-Verbindung um, um die Verbindung wiederherzustellen. Schalten Sie es aus, warten Sie einige Sekunden und schalten Sie es dann wieder ein. Dies ist eine vorübergehende Korrektur, die jedoch meistens funktioniert.
  • Starten Sie das Telefon neu, wenn das Umschalten der Wi-Fi-Verbindung nicht hilft.
  • Schalten Sie Bluetooth aus, da angenommen wird, dass der Fehler möglicherweise ausgelöst wird, wenn Bluetooth verwendet wird.
  • Schalten Sie die Ortungsdienste aus und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Telefon aktualisiert ist, da Updates bei der Behebung bekannter Fehler und Probleme in einem Telefon hilfreich sind.

 

Lösung 1: Umschalten des Flugzeugmodus

Das erste, was Sie versuchen, um das Wi-Fi-Problem zu beheben, ist das Einschalten des Flugzeugmodus und das anschließende Ausschalten. Dies ist sehr hilfreich bei der Behebung von Problemen mit Ihrem WLAN. Dies ist jedoch normalerweise eine vorübergehende Lösung, und das Problem kann erneut auftreten. Sie können auf den Flugzeugmodus zugreifen, indem Sie den Benachrichtigungsbildschirm herunterziehen.

www.androidcentral.com

www.androidcentral.com

 

Lösung 2: WLAN umschalten

Eine andere Lösung, mit der Wi-Fi-Probleme für Ihre S7 schnell behoben werden können, besteht darin, das Wi-Fi auszuschalten, einige Sekunden zu warten und es dann wieder einzuschalten. Gehen Sie dazu zu den Einstellungen Ihres Telefons und suchen Sie nach WLAN oder greifen Sie über den Benachrichtigungsbildschirm Ihres Telefons auf WLAN zu.

 

Lösung 3: Starten Sie Ihr Telefon neu

Durch einen Neustart des Telefons werden viele Probleme behoben. Wenn eine der Anwendungen nicht ordnungsgemäß funktioniert, werden diese Apps beim Neustart des Geräts ebenfalls neu gestartet und funktionieren besser. Starten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 neu, um das Wi-Fi-Problem zu beheben.

 

Lösung 4: Starten Sie Ihr Modem neu

Eine langsame Wi-Fi-Verbindung kann aufgrund von Problemen mit Ihrem Modem verursacht werden. Starten Sie das Modem neu, insbesondere wenn alle an das Modem angeschlossenen Geräte eine langsame Verbindung haben.

 

Lösung 5: Vergessen Sie das Wi-Fi-Netzwerk

Es ist immer hilfreich, wenn Sie die Verbindung wiederherstellen. Vergessen Sie Ihr Netzwerk und stellen Sie dann erneut eine Verbindung her. Dazu müssen Sie zu den Einstellungen Ihres Telefons gehen und dann auf WLAN tippen. Wählen Sie nun Ihr Netzwerk aus und tippen Sie auf Vergessen. Wenn Sie diese Schritte ausgeführt haben, starten Sie Ihr Telefon neu und stellen Sie die Wi-Fi-Verbindung erneut her. Gehen Sie zu Einstellungen und dann zu WLAN und wählen Sie Ihr Netzwerk aus. Tippen Sie auf Verbinden und geben Sie das WLAN-Passwort ein.

inside-galaxy.blogspot.com

inside-galaxy.blogspot.com

 

Lösung 6: Telefon-Cache löschen

Wenn der Cache für das System beschädigt ist, wirkt sich dies auf die Funktionsweise des Telefons aus. Aus diesem Grund ist es ideal, dem System zu ermöglichen, einen neuen Satz von Dateien zu erstellen und die alten zu löschen. Dies kann beim Aufbau einer starken Wi-Fi-Verbindung hilfreich sein. Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Cache-Dateien zu löschen:

  • Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus
  • Halten Sie gleichzeitig die Lautstärketasten, die Ein / Aus-Taste und die Home-Taste gedrückt.
  • Sobald das Android-Logo angezeigt wird, können Sie die Ein- / Aus-Taste loslassen, aber weiterhin die Home- und Lautstärketaste gedrückt halten, bis das Telefon vollständig neu gestartet wird.
  • Wenn Ihnen Optionen angezeigt werden, markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Cache-Partition löschen" und wählen Sie sie mit der Ein- / Aus-Taste aus.
  • Wenn das Telefon neu gestartet werden muss, wählen Sie mit der Taste zum Verringern der Lautstärke Ja und mit der Ein- / Aus-Taste den Befehl aus.

Jetzt wird Ihr Telefon neu gestartet und der gesamte Cache wird geleert. Dadurch kann das System neue Dateien erstellen. Überprüfen Sie, ob das WLAN-Problem behoben wurde.

Wenn das Problem weiterhin besteht, bringen Sie Ihr Telefon zum Samsung Store oder zu Ihrem Mobilfunkanbieter. Wenn für Ihr Telefon eine Garantie besteht, können Sie es möglicherweise sogar ersetzen lassen, wenn das Problem nicht behoben werden kann.

Sie können auch lesen: So beheben Sie das Samsung Galaxy S7, das nicht im Netzwerk registriert ist