Werbung

So beheben Sie Probleme beim langsamen Laden des Samsung Galaxy S8

Geschrieben von Bogdana Zujic

So beheben Sie Probleme beim langsamen Laden des Samsung Galaxy S8

Wird Ihr Samsung S8 langsam aufgeladen? Das langsame Laden des Galaxy S8 kann auf eine Entladung des Akkus und laufende Anwendungen zurückzuführen sein. Dieses Problem sollte nicht problematisch sein, wenn Sie bestimmte Anpassungen vorgenommen haben, z. B. das Schließen offener Anwendungen. Es könnte ein Telefonproblem sein oder das Ladegerät selbst ist nicht gut. In diesem Artikel werden einige wertvolle Lösungen vorgestellt. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Probleme beim langsamen Laden des Samsung Galaxy S8 beheben können.

Siehe auch: So beheben Sie Probleme mit dem Samsung Galaxy S8 Wi-Fi

Anleitung: So beheben Sie das Problem mit dem langsamen Laden des Samsung Galaxy S8

Überprüfen Sie Ihr USB-Kabel

Bevor Sie eine der folgenden Lösungen ausprobieren, müssen Sie das USB-Kabel überprüfen. Stellen Sie sicher, dass das Kabel sauber ist. Sie können einen Test auf einem anderen Telefon durchführen und versuchen, herauszufinden, ob das Ladegerät das Problem ist. Wenn das jeweilige Ladegerät ein anderes Telefon in Ordnung auflädt, liegt das Problem nicht beim Ladegerät. Wenn nicht, versuchen Sie, das Ladegerät mit einem Stift zu reinigen oder zu ersetzen.

Starten Sie Ihr Gerät im abgesicherten Modus neu

Starten Sie Ihr Gerät im abgesicherten Modus neu. Mithilfe dieser Funktion können Sie feststellen, ob eine Drittanbieteranwendung das Problem verursacht. Wenn Ihr Telefon durchschnittlich aufgeladen wird, verursacht eine Drittanbieteranwendung das Problem. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um ein Gerät im abgesicherten Modus aufzuladen.

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Ein- / Aus-Taste hinter dem Modellnamenbildschirm gedrückt.
  3. Warten Sie, bis „SAMSUNG“ auf dem Bildschirm angezeigt wird, und lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los.
  4. Halten Sie unmittelbar nach dem Loslassen der Ein- / Aus-Taste die Leiser-Taste gedrückt.
  5. Halten Sie die Leiser-Taste so lange gedrückt, bis der Neustart des Geräts abgeschlossen ist.
  6. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  7. Lassen Sie die Leiser-Taste los, wenn Sie den abgesicherten Modus sehen.

Deinstallieren Sie Apps von Drittanbietern

Durch das Entfernen von Anwendungen von Drittanbietern kann Ihr Telefon aufgeladen werden und normal funktionieren. Wenn Sie vor diesem Problem kürzlich eine Anwendung installiert haben, deinstallieren Sie die App. Ihr Gerät wird durchschnittlich aufgeladen, sobald Anwendungen entfernt werden, die Ihr Gerät stören.

Schritte zum Deinstallieren von Apps:

  • Gehen Sie zum Menü
  • Einstellungen auswählen
  • Tippen Sie auf Mehr
  • Klicken Sie auf Application Manager
  • Wählen Sie den Abschnitt Heruntergeladen
  • Wählen Sie die App aus und tippen Sie auf Deinstallieren

Hintergrundanwendung schließen

Durch das Schließen von Hintergrundanwendungen können Sie Probleme beim langsamen Laden des Samsung Galaxy S8 beheben. Offene Anwendungen können den Ladevorgang verlangsamen. Laden Sie Ihr Telefon am besten auf, wenn Sie es nicht verwenden.

  1. Sie können die Hintergrund-Apps aufrufen, indem Sie auf die Home-Schaltfläche klicken und diese gedrückt halten und dann loslassen, wenn der Bildschirm mit den zuletzt verwendeten Apps angezeigt wird.
  2. Klicken Sie im Abschnitt Task-Manager auf "Alle Anwendungen beenden"
  3. Klicken Sie oben auf dem Bildschirm auf die Option „RAM“.

Dump des Systems

System-Dump ist eine weitere Sache, die helfen kann, Probleme beim langsamen Laden zu lösen. Es ist eine einfache Lösung, die einen Versuch wert ist. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um diesen Schritt auszuführen.

  1. Klicken Sie auf "Dialer".
  2. Geben Sie ein (* # 9900 #)
  3. Wählen Sie unten auf der Seite „Low Battery Dump“.
  4. Wählen Sie "Einschalten".

Master-Reset

Das Entfernen zwischengespeicherter Daten ist eine perfekte Lösung, um das Aufladen zu verlangsamen. Sie können dies tun, indem Sie einen Master-Reset durchführen. Stellen Sie sicher, dass Sie die erforderlichen Daten und Informationen speichern, bevor Sie diesen Schritt ausführen.

  1. Klicken Sie auf die Einstellungs-App.
  2. Wählen Sie Konten
  3. Klicken Sie auf "Sichern und zurücksetzen".
  4. Möglicherweise müssen Sie Ihren Bildschirm für diesen entsperren, aber "Gerät zurücksetzen" auswählen.
  5. Klicken Sie dort auf "Alle löschen".

Wrapping up

Die oben genannten Lösungen sind hilfreich, wenn Ihr Samsung Galaxy S8 langsam aufgeladen wird. Hoffentlich haben alle oben genannten Lösungen Ihr Gerät wiederhergestellt. Wenn nicht, können Sie unten einen Kommentar hinterlassen, und Sie erhalten weitere Anweisungen.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung

Willkommen bei Technobezz

App installieren
×