So beheben Sie Probleme mit der Akkulaufzeit von Samsung Note 7

Geschrieben von Bogdana Zujic

Das Samsung-Flaggschiff in diesem Jahr erfreut sich aus den falschen Gründen großer Beliebtheit. Das Note 7 wurde aufgrund seiner Batterieprobleme in vielen Blogs und Foren diskutiert. Dieses brillant gestaltete Telefon hat ein ästhetisch ansprechendes Aussehen und eine große Fangemeinde, aber die Leute scheinen besorgt zu sein, dass die besten Eigenschaften des Telefons die Akkulaufzeit zu kurz machen. Lassen Sie uns einen Blick auf Lösungen zur Behebung werfen Samsung Hinweis 7 Probleme mit der Akkulaufzeit.

Siehe auch: So beheben Sie, dass Android bei allen Varianten keine Verbindung zu Wi-Fi herstellt 

Möglichkeiten zur Lösung von Problemen mit der Akkulaufzeit von Samsung Note 7

 

Suchen Sie nach fehlerhaften Apps

Einige Apps verbrauchen viel Batterie, auch wenn Sie sie nicht oft verwenden. Diese Apps schaden Ihrem Telefon mehr als sie nützen. Wenn Sie eine App auf Ihrem Note 7 haben, die den Akku Ihres Telefons verbraucht, ist es besser, sie zu deinstallieren, damit Sie Ihr Telefon weiterhin genießen können, ohne dass der Akku vor dem Ende Ihres Tages ausfällt.

Wie suche ich nach diesen Apps?

  • Gehen Sie zum Menü Einstellungen des Geräts
  • Tippen Sie auf Gerätewartung
  • Suchen Sie nach Batterie und tippen Sie darauf
  • Tippen Sie anschließend auf Batterieverbrauch

 

Hier finden Sie alle Ihre Apps, die Ihnen zeigen, welche den Akku Ihres Galaxy am häufigsten verwenden. Die üblichen Schuldigen sind Bildschirm-, Social Media-, E-Mail- und Shopping-Apps. Wenn Sie jedoch eine App finden, die Sie nicht sehr oft verwenden, wird sie möglicherweise oben aufgeführt. Deinstallieren Sie diese App für eine bessere Akkulaufzeit.

 

Bildschirmhelligkeit

Inzwischen verwenden wir Smartphones lange genug, um zu erkennen, dass der Bildschirm die Hauptursache für die geringe Akkulaufzeit des Galaxy Note ist, insbesondere wenn Sie einen sehr hellen Bildschirm haben. Hinweis 7 Benutzer, die gerne Videos ansehen und Spiele spielen, empfinden es möglicherweise als äußerst frustrierend, wenn das Telefon nicht lange genug hält. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie die höchste Helligkeit Ihres Bildschirms haben. Ihr Telefon benötigt viel Akku, um einen Quad-HD-Bildschirm mit einer Größe von mehr als 5 Zoll mit Strom zu versorgen. Reduzieren Sie daher die Helligkeit, damit Sie den Bildschirm des Telefons angemessen anzeigen können.

Ziehen Sie die Benachrichtigungsleiste Ihres Note 7 nach unten und verringern Sie die Helligkeit mit dem Helligkeitsregler.

 

Power Saving Mode

Das Energiesparmodus auf Smartphones ist die beste Erleichterung für Power-User. Während die meisten Energiesparmodi den Benutzern nur sehr eingeschränkte Konfigurationsmöglichkeiten bieten, bietet Ihnen Samsung mit dem Note 7 die Möglichkeit, es entsprechend Ihren Anforderungen zu konfigurieren. Es hilft Ihnen bei der Auswahl, wie Sie Strom sparen möchten, anstatt dass Ihr Telefon dies selbst entscheidet.

  • Gehen Sie in das Menü Einstellungen Ihres Geräts
  • Gehen Sie zur Geräteverwaltung
  • Tippen Sie auf Batterie
  • Wechseln Sie in den Energiesparmodus und Sie finden drei Optionen: Aus, Mittel, Max

Wählen Sie Mid und Sie erhalten die Option, es nach Ihren Wünschen zu konfigurieren. Sie können die Bildschirmhelligkeit und die Telefonleistung auswählen, einschließlich Hintergrunddaten.

Zusätzliche Tipps zur Behebung von Problemen mit der Akkulaufzeit von Samsung Note 7

Es gibt viele Dinge, die Sie tun können, um die Lebensdauer des Android-Akkus zu verlängern. Dies gilt natürlich auch für Samsung Note 7. Beachten Sie, dass die Art und Weise, wie Sie Ihr Telefon verwenden, einen großen Einfluss auf den Akku hat. Wenn Sie stundenlang Videos auf YouTube ansehen oder ein anspruchsvolles Spiel spielen, wird der Akku schneller entladen. Mit anderen Worten, die Batterie ist nicht defekt. Mit einigen Änderungen in der Art und Weise, wie Sie Ihr Telefon verwenden, hält der Akku länger.

  • Schalten Sie Wi-Fi, mobile Daten, GPS und Bluetooth aus, wenn Sie sie nicht verwenden.
  • Schließen Sie die Apps, die im Hintergrund ausgeführt werden.
  • Verwenden Sie Apps wie Greenify oder Clean Master. Diese Apps versetzen die Apps, die den Akku entladen, in den Ruhezustand, wenn sie nicht verwendet werden.
  • Halten Sie Ihre Apps auf dem neuesten Stand.
  • Ebenfalls, Aktualisieren Sie die Software auf Ihrem Samsung Note 7 wenn die neue Version verfügbar wird.

Weitere Tipps zur Behebung von Problemen mit der Akkulaufzeit des Galaxy Note 7 finden Sie in der folgenden Anleitung: So beheben Sie Android Battery Drain (Android-System).

 

 

Brauchen Sie wirklich immer auf dem Display?

Das Immer im Display ist eine wirklich coole Funktion, aber sie ist eine Hauptursache für den Batterieverbrauch. Dies ist einer der Gründe, warum ich es als Ihren letzten Ausweg erwähnt habe. Wenn Sie nach den oben genannten Änderungen immer noch das Gefühl haben, dass Sie mehr Batterie sparen müssen, schalten Sie das Always On-Display aus oder begrenzen Sie die Zeiten, in denen es verwendet wird. Sie können diese im Menü "Einstellungen" ändern, sodass der Akku Ihres Telefons begrenzt ist.

Verwenden Sie diese Anpassungen, um den Akkuverbrauch Ihres Telefons so zu begrenzen, dass der Akku Ihres Note 7 länger hält. Die Akkulaufzeit des Galaxy Note verlängert sich nicht nur, Sie erzielen auch eine bessere Leistung Ihres Telefons.

 

Siehe auch: So starten Sie Android im abgesicherten Modus