(BEHOBEN) Sitzung abgelaufen. Bitte erneut anmelden. Cookies werden von Ihrem Browser blockiert oder nicht unterstützt.

Geschrieben von Chevaugn Powell

Seit dem Tag bekomme ich diese nervige Nachricht “Sitzung abgelaufen. Bitte melden Sie sich erneut an. Sie werden diese Seite nicht verlassen. ” Es taucht immer wieder aus heiterem Himmel auf. Ich weiß, dass dieses Problem bei den WordPress-Benutzern sehr beliebt ist. Während ich herumgespielt habe, habe ich nur wenige Lösungen für das Problem gefunden, die für einige zu funktionieren schienen.

Während

> Plugins deaktivieren

> Erweitern der automatischen Abmeldung von WordPress

> Zurück zur älteren Version von WordPress

> Ändern Sie die URL der WordPress-Adresse - Einstellungen - Allgemein - Entfernen Sie dann "WWW" oder fügen Sie es hinzu.

>Kommentieren Sie das WP-LOGIN Login in Cookie aus

 

Nichts davon hat bei mir funktioniert. Ich werde verrückt. Ich habe meinen Host kontaktiert. Einige Leute schlugen vor, dass es sich um ein Webhost-Problem handelt, dies war jedoch nicht der Fall

Eine der frustrierenden Dinge, die mit dem „Sitzung abgelaufen. Bitte melden Sie sich erneut an. Sie werden sich nicht von dieser Seite entfernen. “

war

„Cookies werden von Ihrem Browser blockiert oder nicht unterstützt. Sie müssen Cookies aktivieren, um WordPress verwenden zu können

Wenn ich versuche, mich anzumelden, wird dieser Fehler angezeigt, der darauf hinweist, dass ich Cookies aktivieren muss. Obwohl ich meine Cookies gelöscht und zurückgesetzt habe, war das Problem nicht erfolgreich.

So beheben Sie die abgelaufene Sitzung. Melden Sie sich erneut an. Cookies werden von Ihrem Browser blockiert oder nicht unterstützt.

 

Ich habe eine Lösung gefunden. Dieses Update war sonst nirgends im Internet verfügbar. Ich habe viel Zeit gebraucht, um das Problem und die Ursachen zu identifizieren.

Was hat das Problem verursacht?

Das Problem war die "SIDEBAR" oder ein "  ausgehendes Skript

Und

Datenbank MySql-Tabelle

 SIDEBAR

Lassen Sie mich das erklären<script src=”   . Meistens lagern wir Partnerschaften mit anderen Websites und Werbeagenturen aus.

Wenn Sie mit anderen Personen zusammenarbeiten, um Anzeigen auf Ihrer Website zu schalten, die ein Skript verwenden, das auf die JavaScript-Datei -.JS einer anderen Website verweist. Dann müssen Sie es entfernen. Einige gute Beispiele sind:

 

> Videoanzeigen-Player

> Anzeigenblöcke (Asynch-Tags)

>

sas

 

Dieser Video-Player hier ist Javascript-orientiert. Es wird eine andere Website gehostet, aber ein Java-Skript-Tag-Code wurde auf einer Inframe-Weise auf der Website platziert.

In diesem Fall befand es sich in der Seitenleiste. Durch sofortiges Entfernen aus der Seitenleiste wurde das Problem behoben.

Datenbank MySql-Tabelle

 

> Melden Sie sich bei Ihrer MySQL-Datenbank Ihres Webhosts an.

>

DATENBANK

> Überprüfen Sie alle Tabellen

> Tabellen überprüfen

Dann

Es wird ein paar Fehler auf der Schaltfläche geben, in meinem Fall gab es das Plugin -Woocommerce hat das Problem verursacht. Ich habe es deinstalliert, weil ich es nicht benutzt hatte

Und

> Überprüfen Sie alle

> Klicken Sie auf Tabellen reparieren, nicht auf Tabelle prüfen

 

Sie können versuchen, alle Attribute zu entfernen, die in der Seitenleiste Ihrer Website platziert sind, um festzustellen, was das Problem wirklich verursacht.