Werbung

Faltbares Note Smartphone von Samsung in einer neuen Patentanmeldung gefunden

Geschrieben von Elizabeth Kartini

Faltbares Note Smartphone von Samsung in einer neuen Patentanmeldung gefunden

Es gibt Neuigkeiten darüber, dass Samsung bereits im April beim USPTO ein Patent angemeldet hat, das Details zu einem faltbaren Smartphone-Display enthält, das die Stifteingabe unterstützt. Das Patent wurde im August genehmigt und nacheinander beim World Intellectual Property Office eingereicht.

Die Patentdiagramme legen nahe, dass das neue faltbare Gerät über ein Display verfügt, das in beide Richtungen gefaltet werden kann, anstatt nur nach innen zu klappen. Die Skizzen geben uns keine Vorstellung von der Platzierung der Kamera, können jedoch sowohl auf der Vorder- als auch auf der Rückseite platziert werden.

Das in der Patentskizze gezeigte Gerät verfügt nicht über ein sekundäres Außendisplay wie das aktuelle Galaxy Fold. Das Hauptelement des neuen faltbaren Smartphones ist die Stiftunterstützung. Wir haben Renderings des gemunkelten Geräts basierend auf den Patentabbildungen von LetsGoDigital.

Stifteingabe auf einem faltbaren Smartphone

Das Patent enthält Informationen zur Stifteingabe auf einem faltbaren Display. Das neue Gerät kann sowohl Berührungen als auch Stifteingaben sowohl auf den Bildschirmen als auch auf der Faltfalte erkennen. Der Stift ist voll funktionsfähig, wenn das Gerät teilweise wie ein Laptop zusammengeklappt ist. Diese Funktion ermöglicht neue Ebenen von Multitasking- und Produktivitätsanwendungen.

Galaxie Fold 2 Patent

Diese Technologie ermöglicht es einem Benutzer, ein Fenster oder Symbol von einer Anwendung, die von einer der Anzeigen geöffnet ist, zu einer anderen Anwendung zu ziehen, die auf der zweiten Anzeige geöffnet ist. Dadurch funktioniert das Smartphone im Wesentlichen wie ein PC mit mehreren Monitoren. Der Stift kann auch verwendet werden, um nahtlos über die Falte zu schreiben, wenn der Benutzer dies wünscht.

Das Patent schlägt vor, dass der Stift verwendet werden kann, unabhängig davon, ob der Bildschirm nach innen oder außen gefaltet ist oder überhaupt nicht. Das Patent erwähnt jedoch nicht, wo der Stift platziert werden kann. Eine gute Vermutung wäre, dass Samsung mit der magnetischen Befestigung des Stifts gehen wird.

Zusammenführen von Galaxy Note- und Galaxy Fold-Aufstellungen

Das neue Gerät könnte sich seitdem als gut für den Umsatz von Samsung erweisen Die Smartphones der Galaxy Note-Serie werden gut aufgenommen. Das Galaxy Fold-Smartphone hatte jedoch aufgrund seiner Fragilität und seines neuen Konzepts einen gemischten Empfang. Das Zusammenführen des Galaxy Note- und des Fold-Smartphones zu einem Smartphone ist möglicherweise der richtige Weg für Samsung. Verbraucher stehen Geräten mit völlig neuen Konzepten wie dem Galaxy Fold immer skeptisch gegenüber, aber das Hinzufügen einer neuen faltbaren Funktion zum Galaxy Note kann gut aufgenommen werden.

Werbung

Werbung

Holen Sie sich mehr solche Sachen
in deinem Posteingang

Abonnieren Sie unsere Mailingliste und erhalten Sie interessante Produkte und Updates für Ihren E-Mail-Posteingang.

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Werbung