So erzwingen Sie das Beenden von Apps auf Ihrer Apple Watch

Geschrieben von Bogdana Zujic

Sie wissen, wie manchmal die Anwendungen auf Ihrem iPhone eingefroren werden und überhaupt nicht mehr reagieren. In diesem Fall erzwingen Sie das Beenden einer App, rufen den Startbildschirm auf, starten sie erneut und es funktioniert einwandfrei. Das Gleiche kann mit den Apps auf Ihrer Apple Watch passieren. Die App kann einfrieren. In diesem Fall müssen Sie dasselbe tun, um das Schließen der App zu erzwingen. Wenn Sie diesen einfachen Trick kennenlernen möchten, lesen Sie weiter, denn wir zeigen Ihnen, wie Sie das Beenden von Apps auf Ihrer Apple Watch erzwingen können.

Sie können auch lesen: So bearbeiten und löschen Sie Alarme auf Ihrer Apple Watch

So erzwingen Sie das Beenden von Apps auf Ihrer Apple Watch

Mal sehen, wie Sie das Beenden einer App auf Ihrer Apple Watch erzwingen können:

  • Halten Sie die Seitentaste auf der Uhr gedrückt
  • Wenn Sie das Power-Menü auf dem Display sehen, lassen Sie die Taste los
  • Halten Sie nun die Seitentaste auf der Uhr noch einmal gedrückt, um das Schließen einer App zu erzwingen
  • Der Startbildschirm wird angezeigt, sobald die Anwendung geschlossen wird.

 

In den meisten Fällen löst dieser einfache Trick das Problem mit der eingefrorenen App und funktioniert einwandfrei. Wenn das nicht passiert, können Sie Starten Sie Ihre Apple Watch neu, und wenn das nicht funktioniert und die Uhr nicht mehr reagiert, können Sie erzwinge einen Neustart.

Sie können auch lesen: So teilen Sie Ihren Standort mit der Apple Watch