Fortnite stürzt auf Ihrem Windows-PC immer wieder ab - So beheben Sie das Problem

Geschrieben von Bogdana Zujic

Jedes Spiel da draußen ist so konzipiert, dass es perfekt funktioniert, aber die Realität kann ein bisschen anders aussehen - die Spiele können abstürzen, nicht geladen werden oder Sie können während Ihres Spiels eine Reihe von Fehlern sehen. Fortnite ist eines der beliebtesten Spiele, und es hat eine ganze Reihe von Problemen, einschließlich des Absturzproblems, das viele Benutzer als sehr frustrierend empfinden. Wenn Sie andere Spiele auf Ihrem PC spielen können, die so anspruchsvoll sind wie Fortnite, und Sie das gleiche Problem haben, liegt das Problem beim PC und nicht beim Spiel. Wenn Fortnite auf einem Windows-PC weiterhin abstürzt, probieren Sie die unten aufgeführten Lösungen aus.

Siehe auch: So erhalten Sie Fortnite Refund

Fortnite stürzt auf Windows-PCs immer wieder ab - Möglichkeiten, dies zu beheben

Wie bereits erwähnt, sollten Sie zunächst ein weiteres anspruchsvolles Spiel spielen. Und mach es ein oder zwei Stunden lang, um zu sehen, ob das Spiel abstürzt. Auf diese Weise können Sie herausfinden, wo das Problem liegt. Wenn auch die anderen Spiele abstürzen, liegt das Problem auf Ihrem Windows-PC.

Starten Sie Ihren PC neu

Starten Sie Ihren PC neu, bevor Sie fortfahren. Wir vergessen dies oft und versuchen sofort, die Lösung für das Problem zu finden. Durch einen Neustart wird der Speicher Ihres Computers aktualisiert und eine Vielzahl von Prozessen geschlossen, die im Hintergrund ausgeführt werden.

Führen Sie Fortnite als Administrator aus

Möglicherweise verfügt Ihr Windows-Konto nicht über die Berechtigungen zum Spielen von Spielen, wodurch Fortnite abstürzt. Sie können das Spiel als Administrator ausführen. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf den Starter des Spiels und klicken Sie dann auf Als Administrator ausführen.

Sie können die erforderlichen Berechtigungen hinzufügen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf den Starter des Spiels klicken. Klicken Sie auf Eigenschaften> Sicherheit> Bearbeiten. Wählen Sie als Nächstes Ihr Konto aus und fügen Sie bei Bedarf die vollständige Kontrolle hinzu. Gehen Sie auch zurück zu Eigenschaften> Erweitert> Eigentümer und stellen Sie sicher, dass Ihr Konto hinzugefügt wurde. Ist dies nicht der Fall, klicken Sie auf Ändern und fügen Sie dann Ihr Konto hinzu. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf OK.

Alles über Updates

Wenn es um Spiele geht, ist es wichtig, dass Spiel, Betriebssystem und Treiber auf dem neuesten Stand sind. Stellen Sie also zunächst sicher, dass Sie über die neueste Version von Fortnite verfügen. Aktualisieren Sie auch Ihren Grafiktreiber und Audiotreiber. Um zu überprüfen, ob Windows-Updates vorhanden sind, klicken Sie auf Start und dann auf das Zahnradsymbol, um auf die Einstellungen zuzugreifen. Klicken Sie auf Update & Sicherheit. Wenn die Updates verfügbar sind, klicken Sie auf Herunterladen. Wenn die Updates bereits heruntergeladen wurden, installieren Sie sie.

Nehmen Sie Änderungen im Bildschirmmodus und in den Grafikeinstellungen des Spiels vor

Öffnen Sie die Spieleinstellungen in Fortnite und wählen Sie Video. Reduzieren Sie jetzt die Qualität und speichern Sie die Änderungen.

Eine andere Sache, die verhindern kann, dass das Spiel abstürzt, ist das Ändern des Bildschirmmodus. Wenn Sie im Vollbildmodus gespielt haben, wechseln Sie in den Fenstermodus, oder wenn Sie im Fenstermodus gespielt haben, wechseln Sie in den Vollbildmodus. Sie können Änderungen vornehmen, indem Sie Einstellungen im Spiel öffnen und dann Video auswählen.

Installieren Sie Epic Game Launcher neu

Für viele Benutzer war dies die Lösung. Sie müssen Epic Game Launcher von Ihrem PC entfernen und dann herunterladen und erneut installieren.